Online-Atlas INKAR wurde aktualisiert und erweitert – bessere Abbildung der Lebensverhältnisse in Deutschland

Marburg 2808.2019 (pm/red) Wo verdienen die Menschen am meisten? Wie unterscheidet sich regional die Lebenserwartung von Neugeborenen? Wo ist der Weg zum Arbeitsplatz für Beschäftigte besonders weit? Und wie gut sind kleine und mittelgroße Zentren …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Home » Allgemein, Freizeit

Internet und Online-Casino

Ein kleines Wettbüro in Athen. Auch dort gibt es mitunter Online-Angebote. Mitunter werden auch lediglich die Ergebnisse übermittelt. Spieler sehen dann am Bildschirm dann ob sie gewonnen haben. Foto nn

Marburg 22.4.2017 (red) Als Online-Casinos werden virtuelle Casinos bezeichnet, auf die über das Internet zugegriffen werden kann. Online-Casinos ermöglichen das Wetten und Spielen von Casinospielen über an das Internet angeschlossene Endgeräte. Im folgenden einige Erläuterungen, mehr dazu findet sich bei Wikipedia.

Regulierte Online-Casinos weisen üblicherweise die gleichen Gewinnchancen und Auszahlungsquoten wie stationäre Spielbanken an. Bei vielen Anbietern finden sich die Rückzahlungsquoten der einzelnen Spiele auf deren Webseite. Kernprinzip einer funktionierenden Software für das Glücksspiel ist ein funktionierender Zufallszahlengenerator.
Aufgrund von steuerlichen und rechtlichen Vorteilen haben viele Betreiber von Online-Casinos ihren Sitz in Offshore-Finanzplätzen wie Gibraltar oder innereuropäischen Ländern wie Isle of Man, Zypern oder Malta. In der Regel bieten diese Länder staatlich kontrollierte und reglementierte Glücksspiellizenzen an.

Web-basierte Online-Casinos
Web-basierte Casinos können direkt über einen Internet-Browser genutzt werden. Das Herunterladen von Software ist hierbei nicht erforderlich. Ein solcher Book of Ra bei casino-bln.com

Für die Ausführung dieser Spiele ist eine ausreichende Bandbreite bei der Internetverbindung notwendig, da alle Grafiken, Töne und Animationen über das Plugin heruntergeladen werden müssen. Manche Online-Casinos verfügen über Spiele die über ein HTML-Interface gesteuert werden können, was insbesondere für Endgeräte wie iPod, iPad und iPhone sinnvoll ist, die kein Flash unterstützen.

Technologie und Sicherheit
Bei virtuellen Casinospielen ist der Ausgang eines Spiels von Daten aus einem Pseudozufallszahlengenerator (englisch: pseudorandom number generator – PRNG) abhängig. Diese Daten bestimmen beispielsweise die Reihenfolge der Karten in Kartenspielen, oder das Ergebnis eines Würfelwurfs oder Roulette-spins. PRNGs basieren auf einer Reihe von mathematischen Regeln (PRNG-Algorithmus), die eine lange Sequenz von Zahlen generieren.

Boni als Spielanreiz
Boni stellen Marketingstrategien von Online-Casinos dar, die neue Kunden anwerben bzw. Bestandskunden behalten möchten. Dabei vergeben die Betreiber im Wesentlichen Spielkapital und erhalten im Gegenzug die Bindung des Spielers an das Online-Casino. Solche Boni sind an Umsatzregeln geknüpft (als Beispiel: Der Bonusbetrag muss mindestens 20 Mal umgesetzt bzw. gespielt werden, um sich den Gewinn auszahlen zu lassen), um zu verhindern, dass sich der Spieler den erhaltenen Bonus nicht direkt nach dem Erhalt einfach auszahlen lassen kann. Book of Ra bei casino-bln.com

Deutschland und Europa
Einige außereuropäische und innereuropäische Länder wie Isle of Man oder Malta bieten staatlich reglementierte und kontrollierte Glücksspiellizenzen an. Auf Grund der europäischen Gesetzgebung wie der Gewerbefreiheit ist es einzelnen europäischen Unternehmen möglich sich rechtlich über landesspezifische restriktive Gesetze hinwegzusetzen. Die innerhalb der Europäischen Union von Online-Casinos erzielten Einnahmen beliefen sich 2011 auf ca. 9,3 Mrd. Euro.

Gemäß dem am 1. Juli 2012 in Kraft getretenen Glücksspiel-Änderungsstaatsvertrag ist das Betreiben eines Online-Casinos für deutsche Unternehmen generell verboten. Allerdings weicht die Gesetzgebung im Bundesland Schleswig-Holstein davon ab. Dort sind seit dem 19. Dezember 2012 zwölf Lizenzen für Online-Casinos vergeben worden.