Online-Atlas INKAR wurde aktualisiert und erweitert – bessere Abbildung der Lebensverhältnisse in Deutschland

Marburg 2808.2019 (pm/red) Wo verdienen die Menschen am meisten? Wie unterscheidet sich regional die Lebenserwartung von Neugeborenen? Wo ist der Weg zum Arbeitsplatz für Beschäftigte besonders weit? Und wie gut sind kleine und mittelgroße Zentren …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Home » Rundschau

Die Piraten rüsten auf

Marburg 21.8.2012 (pm/red) In einer Pressemitteilung der Piratenpartei infomieren diese, dass sie nunmehr eine Mitglieder Anzahl von 2.048 Personen erreicht haben. Dank ehrenamtlicher Mitarbeiter sei dieses Wachstum aber gut zu bewältigen, so Judith Seipel-Rotter, die als Generalsekretärin für die Mitgliederverwaltung zuständig ist. Auch sei die Piratenpartei schon lange keine ‚Informatikerpartei’ mehr, die Mitglieder würden aus allen Berufs-und Altersgruppen kommen .