„KIdiversity“ im Rathaus: Kunst trifft auf künstliche Intelligenz

24.02.2024 (pm/red) Als „KIdiversity“ präsentiert die Blaue Linse Marburg im Rahmen des 6. Photo.Spectrum Marburg neuste Werke. Elf FotografInnen wollen in Sphären der künstlichen Intelligenz (KI) eintauchen.

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Kultur

Hessische Geschichten

Kassel

Hessen Kassel Heritage

Kunst

Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Kultur

Archivwissenschaftliches Kolloquium: Zugriff über das Internet auf Archivinhalte Archivwissenschaftliches Kolloquium: Zugriff über das Internet auf Archivinhalte

140513 Wissenschaftler und Heimatforscher finden Informationen und Recherchemöglichkeiten in deutschen Archiven schon seit den 1990er Jahren im Internet. Eine Bündelung für einen einheitlichen Einstieg ins deutsche Archivwesen im Netz fehlt aber bis heute. Das Archivportal-D …

Ina Weber´s Weltsichtung im Marburger Kunstverein Ina Weber´s Weltsichtung im Marburger Kunstverein

 140507 (yb) Die 1964 in Diez an der Lahn geborene Ina Weber lebt seit 2003 in Berlin und arbeitet in ihrem Atelier in einer alten Hinterhoffabrik. Zahlreiche ihrer vielgestaltigen Werke in Gestalt von Aquarellen, Skulpturen …

Archäologisches Museumsfest auf der ‚Zeiteninsel‘ Archäologisches Museumsfest auf der ‚Zeiteninsel‘

140505 Am 17. und 18. Mai 2014 findet auf dem Gelände des zukünftigen Archäologischen Freilichtmuseum im Marburger Land ‚Zeiteninsel‘ bei Weimar-Argenstein ein Museumsfest statt. Zu dem Motto ‚Zuschauen und mitmachen – 11.000 Jahre Geschichte hautnah …

‚Grenzland Europa. Unterwegs auf einem neuen Kontinent‘ – Vortragabend und Gespräch mit Historiker Karl Schlögel ‚Grenzland Europa. Unterwegs auf einem neuen Kontinent‘ – Vortragabend und Gespräch mit Historiker Karl Schlögel

140502 Karl Schlögel ist als Chronist der osteuropäischen Länder und ihrer Rückkehr nach Europa berühmt geworden. Nach Jahrzehnten der Teilung hat sich der Kontinent neu formiert: Alte Zentren in Osteuropa sind wieder zum Leben erwacht. In …

Sezession des Marburger Geschichtsvereins gescheitert Sezession des Marburger Geschichtsvereins gescheitert

140425 (red) In dritter Instanz vor dem Oberlandesgericht Frankfurt gescheitert ist der Versuch des Marburger Geschichtsvereins sich vom ‚Verein für Hessische Geschichte und Landeskunde Kassel‘ als Hauptverein zu lösen, um eigene Wege als lokaler Geschichtsverein …

‚Stunde Null‘ im Kreistag? – Vortrag in der Landsynagoge Roth ‚Stunde Null‘ im Kreistag? – Vortrag in der Landsynagoge Roth

140425 Am Donnerstag, 8. Mai – 20 Uhr, startet das 46. Rother Synagogengespräch mit einem Vortrag von Prof. Hubert Kleinert, Dozent an der Hessischen Hochschule für Polizei und Verwaltung in Gießen. Am Tag der Befreiung …

‚Die Nelkenrevolution in Portugal‘ – Vortrag und Buchvorstellung mit Urte Sperling ‚Die Nelkenrevolution in Portugal‘ – Vortrag und Buchvorstellung mit Urte Sperling

140418 Im März diesen Jahres ist im Papyrossa-Verlag das Buch „Die Nelkenrevolution in Portugal“ von der Marburger Autorin Urte Sperling erschienen. Vor diesem Hintergrund findet am Freitag, 25. April – 20 Uhr, im Technologie- und …

Andreas Maier liest seinen Roman „Die Straße“ Andreas Maier liest seinen Roman „Die Straße“

140416 Für Mittwoch, 23. April wird in das Hessisches Landestheater Marburg, Am Schwanhof 68, eingeladen, wo ab 20 Uhr Andreas Maier zu einer Lesung aus seinem Roman „Die Straße“ zu Gast sein wird. „Die Straße“ …

LiteraturPARKours: Bewerbung bis 30. April zur Teilnahme an der Literaturveranstaltung des Kreises für Autorinnen und Autoren LiteraturPARKours: Bewerbung bis 30. April zur Teilnahme an der Literaturveranstaltung des Kreises für Autorinnen und Autoren

