Welterbestätte Bergpark Wilhelmshöhe – Bericht von der Tagung des Welterbebeirat

Marburg 16.05.2019 (pm/red) Mit dem aktuellen Stand der verschiedenen Bauprojekte und Instandsetzungsarbeiten im UNESCO-Welterbe Bergpark Wilhelmshöhe, aber auch mit der Pflege und Instandhaltung der Welterbestätte, hat sich der Welterbebeirat am Dienstag und Mittwoch, dem 14. …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Home » Rundschau

Acht Wahlvorschläge für Kreistagswahl am 6. März zugelassen

Marburg 12.01.2016 (pm/red) Der Wahlausschuss des Landkreises Marburg-Biedenkopf hat acht Wahlvorschläge, also Parteien für die Kreistagswahl im März zugelassen. ES bewerben sich CDU, SPD, Bündnis90/Die Grünen, Die Linke, FDP, die Freien Wähler, die Piratenpartei und die Alternative für Deutschland (AfD) um die 81 Sitze im Kreistag des Landkreises Marburg-Biedenkopf. Wie mitgeteilt wurde, treten nach dem Beschluss des Wahlausschusses die CDU mit 97 zugelassenen Bewerbern, die SPD mit 122, Bündnis 90/Die Grünen mit 68, die Linke mit 83, die FDP mit 60, die Freien Wähler mit 38, die Piratenpartei mit 22 und die AfD mit 26 Bewerbern zur Kreistagswahl an.