Startschuss für Interimsspielstätte des Staatstheaters Kassel

08.07.2024 (pm/red) Kassel ist eine der traditionsreichsten Theaterstädte Deutschlands: Schon vor über 400 Jahren wurde unter Landgraf Moritz das Ottoneum als erster fester Theaterbau Deutschlands errichtet. Das Staatsorchester Kassel, hervorgegangen aus der 1502 gegründeten Hofkapelle, …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Kultur

Hessische Geschichten

Kassel

Hessen Kassel Heritage

Kunst

Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Kultur

Memories of Swing am 20. November

Marburg 11.11.2013 (pm/red) Jazz vom Feinsten – verspricht das Konzert der Swinging Wodka Lemon Gang and Friends am 20. November 2013 um 20 Uhr in der Galeria Classica. 2009 feierten sie ihr 20-jähriges Bandjubiläum im …

Marburger Kamerapreis 2014 geht an den Polen Pawel Edelman Marburger Kamerapreis 2014 geht an den Polen Pawel Edelman

Marburg 25.10.2013 (pm/red) Der 1958 in Łódź geborene Paweł Edelman erhält den mit 5.000 Euro dotierten Marburger Kamerapreis 2014. Der polnische Kameramann Edelman wird als führender europäischer Bildgestalter ausgezeichnet, der die zerklüftete Geschichte des letzten …

Silke Scheuermann liest aus „Die Häuser der anderen“

Marburg 25.10.2013 (p/red) Die mehrfach preisgekrönte Autorin Silke Scheuermann wird am Montag, 28. Oktober, ab 20.00 Uhr im TTZ (Technologie- und Tagungszentrum, Softwarecenter 3/Frankfurter Str.) ihren aktuellen Roman „Die Häuser der anderen“ vorstellen.
Der Eintritt an …

Marburger Kunsthandwerkermarkt im Hörsaalgebäude

Reizvolle Unikate und ausgefallene Produkte bestaunen, stöbern und kaufen ist wieder Motto beim kommenden Kunsthandwerkermarkt. Erstmals bietet dazu das Hörsaalgebäude der Philipps-Universität am 2. und 3. November im Ersatz für die Stadthalle eine Plattform für …

Lieder aus den 20ern bis 60ern im Turmcafé

Marburg 25.10.2013 (pm/red) Schauspielerin Emilia Blumenberg gestaltet mit ihrem Pianisten Andreas Larbig am Samstag, 2. November, im TurmCafé im Kaiser-Wilhelm-Turm auf Spiegelslust einen Streifzug durch die deutsche Unterhaltungsmusik von 1920 bis 1960: aus der großen …

Alex Capus präsentiert neuen Roman „Der Fälscher, die Spionin und der Bombenbauer“

Marburg 17.10.2013 (pm/red) Nachdem zuletzt in 2011 Alex Capus seinen vorletzten Erfolgsroman „Leon und Louise“ in Marburg mit großem Erfolg vorstellte, freuen sich die Veranstalter, daß der Autor jetzt auch seinen neuen Roman  –  ebenfalls …

Stadtforum „Schloss-Areal – Museumslandschaft – Stadtgeschichte“ Stadtforum „Schloss-Areal – Museumslandschaft – Stadtgeschichte“

Marburg 10.10.2013 (pm/red) Stadt und Universität Marburg möchten das Landgrafenschloss und seine Schätze attraktiver machen. Dazu hat die Stadt eine Potenzialstudie mit dem Titel „Schloss-Areal – Museumslandschaft – Stadtgeschichte“ in Auftrag gegeben, die während eines …

Gisela Göttig liest im Ahrens-Restaurant

Marburg 2.10.2013 pm/red) Gisela Göttig, Herausgeberin des Marburger Literatur Almanaches, liest aus ihrem neuen im Jonas Verlag erschienenen Buch im Ahrens-Restaurant. Die Buchvorstellung und Autorenlesung zum soeben erschienen Werk „Beweggründe für Handeln“ findet statt am …

