Von der Vormundschaft zum selbstbestimmten Betreuungsverhältnis: Informationen zur Entwicklung des Betreuungsrechts

Marburg 21.11.2017 (pm/red) In einer Gesellschaft mit wachsendem Anteil älterer Menschen erwachsen neue Aufgabenfelder und deren rechtliche Gestaltung. Dazu gehört das Betreuungsrecht für Menschen, die ihre Angelegenheiten nicht mehr (alleine) selbst regeln können. Eine Würdigung …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Wirtschaft

Verkauf von Eon-Mitte – Chance zur Regionalisierung der Energieversorung? Verkauf von Eon-Mitte – Chance zur Regionalisierung der Energieversorung?

Marburg 5.6.2012 (yb) Die Eon macht Schlagzeilen, jetzt in der Region. Die Energiewende hat dem Konzern zugesetzt. So wurde in 2011 erstmals ein Verlust in Höhe von rund 2,2 Milliarden Euro eingefahren. Wie vor einigen …

Wirtschaftshistoriker Jeffrey Fear: Kapitalisten aller Länder, unterscheidet euch Wirtschaftshistoriker Jeffrey Fear: Kapitalisten aller Länder, unterscheidet euch

Marburg 2.6.2012 (pm/red) Auch im Zeitlalter des Fianzmarktkapitalismus gilt: Kapitalismus ist nicht gleich Kapitalismus. Der Vergleich unterschiedlicher kapitalistischer Systeme in Zeiten zunehmender wirtschaftlicher Globalisierung ist eines der Themen, die Gastprofessor Jeffrey Fear derzeit an der …

WSI GenderDatenPortal: Arbeitszeiten von Frauen und Männern driften auseinander WSI GenderDatenPortal: Arbeitszeiten von Frauen und Männern driften auseinander

Marburg 1.6.2012 (pm/red) Die Arbeitszeiten in Deutschland haben sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten deutlich polarisiert. Einerseits haben im Vergleich zum Anfang der 1990er Jahre lange Arbeitszeiten jenseits von 41 Wochenstunden zugenommen, andererseits sind sehr …

DGB-Jugend kritisiert schleppende Vermittlung von Ausbildungsplatzsuchenden DGB-Jugend kritisiert schleppende Vermittlung von Ausbildungsplatzsuchenden

Marburg 31.5.2012 (pm/red) Die DGB-Jugend kritisiert die Vermittlung von Ausbildungsplatzsuchenden. Anlass ist die vorgestellte Mai-Statistik der Arbeitsagentur. DGB-Jugendbildungsreferentin Ulrike Eifler verweist auf eine „schleppende Vermittlung“ im Agenturbezirk Marburg. Von 1.767 Bewerbern seien erst 537 Bewerber …

Diskussionsveranstaltung über eine neue Sozialpolitik für Hessen Diskussionsveranstaltung über eine neue Sozialpolitik für Hessen

Marburg 30.5.2012 (pm/red) Am Montag, 4. Juni, diskutieren MdL Thomas Spies, Sozial- und gesundheitspolitischer Sprecher der SPD Landtagsfraktion und Ernst Richter Geschäftsführer DGB Region Mittelhessen im Technologie und Tagungszentrum über die Anforderungen und Möglichkeiten einer …

DGB-Studie sieht 14.000 junge Menschen im Landkreis in unsicheren Jobs DGB-Studie sieht 14.000 junge Menschen im Landkreis in unsicheren Jobs

Marburg 25.5.2012 (pm/red) Die Arbeitssituation junger Beschäftigter ist nach wie vor unsicher. Zu diesem Schluss kommt eine repräsentative Erhebung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB). Danach ist jeder zweite Beschäftigte unter 35 Jahren prekär beschäftigt. Nach Berechnungen …

Medizinstudierende fordern bei Demonstration Rückkauf des UKGM von Landesregierung Medizinstudierende fordern bei Demonstration Rückkauf des UKGM von Landesregierung

Marburg 23.5.2012 (pm/red) Am 22. Mai sind Marburger Medizinstudierende vor dem Uniklinikum in Marburg auf die Straße gegangen, um ihrer Forderung nach einer Rückabwicklung der Privatisierung  der Uniklinken Gießen und Marburg (UKGM) öffentlich Ausdruck zu …

Credo für politische und finanzielle Bürgerbeteiligung bei Energiewende vor Ort Credo für politische und finanzielle Bürgerbeteiligung bei Energiewende vor Ort

Marburg 23.5.2012 (yb) Rappelvoll war der Sitzungssaal des Kreistags gestern Abend bei der Veranstaltung des Landreises zur Bürgerbeteiligung bei Windkraftanlagen. Auch zahlreiche Bürgermeister und andere Vertreter von Kreiskommunen nutzten die Gelegenheit zur Sachinformation aus erster …

Fristverlängerung für ehemalige Landesmitarbeiter des UKGM bis 31. Dezember 2012 wird kommen Fristverlängerung für ehemalige Landesmitarbeiter des UKGM bis 31. Dezember 2012 wird kommen

Marburg 22.5.2012 (pm/red) Die Erklärungsfrist für Mitarbeiter des Universitätsklinikums Gießen und Marburg (UKGM), die nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 25. Januar 2011 ein Rückkehrrecht zum Land Hessen haben, soll um ein halbes Jahr bis …

