Ausstellung im Landesmuseum: Reise zum Vesuv – Anfänge der Archäologie am Golf von Neapel

22.11.2022 (pm/red) Die Ursprünge der Antikenbegeisterung am Hofe der Landgrafen von Hessen-Kassel, die Italienreisen des Gelehrten Simon Louis du Ry und die Anfänge der Archäologie am Golf von Neapel stehen ab Freitag, den 25. November …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Stadt Marburg

Energie

Hessen

Kassel

Museumslandschaft Hessen Kassel

Home » Allgemein

vhs-Veranstaltungsreihe zum Thema Klimaschutz

05.09.2022 (pm/red) Am Mittwoch, 14. September 2022, beginnt eine Veranstaltungsreihe zum Thema Klimaschutz mit dem Motto „Fit for Future – kleine Taten verändern die Welt“. Abfall vermeiden oder wiederverwerten, die Ernährung umstellen, plastikfreie Haushaltsmittel selbst herstellen sind einige der Themen. Als Auftakt gibt es am 14. September einen kulinarischen Workshop in der Freiherr-vom-Stein-Schule in Gladenbach.

Beate Treml, Ernährungsfachfrau des Landfrauenverbandes Hessen e.V., gibt dort Tipps zum nachhaltigen Essen. Dabei können die Teilnehmenden selbst Brotaufstriche und Dips zubereiten und anschließend verköstigen. Die Teilnahme kostet zehn Euro und wird vor Ort eingesammelt. Anmeldeschluss bis 7. September.

Am Dienstag, 20. September 2022, von 18 bis 20 Uhr erfahren die Teilnehmer/innen in der Aula der Lahntalschule in Biedenkopf, wie sie ohne Plastik leben können. Die Autorin Nadine Schubert zeigt, wie Menschen Schritt für Schritt Plastik aus ihrem Alltag verbannen können. Die Teilnahme kostet fünf Euro. Anmeldung bis 12. September.

Rund um den Apfel geht es am Samstag, 8. Oktober, in Angelburg-Lixfeld: Der Obst- und Gartenbauverein Lixfeld gibt Einblicke in die Welt der Streuobstwiese und Apfelverarbeitung.

Am 12. November 2022, findet in den Beruflichen Schulen in Biedenkopf  ein Workshop zur Herstellung von plastikfreien Reinigungsmitteln statt. 

Als letzte Veranstaltung im Januar 2022 wird eine Betriebsbesichtigung des Recyclinghofes INTEGRAL angeboten. Dort werden alte Elektrogeräte aufbereitet.

Rückfragen telefonisch bei der vhs 06421 405-6710. Zur Teilnahme ist eine Anmeldung vorab notwendig, wird mitgeteilt. Eine Übersicht mit Anmeldeformular und Informationen online.

Contact Us