Büchernachlass von Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki an Marburger Arbeitsstelle

Marburg 27.9.2013 (pm/red) Die am Marburger Fachbereich Germanistik und Kunstwissenschaften angesiedelte  „Arbeitsstelle Marcel Reich-Ranicki für Literaturkritik in Deutschland“ erhält nach dem kürzlichen Tod von Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki die Bibliothek aus seinem Nachlass. Bereits 2010 hatte …

Brechts heilige Johanna der Schlachthöfe in Marburg

Marburg 27.9.2013 (pm/red) Am 29. September präsentiert das Hessische Landestheater Marburg die Premiere von Brechts „Die heilige Johanna der Schlachthöfe“ und weiht damit gleichzeitig das ehemalige Autohaus „Galeria Classica“ als neue Spielstätte ein. Autor und …

Theaterspiel im ehemaligen Autohaus

Marburg 27.9.2013 (pm/red) Am 21. September wurde die „Galeria Classica“ als vorübergehende Spielstätte des Hessischen Landestheaters Marburg eingeweiht. Dabei stellte der Berliner Künstler Torsten Holger Schlopsnies das Kunstinstallationsprojekt „Vom Fuhrwerk zum Kunstwerk“ vor, das mit …

Matinee zu Heinrich Heine auf den Lahnbergen

Marburg 16.9.2013 (pm/red) Unter dem Motto „Schlage die Trommel und fürchte Dich nicht…!“ wird zum literarischen Heinrich Heine-Programm mit Johannes M. Becker (Rezitationen) und Anne Maximiliane Jäger-Gogoll (Kommentare) für Sonntag, 22. September, in die Turmstube …

Wo die Grimms in Marburg wirklich wohnten Wo die Grimms in Marburg wirklich wohnten

Marburg 10.9.2013 (pm/red) Am Freitag, 13. September, gibt es einen Vortrag zum Thema „Wo wohnten die Grimms wirklich?“ Im Marburger Rathaus, Historischer Saal, wird der Germanist und Grimm-Forscher, Dr. Stephan Bialas- Pophanken, in seinem Vortrag …

Tag des Offenen Denkmals am 8. September in Marburg Tag des Offenen Denkmals am 8. September in Marburg

Marburg 5.9.2013 (pm/red) Das bundesweite Motto des diesjährigen Tag des offenen Denkmals lautet „Jenseits des Guten und Schönen: Unbequeme Denkmale?“. In Zusammenarbeit mit dem Ortskuratorium Marburg der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, dem Institut für Bauforschung und …

Mineralogisches Museum mit Privatsammlung als Stiftung Mineralogisches Museum mit Privatsammlung als Stiftung

Marburg 26.8.2013 (pm/red) Die Ingrid und Reinhard Balzer Stiftung hat dem Marburger Mineralogischen Museum eine bedeutende Sammlung von Mineralien aus Arizona übergeben. Das Marburger Mineralogische Museum verdankt seine einzigartigen Bestände seiner Gründung als „Hessisches Mineralienkabinett“ …

Märchenforscher aus Japan auf den Spuren der Brüder Grimm und Ubbelohdes Märchenillustrationen Märchenforscher aus Japan auf den Spuren der Brüder Grimm und Ubbelohdes Märchenillustrationen

Marburg 1.8.2013 (pm/red)  Eine Gruppe japanischer Märchenforscher ist am Mittwoch auf den Spuren der Brüder Grimm und des Märchen-Illustrators und Malers Otto Ubbelohde im Landkreis Marburg-Biedenkopf gewandelt. An der Spitze Professor Dr. Toshio Ozawa besichtigte die …

Marburger Sommerakademie vom 21. Juli bis 9. August Marburger Sommerakademie vom 21. Juli bis 9. August

