Einsamkeit im Alter: Eine Bratwurst beim Stadtfest mitzuessen, wäre schon schön gewesen

Marburg 15.07.2019 (pm/red) „Wir haben Dich nicht gefragt, ob Du zum Stadtfest mitkommen willst, es ist doch zu beschwerlich für Dich“. Es stimmt, denkt die angesprochene, ältere und behinderte Person. Es wäre zu beschwerlich, aber …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Bildung

7. Bildungsfest auf den Lahnwiesen startet am 12. Juni 7. Bildungsfest auf den Lahnwiesen startet am 12. Juni

140604 Was ist eigentlich eine Nasenflöte und können damit tatsächlich Töne gespielt werden? Wie funktioniert gewaltfreie Kommunikation? Und lässt sich aus alten Saftverpackungen noch etwas Nützliches gestalten? Vom 12. bis 15. Juni 2014 ist es …

Politischer Salon: Sinti und Roma ante portas?

140522 Am kommenden Freitag wird Dr. Udo Engbring-Romang als excellenter Kenner des Themas ‚Sinti und Roma ante portas?‘ zu Gast im Politischen Salon sein. Gerade aus den Schlagzeilen und doch immer noch ein Thema: Roma …

Aktiv für einen nachhaltig gedeckten Tisch – Erfolgreicher Aktionstag auf dem Marburger Marktplatz Aktiv für einen nachhaltig gedeckten Tisch – Erfolgreicher Aktionstag auf dem Marburger Marktplatz

140516 Der Tisch ist bei uns gedeckt. Doch mit was? Dieser Frage gingen der Weltladen Marburg sowie zahlreiche KooperationspartnerInnen und Gäste unter dem Motto ‚bio-regio-fair‘ bei dem Aktionstag am 10. Mai nach. Der Aktionstag fand …

Vortrag über ‚Faire Schule‘ am 22. Mai

140513 Mit dem Projekt der „Fairen Schule“ setzt das EPIZ Berlin das Motto ‚global denken – lokal handeln‘ um. Aspekte der Schulentwicklung und des Globalen Lernens werden dort miteinander verbunden. Dabei geht es um gelebte …

Buchvorstellung mit Jan Süselbeck: Familiengefühle. Generationsgeschichte und NS-Erinnerungen in den Medien Buchvorstellung mit Jan Süselbeck: Familiengefühle. Generationsgeschichte und NS-Erinnerungen in den Medien

140513 Familienromane erregen Aufmerksamkeit. Sie werden in der Presse debattiert und avancieren zu preisgekrönten Bestsellern: Von manchen Kritikern und Literaturwissenschaftlern schnell als bloßer Trend abgetan, brach der bemerkenswerte Boom der Generationenthematik in der literarischen und …

Buchvorstellung von Prof. Wilhelm Solms: Das Geheimnis in Goethes Liebesgedichten

140513 Goethes Geliebte: wurde darüber nicht schon genug geschrieben? Prof. Wilhelm Solms versucht in seiner neuen Buchveröffentlichung, die Wahrheit über die Liebesbeziehungen aufzudecken, die im Gewand der Gedichte verborgen ist. Höhepunkt seiner Recherche ist seine …

Archivwissenschaftliches Kolloquium: Zugriff über das Internet auf Archivinhalte Archivwissenschaftliches Kolloquium: Zugriff über das Internet auf Archivinhalte

140513 Wissenschaftler und Heimatforscher finden Informationen und Recherchemöglichkeiten in deutschen Archiven schon seit den 1990er Jahren im Internet. Eine Bündelung für einen einheitlichen Einstieg ins deutsche Archivwesen im Netz fehlt aber bis heute. Das Archivportal-D …

Ringvorlesung: Europäische Demokratie heißt Mitmachen und mitmachen können Ringvorlesung: Europäische Demokratie heißt Mitmachen und mitmachen können

140513 Die Vereinigung Europas ist notwendig, um den Frieden zu sichern und den Wohlstand auch im 21. Jahrhundert mit einer Weltbevölkerung von mehr als neun Milliarden Menschen zu ermöglichen, lautet ein These von Prof. Hermann …

Götz Aly über Wilhelm Röpke als liberalen Ökonom einsam gegen Hitler und den Staatssozialismus

140513 Auf Einladung des Arbeitskreises Universitätsgeschichte der Philipps-Universität spricht der Historiker Prof. Dr. Götz Aly über den ehemaligen Marburger Ökonomen Wilhelm Röpke, der als Namensgeber für eine Straße und ein Universitätsgebäude in der Stadt nach …

Fachtagung am 8. und 9. Mai: Inklusion im Blickwinkel europäischer Perspektive Fachtagung am 8. und 9. Mai: Inklusion im Blickwinkel europäischer Perspektive

140502 Inklusion ist mehr als der gemeinsame Unterricht von behinderten und nichtbehinderten Kindern! Auch außerhalb der Schulen oder Kitas sollen Menschen mit Behinderungen gleichberechtigt teilhaben können, zum Beispiel im Arbeitsleben. Wie das in anderen europäischen …

