Nutzungsverzicht im Wald schadet Wald und Klima:  Nabu Hessen fordert eine großzügige Ausweisung von Wald-Wildnisgebieten

Kassel 08.01.2020 Gastbeitrag von Roland Irslinger | In der Wohlfühl-Ökoszene um Autor Peter Wohlleben herrscht die Meinung, man solle wegen des Klimaschutzes den Wald besser in Ruhe lassen statt ihn zu nutzen. In einer Studie …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Home » Allgemein

Führung „Divide et impera“

Marburg 10.07.2019 (pm/red) Für Samstag, 13. Juli, lädt Galerie JPG zur kostenlosen Führung „Divide et impera“ nach Weidenhausen ein. Im Begleitprogramm des Symposiums „Formklang der Beere“ richtet sich die partizipative Führung an Interessierte, die über die Nachhaltigkeit von Vermittlungsstrategien im Bildungsbereich mitdiskutieren möchten.
Samstag, 13. Juli – 15-17 Uhr, Galerie JPG, Weidenhäuser Str. 34, Marburg