Marburg 24.7.2013 (pm/red) Im Jahr 1977 wurde die ‚Marburger Sommerakademie für Darstellende und Bildende Kunst‘ ins Leben gerufen. Sie wird jährlich vom Fachdienst Kultur der Universitätsstadt Marburg veranstaltet. In diesem Jahr lockt die Sommerakademie erneut …

Voller Erfolg bei Kunstauktion in der Nacht der Kunst Voller Erfolg bei Kunstauktion in der Nacht der Kunst

Marburg 18.7.2013 (pm/red) Die Benefizversteigerung von Kunstwerken zu Gunsten von ZASTRA e.V war von Erfolg gekrönt. Die Veranstalterinnen Gleichberechtigungsreferat der Universitätsstadt Marburg, Frauenkunstgeschichte e.V. und die Mitglieder von Zastra e.V. (Finanzierungsnetzwerke Marburger Mädchen und Frauenprojekte) …

Elisabethkirche montags wieder geöffnet Elisabethkirche montags wieder geöffnet

Marburg 12.7.2013 (pm/red) Der Vorstand der  Elisabethkirchengemeinde hatte im Frühjahr beschlossen, dass die Kirche wegen fehlender Finanzmittel montags geschlossen blieb. Touristen und Pilger hatten sich in den letzten Wochen enttäuscht über die eingeschränkten Öffnungszeiten geäußert. …

Raumimpressionen mit Licht gezeichnet – Nicole Ahland im Kunstverein Raumimpressionen mit Licht gezeichnet – Nicole Ahland im Kunstverein

Marburg 30.6.2013 (yb) Im Marburger Kunstverein werden derzeit Werke von zwei Künstlern präsentiert. Deren Unterschiedlichkeit kann kaum größer sein. Nicole Ahland zeigt Werke, die ihrer Arbeit, ihrer Auseinandersetzung und Suche nach Raumwirkung in Akzentuierung durch …

Stets dem Unerklärlichen auf der Spur – Buchvorstellung ‚In Deutschland angekommen: Marburg‘ Stets dem Unerklärlichen auf der Spur – Buchvorstellung ‚In Deutschland angekommen: Marburg‘

Marburg 27.6.2013 (red) Als Gastbeitrag stellt Joachim Münch als alteingesessner Marburger das soeben erschienene Buch von Mohammed Khallouk vor. Der Rezensent bescheinigt darin dem aus Marokko kommenden Autor „eine unwahrscheinlich präzise Kenntnis der beschriebenen Lokalität …

14 Studierende präsentieren Literaten-Häuser als Ausstellung Inspiration Marburg 14 Studierende präsentieren Literaten-Häuser als Ausstellung Inspiration Marburg

Marburg 27.6.2013 (yb) Zwei Semester lang haben 14 Studierende der Europäischen Ethnologie recherchiert und zusammengetragen. Im Lehrforschungsprojekt mit Professorin Marita Metz-Becker ging es zunächst um Quellen, Spuren und Zuordnungen. Das Ergebnis des gemeinsamen Arbeitens sollte …

Hörbares aus dem Schwanhof Hörbares aus dem Schwanhof

Marburg 17.6.2013 (pm/red) Zum zweiten Mal finden in diesem Sommer die Open Air-Hörspieltage ‚World of Ohrkraft‘ statt, ein Angebot im Rahmen des ‚Marburger Theatersommers‘. Dabei soll es gehen um bekannte und unbekannte Märchen und Geschichten, …

Aus Natur und dem Leben Werke formen – Die Weise Kunst zu Leben von Werner Knaupp Aus Natur und dem Leben Werke formen – Die Weise Kunst zu Leben von Werner Knaupp

Marburg 21.6.2013 (yb) „Es kann eine der interessantesten Ausstellungen werden, die ich gemacht habe“ meinte Werner Knaupp beim Aufbau seiner Werke im Marburger Kunstverein. Aus dem Zyklus zu den Westmännerinseln präsentiert er großformatige Gemälde – …