Ringvorlesung ‚Tschernobyl – Deutschland – Fukushima‘ am 5. Mai Ringvorlesung ‚Tschernobyl – Deutschland – Fukushima‘ am 5. Mai

140502 Wer sich mit den Gesundheitsschäden in Zusammenhang mit der Kernenergienutzung, insbesondere mit den Folgen nuklearer Katastrophen befasst, hat es nicht nur mit komplizierten medizinisch/epidemiologischen Sachverhalten sondern auch mit starken wirtschaftlichen/politischen Interessen zu tun, die …

‚Stunde Null‘ im Kreistag? – Vortrag in der Landsynagoge Roth ‚Stunde Null‘ im Kreistag? – Vortrag in der Landsynagoge Roth

140425 Am Donnerstag, 8. Mai – 20 Uhr, startet das 46. Rother Synagogengespräch mit einem Vortrag von Prof. Hubert Kleinert, Dozent an der Hessischen Hochschule für Polizei und Verwaltung in Gießen. Am Tag der Befreiung …

Sommersemesterprogramm ‚Studium und Beruf 2014‘ als Info für Studierende

140416 Viele berufsorientierende Angebote für Studierende, angehende Absolventen und Akademiker bietet das Sommersemesterprogramm 2014 der Arbeitsagentur. Die Agentur unterstützt die Karriereplanung mit Vermittlungs-, Beratungs- und Veranstaltungsangeboten. Herausgeber des Sommersemesterprogramms „Studium und Beruf“ sind die Philipps-Universität Marburg, ZAS-Zentrale …

Broschüre Bildungsurlaub 2014 im Rathaus erhältlich

140414 Da Vereinbarkeit von Beruf und Familie in der langen Schulferienzeit speziell für Alleinerziehende oftmals sehr schwierig ist, bietet sich Bildungsurlaub für Erwerbstätige mit Kinderbetreuung an. Alle Beschäftigten haben einen gesetzlichen Anspruch auf 5 Tage Bildungsurlaub …

Spanische Bildungsträger und Sozialeinrichtungen erkunden das deutsche Ausbildungssystem Spanische Bildungsträger und Sozialeinrichtungen erkunden das deutsche Ausbildungssystem

140408 Arbeit und Bildung e.V. veranstaltete im Rahmen des EU-Programmes „IdA – Integration durch Austausch“ einen Expertenaustausch. 20 Vertreter und Vertreterinnen von Bildungseinrichtungen und öffentlicher Verwaltung aus Barcelona und aus Platja D’Aro, Spanien, waren dazu …

„Globales Lernen“ geht weiter

140408 Am Donnerstag, 10. April,referiert in der Vortragsreihe „Globales Lernen“ Andreas Joppich zum Thema „Globales Lernen in der Freizeit“ über das Geländespiel „Die Siedler von Global“. Der Vortrag ist gebührenfrei. Die Veranstaltung findet in R …

Stadtrundgang mit Weltbewusst Marburg

140401 Ab Treffpunkt Hanno-Drechsler Platz Marburg am Samstag, 12. April, geht es von 15.00 bis 16.30 Uhr im Rahmen der Riehe ‚Globales Lernen‘ um einen interaktiven Stadtrundgang. Was hat der Burger oder das I-Phone mit …

Vortrag Den großen Wandel mitgestalten: Globales Lernen in die Schule bringen

140401 Am Donnerstag, 3. April ab 18 Uhr gibt es eine Vortragsveranstaltung in der Reihe Globales Lernen in der vhs. Globales Lernen sucht und gibt pädagogische Antworten auf die Herausforderungen in Zeiten der Globalisierung und …

Lernen für den großen Wandel? – Die Reihe „Globales Lernen“ als Kooperation von vhs und Weltladen Marburg ist gestartet Lernen für den großen Wandel? – Die Reihe „Globales Lernen“ als Kooperation von vhs und Weltladen Marburg ist gestartet

130331 (red) Gastbeitrag von Lydia Koblofsky „Was ist und was will Globales Lernen?“ fragte Georg Krämer in seinem Vortrag im Rahmen der vhs Reihe „Globales Lernen“, die am 29. März im Marburger Rathaus eröffnet wurde. …

Gasthörer- und Seniorenstudium im Sommersemester 2014

140331 Zum Sommersemester 2014 öffnet die Philipps-Universität wieder ihre Tore für Bürgerinnen und Bürger, die als Gasthörerinnen und Gasthörer nach Neigung und Interesse Lehrveranstaltungen besuchen möchten. Das Angebot für Gaststudierende wird durch die Kooperation mit …

Eröffnungsveranstaltung vhs Reihe „Globales Lernen“

140327 Am heutigen Donnerstag, 27.März, findet ab 18 Uhr im historischen Rathaussaal Marburg die Eröffnungsveranstaltung der vhs Reihe „Globales Lernen“ statt. Die Marburger vhs hat in diesem Sommersemester das Thema „Globales Lernen“ als Schwerpunkt gewählt. …

Stadtspaziergang der Stadtwerke zum Tag des Wassers Stadtspaziergang der Stadtwerke zum Tag des Wassers