140515 Da mit dem Northampton-Park in Marburg nun ein Park für die Literaturveranstaltung des Kreises gefunden werden konnte, kann die Reihe der Veranstaltungen unter dem Titel „LiteraturPARKours“ entsprechend fortgesetzt werden. „Am Sonntag, 29. Juni 2014 …

Marburger Theatersommer 2014 präsentiert Shakespeare´s Sommernachtstraum Marburger Theatersommer 2014 präsentiert Shakespeare´s Sommernachtstraum

140415 Die romantische Komödie „Ein Sommernachtstraum“ von William Shakespeare eröffnet in diesem Jahr den vierten „Marburger Theatersommer“ am 5. Juni um 21 Uhr auf dem Marburger Marktplatz. Regisseur Gerald Gluth-Goldmann überträgt Shakespeares ewig junges Stück …

Spielzeit 2014/2015 beim Hessische Landestheater Marburg Spielzeit 2014/2015 beim Hessische Landestheater Marburg

140414 Keine Angst! – Das fordert und wünscht sich das Hessische Landestheater Marburg von und für die Spielzeit 2014/2015. Denn ist es doch die Angst vor etwas oder jemandem, die einen oftmals daran hindert, das …

Marburger Erzählabend zur Walpurgisnacht Marburger Erzählabend zur Walpurgisnacht

140414 Die Marburger Märchenerzählerin Karin Kirchhain lädt ein zu einem ersten Marburger Erzählabend. Dieser findet statt am 30. April ab 20 Uhr im Vortragssaal des Bauamtes Marburg in der Barfüßerstraße 11. Sechs Erzählerinnen aus Hamburg, …

Museen in Marburg im Aufbruch ? – Vor allem Baustellen und offene Fragen Museen in Marburg im Aufbruch ? – Vor allem Baustellen und offene Fragen

140409 (yb) Wer im Marburg dieser Tage unterwegs ist, erlebt in weiten Bereichen Großbaustellen. Am Pilgrimstein erstreckt sich das große kommende Baufeld für die neue Universitätsbibliothek und ein Stück weiter ist für den Neubau Deutscher Sprachatlas die …

Gitarre mit Markus Segschneider im TurmCafé Gitarre mit Markus Segschneider im TurmCafé

140408 Für Freitag, 11. April, wird ab 20.00 Uhr im TurmCafé zum Gitarrenkonzert eingeladen. Unter dem Titel ‚Inspiration zum Höhenflug‘ gibt es Markus Segschneider zu hören. Sorgfältig ausgearbeitete Songs mit Tiefgang und virtuoses Gitarrenspiel in …

Studium Generale zum Thema Weltliteraturen Studium Generale zum Thema Weltliteraturen

140408 Das Studium Generale trägt in diesem Sommersemester den Titel „Weltliteraturen“. Organisiert von Amerikanistikprofessorin Dr. Carmen Birkle und Iranistikprofessor Dr. Christoph Werner, bietet die Vorlesungsreihe einen Einblick in die Vielfalt der Disziplinen und Kulturen, die …

Marburger Kinder- und Jugendtheaterpreis 2014 an Danstheater AYA Marburger Kinder- und Jugendtheaterpreis 2014 an Danstheater AYA

140407 Die achtköpfige Jury, bestehend aus fünf Kindern und Jugendlichen und drei Erwachsenen, hat den Preis dem Danstheater AYA, Amsterdam (Niederlande) für die Produktion „EERSTE KEER“ (ab 13 Jahren), Tanztheater von Wies Bloemen, zuerkannt. In …

Buchvorstellung „Warum Volk sein nicht genügt – Wir sind der Staat!“ Buchvorstellung „Warum Volk sein nicht genügt – Wir sind der Staat!“

140401 Am Freitag, 4. April ab 20 Uhr, finden ein Vortrag und Diskussion mit der Autorin Daniela Dahn im TTZ statt. Der Politische Salon, der Rosa Luxemburg-Club Marburg und die Kulturelle Aktion Marburg – Strömungen …

Buchvorstellung am 8. April: Der Unbeugsame – Das Leben des Khazan Gul Tani für Afghanistan Buchvorstellung am 8. April: Der Unbeugsame – Das Leben des Khazan Gul Tani für Afghanistan

140401 Zur Buchvorstellung mit Dia-Show, Vortrag und Diskussion am Dienstag, 8. April mit Khazan Gul (Afghanistan) und dem Journalisten und Autor Heiner Tettenborn zum Buch „Der Unbeugsame“ wird in das TTZ eingeladen. „Der Unbeugsame – Das …