Betriebsräte des UKGM und ver.di führten Gespräch mit Ministerpräsident Bouffier

Marburg 22.5.2012 (pm/red) Zu einem zweistündigen Gespräch über die Zukunft des Uni-Klinikums Gießen und Marburg haben sich Vertreter der Gewerkschaft ver.di und der Betriebsräte in Wiesbaden getroffen, teilt Marita Kruckewitt, zuständige Gewerkschaftssekretärin, mit. „Das Gespräch …

Positive Bewertung von Lebens-, Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort Marburg durch Unternehmen Positive Bewertung von Lebens-, Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort Marburg durch Unternehmen

Marburg 17.5.2012 (pm/red) Innovative, forschungsorientierte Unternehmen bewerten den Lebens-, Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort Marburg überwiegend positiv. Das hat eine Mitte 2011 durchgeführte Befragung innovativer Marburger Unternehmen ergeben. Diese war gemeinsam vom Referat für Stadt-, Regional- und …

Vortrag über Leiharbeit, prekäre Beschäftigung und Hartz IV

Marburg 16.4.2012 (pm/red) Referentin Julia Graf (Hans-Böckler-Stiftung) wird im Vortrag ‚Leiharbeit, prekäre Beschäftigung und Hartz IV: Teilhabebarrieren von Aufstocker/innen‘ am Donnerstag, 24. Mai – 18:00 Uhr im DGB Haus Marburg sprechen. 1,37 Millionen Erwerbstätige sichern …

Informationsveranstaltung zur Windkraft und Bürgerbeteiligung Informationsveranstaltung zur Windkraft und Bürgerbeteiligung

Marburg 15.5.2012 (pm/red) Wertschätzung der Bürgerinnen und Bürger und die Berücksichtigung ihrer Interessen sind wichtige Aspekte bei der Planung von Windenergieanlagen. Der Landkreis Marburg-Biedenkopf hat vor diesem Hintergrund eine Informationsveranstaltung organisiert und möchte mit Experten …

Die Macht im Staat und den Reichtum der Gesellschaft wieder dort hinzubringen, wo sie herkommen Die Macht im Staat und den Reichtum der Gesellschaft wieder dort hinzubringen, wo sie herkommen

Marburg 9.5.2012 (red) Zum diesjährigen 1. Mai hat zur Kundgebung auf dem Marburger Marktplatz der Politologe Prof. Georg Fülberth gesprochen. das Marburger. veröffentlicht diese Mairede als Gastbeitrag. Darin finden sich zentrale Einschätzungen zum Ganzen der …

Podiumsdiskussion zur Eurokrise – Konzepte und Perspektiven für ein soziales Europa Podiumsdiskussion zur Eurokrise – Konzepte und Perspektiven für ein soziales Europa

Marburg 9.5.2012 (pm/red) In einer Podiumsdiskussion, veranstaltet von attac Marburg, mit Nicola Liebert (Journalistin), Sabine Leidig (MdB. Die Linke), Steffen Stierle (Attac) und John Kannankulam (Uni Marburg) soll diskutiert werden, wie Konzepte für eine sozial …

Keine Zukunft ohne Solidarität – Junge AktivistInnen aus Südeuropa berichten Keine Zukunft ohne Solidarität – Junge AktivistInnen aus Südeuropa berichten

Marburg 9.5.2012 (pm/red) Die Zeichen stehen auf Sturm. Der totgesagte Neoliberalismus feiert im Süden Europas ein politisches Comeback. Im Namen der europäischen Stabilität werden Länder wie Griechenland, Spanien und Italien auf Kosten der Bevölkerung kaputt …

‚Die Rechnung bitte‘ vereint Gastronomie-, Familien und Stadtgeschichte ‚Die Rechnung bitte‘ vereint Gastronomie-, Familien und Stadtgeschichte

Marburg 8.5.2012 (yb) Eine kleine Caféhausgeschichte über das Café Spangenberg – nicht im nordhessischen Spangenberg, wo es ein so benamtes Café noch gibt – sondern in der Marburger Bahnhofstraße hat der Nachkomme Dieter Spangenberg in …

Wohin entwickelt sich der Photovoltaikmarkt in Deutschland? Wohin entwickelt sich der Photovoltaikmarkt in Deutschland?

Marburg, 8. Mai 2012. Die in Marburg ansässige 3U DYNAMICS hat eine Befragung der umsatzstärksten deutschen Photovoltaik-Großhändler zum Thema Entwicklung des deutschen Photovoltaikmarktes ausgewertet und stellt deren Ergebnisse vor. Situationsanalyse, Einkaufsentscheidung, Trends und Prognosen waren …

Unterstützung für das mittelhessische Medizinwirtschaftscluster Unterstützung für das mittelhessische Medizinwirtschaftscluster

Gießen, Marburg 8.5.2012 (pm/red) Eine Fördersumme in Höhe von 70.000 Euro überreichten kürzlich das mittelhessische Regionalmanagement und sechs weitere regionale Institutionen an das Clustermanagement timm (Technologie & Innovation Medizinregion Mittelhessen). Regierungspräsident Lars Witteck als Vorsitzender …

Themenabend ‚Wem gehört die Stadt ?‘ zeigt Fragen und Probleme auf Themenabend ‚Wem gehört die Stadt ?‘ zeigt Fragen und Probleme auf

Marburg 4.5.2012 (yb) Die  Lokale Agenda 21 Gruppe ‚Nachhaltige Stadtentwicklung-Verkehr-und Ökologie‘ hatte zum Themenabend eingeladen. Werner Girgert als (Stadt-)Soziologe referierte. ‚Wem gehört die Stadt?‘ lautete die thematische Fragestellung. Sie wurde vom Referenten nicht beantwortet und …