Grundsteinlegung für Marburger Muslime – Gebäude für Moschee im Entstehen Grundsteinlegung für Marburger Muslime – Gebäude für Moschee im Entstehen

Marburg 23.6.2013 (yb) Von der Einladung der Islamischen Gemeinde Marburg zur Grundsteinsteinlegung am 21.Juni 2013 haben sich sehr viele angesprochen gesehen und sind gekommen. So reichte das Zelt auf dem Grundstück ‚Bei St.Jost 17‘ nicht …

Bergpark Wilhelmshöhe in Kassel ist Weltkulturerbe Bergpark Wilhelmshöhe in Kassel ist Weltkulturerbe

Marburg 23.6.2013 (pm/red) Der Bergpark Wilhelmshöhe ist die 38. Welterbestätte in Deutschland geworden und gehört damit nun zum universellen Kulturerbe der Menschheit, informiert des Hessische Wissenschaftsministerium. Bei seiner Sitzung am 22. Juni 2013 hat das …

Mitmachaktion zur Kunstnacht mit Schatten-Portraits im Kunstverein Mitmachaktion zur Kunstnacht mit Schatten-Portraits im Kunstverein

Marburg 21.6.2013 (pm/red) Zur Nacht der Kunst heute Abend von 18 bis 24 Uhr bietet die ‚Blaue Linse‘ Marburg wieder ab 18 Uhr im Marburger Kunstverein eine Fotomitmachaktion an. ‚Spring über Deinen Schatten‘ ist der …

Die Zwölfte Nacht der Kunst in Marburg am 21. Juni Die Zwölfte Nacht der Kunst in Marburg am 21. Juni

Marburg 20.6.2013 (pm/red) Zum 12. Mal findet am Freitag, 21. Juni, die Marburger ‚Nacht der Kunst‘ statt. Marburger Museen, der Marburger Kunstverein, dazu Marburger Galerien, Kunstforen und Ateliers und weitere Ausstellungsräume öffnen von 18 – …

Das Freilichtmuseum Zeiteninsel als besondere Attraktion mit großem Einzugsbereich – Ein Gespräch mit Ministerin Eva Kühne-Hörman Das Freilichtmuseum Zeiteninsel als besondere Attraktion mit großem Einzugsbereich – Ein Gespräch mit Ministerin Eva Kühne-Hörman

Marburg 19.6.2013 (yb) In der ersten Juniwoche hat die Hessische Ministerin für Wissenschaft und Kunst, Eva Kühne-Hörmann (CDU), zusammen mit dem Landesarchäologen Prof. Egon Schallmayer die ‚Zeiteninsel’ besucht. Am Ortsrand von Weimar-Argenstein entsteht in Gestalt …

Baubeginn für städtisches Großprojekt Erwin-Piscator-Haus – Stadthalle Marburg wird durchgreifend umgestaltet und erweitert Baubeginn für städtisches Großprojekt Erwin-Piscator-Haus – Stadthalle Marburg wird durchgreifend umgestaltet und erweitert

Marburg 17.6.2013 (pm/red) Am heutigen Tag sollen die Baumaßnahmen zur Umgestaltung und Erweiterung der Stadthalle Marburg beginnen. Im Juni und Juli geht es um den Ausbau von Schadstoffen und eine Entkernung des Baukörpers. Abgebrochen werden …

Konzerte Marburger Bachchor: Über allen Gipfeln ist Ruh‘ – Goethe-Vertonungen des 19. und 20. Jahrhunderts Konzerte Marburger Bachchor: Über allen Gipfeln ist Ruh‘ – Goethe-Vertonungen des 19. und 20. Jahrhunderts

Marburg 15.6.2013 (pm/red) In Töne gesetzte Trink‑, Liebes‑, Wander‑ und Frühlingsgedichte aus der Feder von Johann Wolfgang von Goethe erklingen am 22. und 23. Juni beim diesjährigen Sommerkonzert des Marburger Bachchores unter dem Dirigat von …