Keltische Klänge und Weltmusik mit Sarah McQuaid im Turmcafé Keltische Klänge und Weltmusik mit Sarah McQuaid im Turmcafé

140321 Die britische Songwriterin Sarah McQuaid fasziniert und verführt Ihr Publikum. Ihre ausdrucksvolle Altstimme wird mit einer Mischung aus “Malt Whisky, weicher Schokolade und Honig in Wein aufgelöst” verglichen. Und dank einer meisterlich beherrschten Gitarrentechnik, …

Am 22. März Passionsoratorium in der Lutherische Pfarrkirche Am 22. März Passionsoratorium in der Lutherische Pfarrkirche

Der Marburger Bachchor bringt am Samstag, 22. März, ab 20 Uhr in der Lutherischen Pfarrkirche Marburg die Passio secundum Marcum zur Aufführung. Diese Passion nach dem Text des Evangelisten Markus wird traditionell – aber wohl …

Lyrik gegen das Vergessen am 19. März Lyrik gegen das Vergessen am 19. März

140312 Die Jüdische Gemeinde Marburg lädt zusammen mit der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit zu einer Veranstaltung am 19. März ein. In der Liebistraße 21 a wird zunächst der ehemalige israelische Botschafter Avi Primor referieren. „Europa …

Bewerbungen zum Otto-Ubbelohde-Preis bis 15. April Bewerbungen zum Otto-Ubbelohde-Preis bis 15. April

140311 Der Kreisausschuss ruft dazu auf, sich bis zum 15. April 2014 für den den Otto-Ubbelohde-Preis, zu bewerben. Das gilt natürlich für Männer, Vereine, Gruppen und Initiativen, aber auch 2014 besonders für Frauen. „Es gibt …

Tag der Archive als Schlüsselloch in die Geschichte Tag der Archive als Schlüsselloch in die Geschichte

140305 (yb) Ob historische Oberstadt, Bewerbung um Weltkulturerbestatus, Avancen zur Entwicklung des Landgrafenschlosses oder jüngst publizierte Denkmaltopographie für Marburg – an Historischem, geschichtsträchtigen Orten, Themen und Anlässen mangelt es in Marburg wahrlich nicht. Dies findet …

Literaturveranstaltung „GEDANKENfluss“ bietet Forum für Autorinnen und Autoren Literaturveranstaltung „GEDANKENfluss“ bietet Forum für Autorinnen und Autoren

140305 Am 29. Juni soll die diesjährige Literaturveranstaltung des Landkreises stattfinden. An einem zentralen Ort an der Lahn wird es dabei viele Lesungen zum Mottto „GEDANKENfluss“ und ein Rahmenprogramm geben. „Die alle zwei Jahre stattfindenden …

Zwei Wochen Ausleihfrist für Filme bei Stadtbücherei Zwei Wochen Ausleihfrist für Filme bei Stadtbücherei

140304 Für alle Filmfreunde der Stadtbücherei gibt es eine erfreuliche Nachricht. Ab sofort beträgt die Standardfrist für die Ausleihe von Filmen auf DVD oder Blu-ray statt bisher 1 Woche jetzt 2 Wochen! Die Ausleihgebühr von …

Live-Hörspiel-Slam in der Waggon-Halle

140228 Die Hörtheatrale präsentiert mit dem Titel „Unverstärkt!“ den 1. Marburger  mit Texten aus dem Publikum. Viele fleißige Autoren haben dazu ihre Texte eingeschickt. Krimis, Thriller und Sketche sind ebenso vertreten, wie Beziehungsdramen und Themen …

Als Sammelband: Marburger Kulturleben – Aus Mittelalter und Früher Neuzeit Als Sammelband: Marburger Kulturleben – Aus Mittelalter und Früher Neuzeit

140227 (yb) Einen Sammelband mit Veröffentlichungen von Friedrich Küch im profunden Umfang von 324 Seiten hat der Archivar Aloys Schwersmann herausgegeben. Aus Anlaß des 150. Geburtstages von Friedrich Küch (1863 – 1935) in 2013 editiert, …

Tag der Archive 2014 in Marburg am 9. März Tag der Archive 2014 in Marburg am 9. März

140226 Unter dem Motto “ Macht Frauen Männer“ findet am Sonntag, 9. März, der 7. Tag der Archive statt. Die zahlreichen  Marburger Archive stellen sich aus diesem Anlass der Öffentlichkeit vor. Veranstaltungsorte sind die Archivschule …

Monuments Men in Marburg – Arbeit alliierter Kunstschützer am Ende des Zweiten Weltkrieges bei Foto Marburg dokumentiert Monuments Men in Marburg – Arbeit alliierter Kunstschützer am Ende des Zweiten Weltkrieges bei Foto Marburg dokumentiert

