„KIdiversity“ im Rathaus: Kunst trifft auf künstliche Intelligenz

24.02.2024 (pm/red) Als „KIdiversity“ präsentiert die Blaue Linse Marburg im Rahmen des 6. Photo.Spectrum Marburg neuste Werke. Elf FotografInnen wollen in Sphären der künstlichen Intelligenz (KI) eintauchen.

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Kultur

Hessische Geschichten

Kassel

Hessen Kassel Heritage

Kunst

Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Kultur

Jubiläum 20 Jahre Waggonhalle Marburg Jubiläum 20 Jahre Waggonhalle Marburg

Marburg 27.5.2016 (pm/red) Die Waggonhalle wird zwanzig Jahre alt, und das wollen die Kulturmacher/innen mit vielen Gästen feiern. Sie bieten eine bunte Zeitreise und gewähren Einblicke in die Highlights der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Man …

DOPPELLESUNG: Katharina Hacker liest „Skip“ und Ruth Schweikert „Wie wir älter werden“

Marburg 27.5.2016 (pm/red) Katharina Hacker und Ruth Schweikert sind nicht nur befreundet und haben je einen neuen Roman im Gepäck, sie haben auch beide Stadtschreiberinnen-Erfahrung. Schweikert ist die aktuelle Stadtschreiberin des Frankfurter Stadtteils Bergen-Enkheim, Hacker …

„Galerie 36“: Förderung junger und kreativer Nachwuchskünstler – Vernissage der Künstlerinnen Anna-Lena Dehmel und Randi Grundke „Galerie 36“: Förderung junger und kreativer Nachwuchskünstler – Vernissage der Künstlerinnen Anna-Lena Dehmel und Randi Grundke

Marburg 26.5.2016  (ds) Nach dem Betreten des Marburger Jugendamtes in der Friedrichstraße 36 wurde mir durch die dort etablierte Stimmung schnell klar, dass es hier um eine wichtige Aktion geht; ein Appell für Empathie gegenüber …

Marburger Schlosskonzerte 2016 – von musikalischen Viechereien bis zur himmlischen Freiheit Marburger Schlosskonzerte 2016 – von musikalischen Viechereien bis zur himmlischen Freiheit

Marburg 25.5.2016 (pm/red) Den Auftakt zu den diesjährigen Schlosskonzerten macht der deutsch-ukrainische Pianist Artem Yasynskyy. In seiner Person konnte ein international hoch geschätzter Konzertpianist und Dozent der Hochschule der Künste Bremen gewonnen werden. Das Programm …

Nana in Willingshausen – Begegnung beim Internationalen Museumstag 2016 in Hesssen Nana in Willingshausen – Begegnung beim Internationalen Museumstag 2016 in Hesssen

Willingshausen, Marburg 22.5.2016 (yb) Der diesjährige Internationale Museumstag brachte viele Menschen auf die Beine, in die Museen und sorgte für interessante Begegnungen mit Geschichte und Kultur. Bei uns war eine Exkursion in die Schwalm angesagt. …

Theatergruppe NachtSicht präsentiert ‚Blick:Fang‘ in der Waggonhalle

Marburg 22.5.2016 (pm/red) Du betrittst den Raum, lässt deinen Blick schweifen. Gefalle ich dir? Wirfst du einen Blick auf mich? Was aber, wenn ich nicht sehe, ob du lächelst, wenn ich deinen Blick nicht erwidern …

Premiere am 27. Mai: Open-Air-Spektakel Cyrano de Bergerac Premiere am 27. Mai: Open-Air-Spektakel Cyrano de Bergerac

Marburg 19.5.2016 (pm/red) Es soll wieder spektakeln auf dem Marktplatz. Zum sechsten Mal präsentiert das Hessische Landestheater Marburg im von Marburg ein sommerliches Open-Air-Programm – diesmal Cyrano de Bergerac – Der Urgroßvater der romantic comedy …

Hans Gottlob Rühle lädt ein zum Kunst-Happening Hans Gottlob Rühle lädt ein zum Kunst-Happening

Marburg 18.5.2016 (yb) Irgendwie könnte Mensch zu der Ansicht kommen, dass Hans Gottlob Rühle seine über 30jährige Tätigkeit als Richter am Arbeitsgericht geradezu zwischendurch und nebenbei erledigt haben muss. Wer das Anwesen des Arbeitsgerichtsdirektors im …

Kunsttage Marburg-Biedenkopf 2016 – Untergeschoss Erlenring-Center wird temporäre Kunstgalerie Kunsttage Marburg-Biedenkopf 2016 – Untergeschoss Erlenring-Center wird temporäre Kunstgalerie