Dritter Marburger Theatersommer: Kriegshelden treffen auf heiratswillige Jungfrauen Dritter Marburger Theatersommer: Kriegshelden treffen auf heiratswillige Jungfrauen

Marburg 14.6.2013 (pm/red) Shakespeares Komödie ‚Viel Lärm um Nichts‘ soll als Open Air-Spektakel ab dem 20. Juni für Liebesirrungen und -wirrungen auf dem Marburger Marktplatz sorgen.
Als Inszenierung von Regisseur Stephan Suschke treffen erfolgreiche Kriegshelden im …

Zum Skandal der Abschaltung des griechischer Rundfunks durch die Regierung Zum Skandal der Abschaltung des griechischer Rundfunks durch die Regierung

Marburg 14.6.2013 (pm) Die deutsche Journalistinnen und Journalisten-Union (dju) in ver.di erklärte sich mit den Beschäftigten im öffentlich-rechtlichen Rundfunk in Griechenland solidarisch. ver.di unterstützt die Forderung nach dem Erhalt des öffentlich-rechtlichen Rundfunks. Fast 3.000 Kolleginnen und …

Jubiläum 40 Jahre Förderkreis Alte Kirchen – Vereinigung hat mit wachsenden Aufgaben und Herausforderungen umzugehen Jubiläum 40 Jahre Förderkreis Alte Kirchen – Vereinigung hat mit wachsenden Aufgaben und Herausforderungen umzugehen

Marburg 13.6.2013 (pm/red) Am kommenden Wochenende, am 15. und 16. Juni 2013, feiert der Förderkreis Alte Kirchen e.V., Marburg, (FAK) mit Gästen aus dem Ausland sein 40jähriges Jubiläum. Der tatsächliche Geburtstag ist am 15. Oktober. …

Fünf Marburger Tugenden: Catharina Graepler beleuchtet Hintergründe und Restaurierung Fünf Marburger Tugenden: Catharina Graepler beleuchtet Hintergründe und Restaurierung

Marburg 8.6.2012 (yb) Dass die fünf ‚Tugenden‘ – Barockstatuen von Meisterhand – nach Marburg zurückgekehrt, besser vielleicht wieder einen würdigen Standort an ihrem Ursprungs- und Bestimmungsort gefunden haben, ist berichtet. Ebenso wie strahlend schönes Wetter …

‚campus marburg‘ Aktionstag am 15. November 2013 ‚campus marburg‘ Aktionstag am 15. November 2013

Marburg 7.6.2013 (yb) Stadt und Philipps-Universität Marburg veranstalten gemeinsam am 15. November einen Erlebnis-Tag mit dem beziehungsvollen Namen ‚campus marburg‘. An diesem Freitag soll es von 15 Uhr bis weit in die Nacht hinein Vorträge, …

Lichtzeichnerische Leichtigkeit und lebensdramatische Zumutungen im Marburger Kunstverein Lichtzeichnerische Leichtigkeit und lebensdramatische Zumutungen im Marburger Kunstverein

Marburg 7.6.2013 (yb) Selten, höchst selten nur lässt sich eine Ausstellung im Marburger Kunstverein so wenig mit den Kategorien des Ausgestellten erfassen, wie die am heutigen Abend zu eröffnende  Kunstpräsentation mit Werken von Nicole Ahland und …

Von der Rückkehr der fünf ‚Tugenden‘ nach Marburg Von der Rückkehr der fünf ‚Tugenden‘ nach Marburg

Marburg 3.6.2013 (red) Kulturleistung und künstlerische Schöpfungen sind mitunter nicht alleine wegen ihrer Einzigartigkeit und künstlerischen Gestalt zu bewerten. Die Werken innewohnende Geschichte – gewissermaßen ihrer Werdegang – können wesentlich dazu beitragen, der Wahrnehmung solcher …

Contact Us