140325  Zum des diesjährigen Tags des Wassers hatten die Stadtwerke Marburg zu einem Stadtspaziergang rund um das elementare Lebensmittel eingeladen. Zirka 30 Interessierte folgten der Einladung und erkundeten gemeinsam mit Wassermeister Walter Christ die Universitätsstadt. …

Internationaler Tag des Wassers – Stadtwerke Marburg laden zu Vorträgen und historischer Wasserführung Internationaler Tag des Wassers – Stadtwerke Marburg laden zu Vorträgen und historischer Wasserführung

140318 In 1992 haben die Vereinten Nationen den 22. März zum internationalen Tag des Wassers erklärt. Alle Nationen und jeder Mensch sind aufgerufen, den 22. März als Tag des Wassers zu würdigen. In diesem Jahr …

Politischer Salon über gleiches Geld für gleiche Arbeit

140310 Aus Anlaß des „Equal-Pay-Day“ und vor dem Hintergrund des Internationalen Frauentages beschäftigt sich der Politische Salon mit Fragen der Gleichbehandlung von Männern und Frauen unter dem Gesichtspunkt der Entlohnung. Am Freitag, 14. März, wird …

Filmabend zum internationalen Frauentag

140302 Anlässlich des Internationalen Frauentages lädt DIE LINKE Marburg-Biedenkopf ein zu einem Filmabend. Gezeigt wird der Film „We want Sex“, Regie: Michael Cole; mit Sally Hawkins („Happy-Go-Lucky“), Bob Hoskins („Falsches Spiel mit Roger Rabbit“). Es …

Tag der Archive 2014 in Marburg am 9. März Tag der Archive 2014 in Marburg am 9. März

140226 Unter dem Motto “ Macht Frauen Männer“ findet am Sonntag, 9. März, der 7. Tag der Archive statt. Die zahlreichen  Marburger Archive stellen sich aus diesem Anlass der Öffentlichkeit vor. Veranstaltungsorte sind die Archivschule …

Tag der offenen Tür in der Marburger Produktionsschule am 24. Februar Tag der offenen Tür in der Marburger Produktionsschule am 24. Februar

140218 Ein Kooperationsprojekt der Adolf-Reichwein-Schule und Arbeit und Bildung e.V. stellt sich in Kürze interessierten Besuchern vor. Die Marburger Produktionsschule (MPS) lädt auch in diesem Jahr zu einem Tag der offenen Tür in ihre Räumlichkeiten …

Lernen mit Kopf, Herz und Hand: Globales Lernen in der Volkshochschule Lernen mit Kopf, Herz und Hand: Globales Lernen in der Volkshochschule

140218 Wussten Sie, dass 34 Prozent der weltweiten Getreideproduktion an Tiere verfüttert werden oder dass die Herstellung einer Jeans 8000 Liter Wasser benötigt? Konsum und Produktion haben vielfältige, weltweite und generationenübergreifende Konsequenzen. Die Auswirkungen unseres …

Politischer Salon: Wachsender Wohlstand zu Lasten der Umwelt

140217 „Immer mehr Wohlstand für immer mehr Menschen – und die Umwelt zahlt die Zeche“ wird Thema beim Politischen Salon am Freitag, 28. Februar. Referent ist Dr. Ulrich Geffarth, Marburg und die Moderation leistet wie …

„Masse, Higgs and all the rest“ bei den Hochschultagen Physik am 17./18. Februar

140211 Der Fachbereich Physik der Philipps-Universität Marburg lädt zu den 29. Hochschultagen Physik unter dem Motto „Masse, Higgs and all the rest“  am 17. und 18. Februar 2014 ein. Die Veranstaltung richtet sich nicht nur …

Weniger Nutzer und sinkende Buchausleihe in der Stadtbücherei – Keine Zukunft für die Buchkultur? Weniger Nutzer und sinkende Buchausleihe in der Stadtbücherei – Keine Zukunft für die Buchkultur?

140204 (yb) In der aktuellen Rückschau auf die Entwicklung der Stadtbücherei Marburg wurden kürzlich signifikante Veränderungen berichtet, die sich als Rückgänge bei den Nutzerzahlen und in der Zahl der Buchausleihen darstellen. Dabei hatte die Marburger …

Veranstaltung zum arabischen Frühling

Zum Vortrag und Diskussion zum Thema „Naher Osten – alles finster? Drei Jahre nach dem »arabischen Frühling“ von und mit Balduin Winter (Freundeskreis Marburg-Sfax) wird für Mittwoch, den 5. Februar – 20.00 Uhr in das …

Vortrag über Genossenschaft 2.0

Am Montag, 3. Februar,, veranstaltet Fairnopoly in Marburg einen Vortrag mit Diskussion zum Thema „Genossenschaft 2.0 – Modell für eine fairere Wirtschaft?“. Mit dem Modell Geno 2.0 soll basierend auf der Rechtsform „eingetragene Genossenschaft“ ein …

Vortrag über Südsudan

Einen Vortrag und Diskussion zum Thema „Südsudan – Von der Staatswerdung zum Bürgerkrieg“ von und mit Alfred Buss (Amnesty International) gibt es am Mittwoch, 5. Februar um 20.00 Uhr, im Marburger Weltladen.