Vom Lockdown zum Lookdown – Von der Zwangsdemütigung durch Rotzmasken

Kassel 24.04.2020 Gastbeitrag von Hermann Ploppa | Es geht nicht um Corona. Es geht nicht darum, Schaden vom deutschen Volke zu wenden. Das bezeugt nicht zuallerletzt das reputierliche Robert-Koch-Institut (RKI). Denn eine Grafik des RKI …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Stadt Marburg

Energie

Gastbeitrag

Angesagt

Kassel

Home » Allgemein

Fortbildung für Archivare

Marburg 2.2.2017 (pm/red)Die Archivschule Marburg informiert über die Fortbildungskurse im 1. Halbjahr, in denen noch freie Plätze zur Verfügung stehen. Der aktuelle Stand lässt  sich jederzeit auf der Webseite unter „Fortbildung aktuell“ ersehen.

  • 20. – 21. Februar – „Urheberrecht im Archiv“
  • 13. – 15. März – „Archivische Beratung bei der Schriftgutverwaltung“ 
  • 14. – 15. März – „Schutzdigitalisierung – Bestandserhalterische Aspekte bei der Digitalisierung von Archivgut“
    Veranstaltungsort: Landesarchiv Nordrhein-Westfalen, Technisches Zentrum, Münster 
  • 20. – 22. März – „Grundlagen der Archivierung digitaler Unterlagen“ 
  • 27. – 29. März – „Digitalisate im Archiv“ 
  • 2. – 4. Mai – Grundlagen der Archivierung digitaler Unterlagen“ 
  • 15. – 17. Mai – „Datenaufbereitung für Online-Portale am Beispiel des Archivportals-D. Einführung in XML und EAD(DDB) 
  • 29. – 31. Mai – „Bestandserhaltungs- und Notfallmanagement in kleineren und mittelgroßen Archiven“ 
  • 12. – 14. Juni – „Einführung in die Paläographie – 15. – 17. Jahrhundert“ 
  • 26. – 30. Juni- „Einführung in die Ordnung und Verzeichnung des Archivguts“