Marburg 17.5.2016 (pm/red) Landrätin Kirsten Fründt bedankte sich bei der Deka Immobilien und der STRABAG Property and Facility Services GmbH dafür, dass der Landkreis mit seinen zehnten Kunsttagen in das Untergeschoss des Erlenring-Centers für zwei …

Bildarchiv Foto Marburg: Buchbestand zur Geschichte der Fotografie geht nach Marburg Bildarchiv Foto Marburg: Buchbestand zur Geschichte der Fotografie geht nach Marburg

Marburg 15.5.2016 (pm/red) Mit rund 66.000 Euro fördert die Hessische Kulturstiftung den Ankauf der „Bibliothek zur Photographie, Collection Dr. H. Krauss“ durch das Deutsche Dokumentationszentrum für Kunstgeschichte – Bildarchiv Foto Marburg (DDK). Das hat der …

Theatergruppe ‚NachtSicht‘ spielt ‚Blick:Fang‘ in der Wagonhalle Theatergruppe ‚NachtSicht‘ spielt ‚Blick:Fang‘ in der Wagonhalle

Marburg 15.5.2016 (pm/red) Du betrittst den Raum, lässt deinen Blick schweifen. Gefalle ich dir? Wirfst du einen Blick auf mich? Was aber, wenn ich nicht sehe, ob du lächelst, wenn ich deinen Blick nicht erwidern …

Library Slam mit Wo Wimmer

Marburg 15.5.2016 (pm/red)  Jede/r darf mitmachen, der und die zu einem Buch aus der UB Marburg etwas präsentieren kann und will. Gelegenheit dazu bietet der Library Slam mit Wo Wimmer am Freitag, 20. Mai, ab …

In der Cavete: Stephanie Neigel meets KOSHO mit neuem Album ‚Capture Time‘ In der Cavete: Stephanie Neigel meets KOSHO mit neuem Album ‚Capture Time‘

Marburg 13.5.2016 (pm/red) Diese Stimme ist ein Geschenk. Und zwar ein beeindruckendes Gesamtpaket, das von verschiedenen Seiten her strahlt und in keine Schublade passten muss. Was die sympathische Sängerin Stephanie Neigel antreibt ist: Ihren Zuhörern …

Forschungszentrum Deutscher Sprachtatlas: Über Pellkartoffeln, Dickmilch, Sauerkraut und Abendessen Forschungszentrum Deutscher Sprachtatlas: Über Pellkartoffeln, Dickmilch, Sauerkraut und Abendessen

Marburg 13.5.2016 (yb) Am Freitag, 13. Mai 2016, weiht die Philipps-Universität den am Fuß der Altstadt auf dem vormaligen Brauereigelände errichteten Neubau für den Deutschen Sprachatlas ein. Das Erscheinen des Finanzministers und des Wissenschaftsministers bei …

JUKO-Programm für den Schlosspark bietet Musik, Sternstunden und Kunst JUKO-Programm für den Schlosspark bietet Musik, Sternstunden und Kunst

Marburg 12.5.2016 (pm/red) Ein kleines Kulturprogramm für den Marburger Schlosspark hat der Verein JUKO vorgestellt, das ab dem 15. Mai bis in den September Konzerte, Lesungen, Vorträge und Vernissagen anbietet. Konzerte junger Musikerinnen, überregional bekannte …

Kunst in Marburg 2016 präferiert etablierte Künstler/innen – Junges Kunstschaffen wird übergangen Kunst in Marburg 2016 präferiert etablierte Künstler/innen – Junges Kunstschaffen wird übergangen

Marburg 10.5.2016 (yb) Die biennal verwirklichte Ausstellung ‚Kunst in Marburg‘ wurde am Freitagabend im mit BesucherInnen überfüllten oberen Foyer des Marburger Kunstvereins eröffnet. Nach vielwöchiger Schließung des Hauses wegen Renovierungsarbeiten gab es zur Wahrnehmung und …

Verein ‘Alles im Biegen’ ruft Künstlerwettbewerb aus Verein ‘Alles im Biegen’ ruft Künstlerwettbewerb aus

Marburg 9.5.2016 (pm/red) Kultur und Kunst sind angesagt in Marburg. Das machen sich viele zunutze und schaffen damit womöglich auch Möglichkeiten für KünstlerInnen. Der Verein „Alles im Biegen“ e.V. möchte Künstlerinnen und Künstlern aus Marburg …

Volxpicassi Werk-Interpretationen von Martin Blankenhagen in der Kostbar

[metaslider id=64760]
Marburg 4.5.2016 (yb) Kunstausstellungen sind angesagt in Marburg. Dazu trägt Martin Blankenhagen als Bildender Künstler, Metallbildhauer und Kunsttherapeut sein Quantum bei. Sein künstlerisches Domizil  hat er seit meinem guten Jahr im Schwanhof. Beruflich als …

