Online-Atlas INKAR wurde aktualisiert und erweitert – bessere Abbildung der Lebensverhältnisse in Deutschland

Marburg 2808.2019 (pm/red) Wo verdienen die Menschen am meisten? Wie unterscheidet sich regional die Lebenserwartung von Neugeborenen? Wo ist der Weg zum Arbeitsplatz für Beschäftigte besonders weit? Und wie gut sind kleine und mittelgroße Zentren …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Home » Allgemein

Fortbildung für Archivare

Marburg 2.2.2017 (pm/red)Die Archivschule Marburg informiert über die Fortbildungskurse im 1. Halbjahr, in denen noch freie Plätze zur Verfügung stehen. Der aktuelle Stand lässt  sich jederzeit auf der Webseite unter „Fortbildung aktuell“ ersehen.

  • 20. – 21. Februar – „Urheberrecht im Archiv“
  • 13. – 15. März – „Archivische Beratung bei der Schriftgutverwaltung“ 
  • 14. – 15. März – „Schutzdigitalisierung – Bestandserhalterische Aspekte bei der Digitalisierung von Archivgut“
    Veranstaltungsort: Landesarchiv Nordrhein-Westfalen, Technisches Zentrum, Münster 
  • 20. – 22. März – „Grundlagen der Archivierung digitaler Unterlagen“ 
  • 27. – 29. März – „Digitalisate im Archiv“ 
  • 2. – 4. Mai – Grundlagen der Archivierung digitaler Unterlagen“ 
  • 15. – 17. Mai – „Datenaufbereitung für Online-Portale am Beispiel des Archivportals-D. Einführung in XML und EAD(DDB) 
  • 29. – 31. Mai – „Bestandserhaltungs- und Notfallmanagement in kleineren und mittelgroßen Archiven“ 
  • 12. – 14. Juni – „Einführung in die Paläographie – 15. – 17. Jahrhundert“ 
  • 26. – 30. Juni- „Einführung in die Ordnung und Verzeichnung des Archivguts“