Deutschland Tour: Radsport-Elite am 26. August in Marburg

15.08.2022 (pm/red) Am 26. August können Sport- und Fahrradbegeisterte dabei sein, wenn 120 nationale und internationale Rad-Profis im Rahmen der Deutschland-Tour als Zielort der zweiten Etappe in Marburg ankommen. Angekündigt wird dazu ein Fest des …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Stadt Marburg

Energie

Hessen

Kassel

Museumslandschaft Hessen Kassel

Home » Rotkäppchen´s Land, Stadt Land Fluß, Willingshausen

Kultur-Initiative Willingshausen besorgt gemeinschaftlichen Baumschnitt auf dem Dorfplatz

Kulturarbeit beim Platanenschnitt auf dem Dorfplatz in Willingshausen. Foto Jürgen Gemmerich © 2022

11.02.2022 (pm/red) Am Dorfplatz Willingshausen haben die Platanen ihre Köpfe „wieder schön“. Heimatverbundene „Baumfrisöre“ waren am Samstag, den 5. Februar auf Einladung der Kultur-Initiative-Willingshausen e.V. (KIWI) tatkräftig beteiligt, um den jährlichen Fasson-Schnitt der vierzehn Dach-Platanen zu bewerkstelligen. Das Einkürzen des Austriebes der Platanen soll jedes Jahr erfolgen um das umlaufende Blätterdach zu entwickeln und zu pflegen.

Margitta Braun-Biskamp freute sich für das Organisationsteam der KIWI bei idealen Witterungsbedingungen über die intensive Beteiligung von sechszehn Aktiven: „Gelebte Dorfkultur kann sich kaum besser präsentieren als in gemeinschaftlicher Arbeit an öffentlichem Gut“ artikuliert sie mit nicht wenig Zufriedenheit. Die Baumpaten aus dem Ort hatten Stehleitern, Ast-und Rosenscheren mitgebracht und zeigten sich recht routiniert in der Schnittführung. Für einzelne Problemstellen stand Jörg Haafke beratend zur Seite, der die Anlage des Dorfplatzes seinerzeit konzipiert hatte.

Das Blätterdach der Platanen entfaltet sich ab dem schirmartigen Kronenansatz in etwa zwei Metern Höhe. Dadurch entstehen nicht nur attraktive sommerliche Aufenthaltsorte mit erwünschtem Schatten. Es bleibt ein guter Durchblick dabei gewahrt.  So formiert die wachsende „Hecke auf Stelzen“ einen idealen Übergang zwischen Straßenraum und Veranstaltungs- bzw. Spielort und verschafft der Anlage des Dorfplatzes  – ähnlich einem Amphietheater  –zugleich einen landschaftlichen Rahmen.

In gemeinsamer Bürgerarbeit wurden die Dachplatanen auf dem Willingshäuser Dorfplatz fachgercht zurückgeschnitten. Foto Jürgen Gemmerich © 2022

Die Bäume wurden im Jahr 2017 im Zusammenhang mit der Anlage des Dorfplatzes auf einer verwaisten Spielplatzfläche in der Ortsmitte gepflanzt. Seinerzeit konnten vom Ortsbeirat dreizehn Baumpaten gefunden und damit die Pflanzung zur Verschönerung des Ortsbildes gewissermaßen als Allmende gemeinsam finanziert werden.

Die anfängliche Skepsis hinsichtlich des Anwachserfolges der Bäume in Anbetracht des eher wenig lebendigen Bodengrundes sei inzwischen einem Erstaunen über den jährlichen Zuwachs der Bäume gewichen, teilt Jörg Haafke mit. Einige Exemplare zeigten nach dem nunmehr vierten Standjahr an den Köpfen ein beachtliches Jahres-Längen-Wachstum von bis zu drei Metern. Davon blieb allerdings nach dem Formschnitt nur wenig übrig. Lediglich eingekürzte Kronenastverlängerungen verbreitern von Jahr zu Jahr das Grundgerüst des Blätterdaches, so Landschaftsplaner Haafke.

Winterlich karg und beinahe wie Skulpturen wirken nach dem Schnitt die Dachplatanen auf dem Dorfplatz in Willingshausen. Foto Jürgen Gemmerich © 2022

Nach rund zwei Stunden Pflegeschnitt präsentierten sich die zuvor wuscheligen Platanen-Köpfe eher wie starre Kleidungsständer und blicken jetzt erwartungsvoll dem erneuten Blattaustrieb entgegen. „Nun wäre es schön, wenn auch noch die Platane ohne Paten einen Kümmerer bekäme“ stellte Margitta Braun-Biskamp während des Aufräumens fest. „Interessierte mögen sich gerne unter der eMail-Adresse Kiwi-Kultur@gmx.de melden“. Das Schnittgut füllte schließlich einen kleinen Anhänger und fand eine neue Verwendung bei der Erweiterung einer Benjes-Hecke.

Zum Abschluß der Pflegeaktion gab es leckeren „Dorfplatz“ auf die Hand. KIWI-Vorstandsmitglied Elisabeth Dittschar hatte eigens eine Variante des beliebten Schwälmer Platzes gebacken. Der Porree-Quark-Belag mundete – mit oder ohne Speck – nach getaner Arbeit allen Beteiligten.

 

Contact Us