Konzert-Lesung zu Mascha Kaléko Konzert-Lesung zu Mascha Kaléko

Marburg 4.5.2016 (pm/red) „… sie sprechen von mir nur leise.“ Das Zitat ist der Titel des lyrisch-musikalischen Portraits, das die Schauspielerin Paula Quast und der Musiker Henry Altmann als Hommage an die Literatin Mascha Kaléko …

Fotoband von Reporter ohne Grenzen zum Welttag der Pressefreiheit am 3. Mai Fotoband von Reporter ohne Grenzen zum Welttag der Pressefreiheit am 3. Mai

Marburg 3.5.2016 Gastbeitrag von Ursula Wöll. Mit der Pressefreiheit verhält es sich wie mit anderen lebenswichtigen Dingen: Solange sie existieren, nimmt man sie für selbstverständlich. Erst wenn sie verloren gehen, erkennt man ihren grundlegenden Wert. …

2016 in Marburg Hunderte zum Tag der Arbeit auf den Beinen 2016 in Marburg Hunderte zum Tag der Arbeit auf den Beinen

[metaslider id=64682]
Marburg 1.5.2016 (yb) Von einer schlechten Mobilisierung zum diesjährigen Tag der Arbeit in Marburg konnte bestimmt nicht die Rede sein, dafür allerdings von blauem Himmel und mittags warmer Temperatur als sich gegen 12.30 Uhr …

Holzschnitte von Jacob Pins im Haus der Romantik – Die deutsche Romantik als Fluchtpunkt der Seele Holzschnitte von Jacob Pins im Haus der Romantik – Die deutsche Romantik als Fluchtpunkt der Seele

Marburg 1.5.2016 Diese besondere Ausstellung im Marburger Haus der Romantik präsentiert Holzdrucke des international renommierten Künstlers Jacob Pins (1917 – 2005). Der Titel ‚Die deutsche Romantik als Fluchtpunkt der Seele‘ mag Fragen aufwerfen. In spannender …

Vortrag „TTIP und die Folgen für die Kultur“ muss verschoben werden

Marburg 29.4.2016 (pm/red) Der für Samstag, 30. April am Vormittag geplante Vortrag „TTIP und die Folgen für die Kultur“ von Hans-Jürgen Blinn im Rahmen des Marburger Kulturforums muss wegen Krankheit des Referenten kurzfristig ausfallen. Das teilt …

Vom Treffen der „Mordlustigen“ im Marburger Ratshaus Vom Treffen der „Mordlustigen“ im Marburger Ratshaus

Marburg 28.4.2016 (red) Am 22. April fand im Marburger Rathaus einer der Events zur berüchtigt-mörderischen Criminale statt, in der dem Krimi-Genre besondere, nein, genau genommen die einzige Aufmerksamkeit gewidmet wird. Es ist vielmehr eine Huldigung …

Kulturforum mit Vortrag „TTIP und die Folgen für die Kultur“

Marburg 28.4.2016 (pm/red) Im Rahmen eines öffentlichen Kulturforums am Samstag, 30. April von 10 bis 13 Uhr, lädt Kulturdezernentin Dr. Kerstin Weinbach zum Vortrag „TTIP und die Folgen für die Kultur“ in den Großen Saal …

Klangweilen-Konzert in der Waggonhalle Klangweilen-Konzert in der Waggonhalle

Marburg 28.4.2016 (pm/red) Zum 9. Mal spielt das Trio Klangweilen am 5. Mai in der Waggonhalle. In diesem wunderbaren Rahmen entführen Maik Dünnweller, Hans Walter Putze und Michael Pfleger in ihren Konzerten in nicht alltägliche …

Öffentliche Bücherei für Kinder im Familienzentrum Gedankenspiel eröffnet Öffentliche Bücherei für Kinder im Familienzentrum Gedankenspiel eröffnet

Marburg 27.4.2016 (pm/red) Im Familienzentrum Gedankenspiel in Wehrda gibt es jetzt eine öffentliche Bücherei für Kinder. Rund 1.000 Bücher für Ein- bis Sechsjährige stehen zum Ausleihen bereit. Die Bücherei hat montags von 13.30 Uhr bis …

Ausstellungseröffnung „Deutsche aus Russland. Geschichte und Gegenwart“

Marburg 25.4.2016 (pm/red) Am Dienstag, 26. April – 18 Uhr wird im Rathaus Marburg einen Wanderausstellung zu Deutschen aus Russland eröffnet. Nach Grußwort und Eröffnung der Ausstellung von Stadträtin Dr. Kerstin Weinbach gibt Jakob Fischer …