140219 Die in dem aktuellen Kinofilm „Monuments Men – Ungewöhnliche Helden“ von George Clooney verarbeitete Geschichte über die Rettung wertvoller Kunstwerke vor Bombardements und der Zerstörung durch die Nationalsozialisten führt auch nach Marburg. Hier befand …

Stadtentscheid Marburg beim Vorlesewettbewerb 2013/2014 Stadtentscheid Marburg beim Vorlesewettbewerb 2013/2014

140218 Lesebegeisterte Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen haben sich auch in diesem Schuljahr am größten bundesweiten Lesewettstreit beteiligt. In über 7.200 Schulen wurden im vergangenen Herbst die besten Vorleserinnen und Vorleser gekürt. Am 11. …

‚Ich mag Regen – Traurige Liebesgeschichten aus meinem Leben‘ – Ein satirischer Geschichtenband von Marvin Ruppert ‚Ich mag Regen – Traurige Liebesgeschichten aus meinem Leben‘ – Ein satirischer Geschichtenband von Marvin Ruppert

140211 (yb) Marvin Ruppert ist Marburger und Autor. Er schreibt Geschichten. 22 Geschichten von Marvin Ruppert sind im Januar als kleinformatiges Buch im Berliner Satyr Verlag erschienen. Es geht tatsächlich um Liebe, Beziehungen, gewollte und …

19. Hessische Kinder- und Jugendtheaterwoche vom 30. März bis 05. April 2014 19. Hessische Kinder- und Jugendtheaterwoche vom 30. März bis 05. April 2014

140211 Auch in 2014 gibt es wieder KUSS, in Langform „kuck! schau! spiel“ als Motto der Hessischen Kinder- und Jugendtheaterwoche, die kurz vor Beginn der Osterferien zum 19. Mal am Hessischen Landestheater Marburg stattfindet. Verknüpfungen …

Bilderbuchkino für Kinder ab 4 am 26. Februar: Pfoten hoch! von Catharina Valckx Bilderbuchkino für Kinder ab 4 am 26. Februar: Pfoten hoch! von Catharina Valckx

140211 Billy hat einen berühmten Gangster zum Papa. Der möchte unbedingt, dass Billy später auch mal Gangster wird. Aber Billy ist ihm nicht böse genug. So staffiert er seinen Sohn mit einem (ungeladenen) Revolver aus …

Denkmaltopographie Marburg II als Buch präsentiert Denkmaltopographie Marburg II als Buch präsentiert

140207 (yb) Die Stadt Marburg erlebt seit einigen Jahren einen durchgreifenden baulichen Transformationsprozeß. An vielen Stellen in der Stadt wurde und wird gebaut, in nicht wenigen Fällen gab und gibt es dazu vorhergehende Eingriffe um …

Zur Bedeutung kleiner Universitätsstädte in Europa Zur Bedeutung kleiner Universitätsstädte in Europa

140207 (pm) Am 5. Februar 2014 besuchte die Wissenschaftliche Chefberaterin des Präsidenten der Europäischen Kommission, Professorin Dr. Anne Glover, die Philipps-Universität Marburg. Zunächst informierte sie sich im Hochsicherheitslaboratorium der Betriebssicherheitsstufe 4 (BSL4) der Universität über …

Zur Zukunft der Stadtbücherei im Digitalen Zeitalter Zur Zukunft der Stadtbücherei im Digitalen Zeitalter

140205 (yb) Alle Welt nutzt das Internet und die nach wie vor rasante Entwicklung digitaler Techniken. Dabei wundert man sich beinahe schon nicht mehr über die Technken zur Ausspähung von Bürgern und führenden Politikern. Es …

Weniger Nutzer und sinkende Buchausleihe in der Stadtbücherei – Keine Zukunft für die Buchkultur? Weniger Nutzer und sinkende Buchausleihe in der Stadtbücherei – Keine Zukunft für die Buchkultur?

140204 (yb) In der aktuellen Rückschau auf die Entwicklung der Stadtbücherei Marburg wurden kürzlich signifikante Veränderungen berichtet, die sich als Rückgänge bei den Nutzerzahlen und in der Zahl der Buchausleihen darstellen. Dabei hatte die Marburger …

Lesung aus dem Werk von Peter Handke

Eine Lesung aus dem Werk von Peter Handke unter dem Titel „Zwischenräume  –  Ich brauche niemanden und verdiene keine Liebe“ vorgetragen von Michael Remer gibt es am Dienstag, 4. Februar ab 20.00 Uhr im TTZ. …

Contact Us