Buchvorstellung Margret Lemberg: Die Universitätskirche zu Marburg Buchvorstellung Margret Lemberg: Die Universitätskirche zu Marburg

Marburg 22.4.2016 (pm/red) Die am 5. Mai 2015 verstorbene Dr. Margret Lemberg hinterließ ein letztes, so gut wie fertiges Manuskript über die Universitätskirche zu Marburg. Mit Unterstützung früherer Wegbegleiter und Freunde von Frau Lemberg hat …

Vortrag und Erzählcafé zur Ausstellung „Deutsche aus Russland“

Marburg 22.4.2016 (pm/red) Am 29. April um 19 Uhr referiert Dr. Gert Meyer im Ausstellungsraum des Rathauses (Erdgeschoss) zum Thema „Die Russlanddeutschen auf Wanderschaft. Ein Streifzug durch Geschichte und Gegenwart“. Der Vortrag wird in russischer …

Foto-Ausstellung zur Criminale – Führungen durch die Welt der Verbrechen Foto-Ausstellung zur Criminale – Führungen durch die Welt der Verbrechen

Marburg 21.4.2016 (pm/red) Schon rund 600 Besucher haben die Krimi- und Thrillerausstellung der FotoCommunity-Marburg im Rathaus bisher gesehen. Die gezeigten Arbeiten erhalten vpositive Rückmeldungen für die spannend umgesetzten Krimiinszenierungen. Einige Schulklassen haben schon die Möglichkeit …

Klassenzimmerstück ‚Zuhause ist Krieg‘ Klassenzimmerstück ‚Zuhause ist Krieg‘

Marburg 20.4.2016 (pm/red) 2015 haben Kriege vor allem in Syrien und in zahlreichen anderen Staaten viele Menschen in die Flucht getrieben. Was denken Kinder, die flüchten mussten? Gibt es Worte, die beschreiben, was sie gesehen haben? …

Finissage Ausstellung „Lost Between Borders“ mit Podiumsdiskussion am 22. April Finissage Ausstellung „Lost Between Borders“ mit Podiumsdiskussion am 22. April

Marburg 19.4.2016 (pm/red) Am Freitag, 22. April, von 17 bis 19 Uhr geht in der Lutherischen Pfarrkirche Marburg die Ausstellung „Lost Between Borders“ mit einer Finissage mit Podiumsdiskussion zu Ende. Auch wenn derzeit viel weniger …

Konzert Robert Oberbeck mit Freunden in der Waggonhalle Konzert Robert Oberbeck mit Freunden in der Waggonhalle

Marburg 19.4.2016 (pm/red) Im April 1986 hat alles angefangen – ein Konzert in der Richtsbergschule mit der ersten Band namens „Überschall“. „Ohne die Unterstützung der Schule – wer weiß, ob ich überhaupt Musik gemacht hätte?“ …

Künstler im Schwanhof überzeugen – Pralle Präsentation offenbart Potentiale Künstler im Schwanhof überzeugen – Pralle Präsentation offenbart Potentiale

[metaslider id=64373]
Marburg 17.4.2016 (yb) Marburg und auch das Umland ist nicht gerade arm an Kunstschaffenden. Auch Orte und Einrichtungen zur Kunstpräsentation hat es nicht wenige, was einen gut gefüllten Kalender mit einschlägien Vernissagen zu Ausstellungen …

Krimis am Beckenrand Krimis am Beckenrand

Marburg 18.4.2016 (pm/red) Auf kriminalistische Spurensuche und gleichzeitig baden gehen ist am Donnerstag, 21. April, für KrimifreundInnen keine Ausschließlichkeit. Ab 19.30 Uhr gibt es im Rahmen der Criminale zwei 30-minütige Lesungen rund um das Aktionsbecken …

Lesungen im Rahmen der Criminale 2016 Lesungen im Rahmen der Criminale 2016

Marburg 18.4.2016 (pm/red) Vom 17. bis zum 24. April findet die Criminale 2016 im Landkreis Marburg-Biedenkopf statt. In dieser Woche gibt es folgende kriminelle Höhepunkte. Jürgen Hövelmann und Daniel Twardowski werden ihre jeweiligen Beiträge in …


Zum Welttag des Buches am 23. April 
Zum Welttag des Buches am 23. April

Marburg 16.4.2016 Gastbeitrag von Ursula Wöll Colette las am liebsten im Bett, während ihre Katze eingerollt neben ihr schnurrte. Auf einer Handschrift aus dem 13. Jahrhundert wird ein Mönch lesend auf seiner Pritsche gezeigt. Um die …

Contact Us