Buch „Großvater will ewig leben“ wird als Dokumentarfilm produziert – Filmteam aus Bayern kommt zu Aufnahmen nach Nordhessen

Kassel 06.08. 2020 (pm/red) Vor einem Jahr hat der Homberger Landart-Künstler Hans-Joachim Bauer begonnen seine Erkenntnisse, mehrjährigen Forschungen und Erfahrungen zum  Thema „Ewiges Leben“ schriftlich zu verfassen. Inzwischen ist diese weitgehende Auseinandersetzung  als Buch mit …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Region

Für Stadtwerke Marburg lohnt sich ökologische Orientierung Für Stadtwerke Marburg lohnt sich ökologische Orientierung

Marburg 15.11.2010 (yb) Zum wiederholten Mal haben die Stadtwerke Marburg als Energieversorger mit ihren Förderprogrammen den besten Platz in Hessen belegt. Dies gab den Anlass für ein Zusamentreffen und gemeinsames Gespräch in der Geschäftsstelle des …

Auftaktveranstaltung zum Klimaschutzkonzept des Landkreises Auftaktveranstaltung zum Klimaschutzkonzept des Landkreises

Marburg 14.11.2010 (pm/red) Mit der Erstellung umfassenden Klimaschutzkonzepts will der Landkreis Marburg-Biedenkopf einen Schritt in Sachen Klimaschutz gehen. Nach Bewilligung von Fördermitteln aus der nationalen Klimaschutzinitiative der Bundesregierung wurde das Kompetenznetzwerk dezentrale Energietechnologie (deENet e.V.) …

Trennschärfe – Filmpremiere in der Waggonhalle Trennschärfe – Filmpremiere in der Waggonhalle

Marburg 14.11.2010 (pm/red) Zu einem avancierten Filmabend lädt die waggonhalle für Mittwoch, 24. November, ein. Es geht um einen in Mittelhessen produzierten Spielfilm des Giessener Filmemachers Csongor Dobrotka. Den Regisseur und Mitwirkende gibt es zudem …

Wegweiser Kindertagesstätten im Landkreis Wegweiser Kindertagesstätten im Landkreis

Marburg 13.11.2010 (pm/red) Der Wegweiser Kindertagesstätten ist überarbeitet worden und liegt in aktualisierter Fassung vor.
Die Broschüre informiert über alle Kindertagesstätten im Landkreis.
Geordnet nach den Städten und Gemeinden infomiert der Wegweiser über bestehende Einrichtungen mit Angaben …

KreisJobCenter schließt und zieht um nach Marburg-Cappel KreisJobCenter schließt und zieht um nach Marburg-Cappel

Marburg 13.11.2010 (pm/red) Das KreisJobCenter zieht von der Uferstraße nach Marburg-Cappel in die Raiffeisenstraße um. Während des Umzugs vom 18. bis zum 22. November wird die Einrichtung geschlossen.
In Marburg ist in dieser Zeit kein Ansprechpartner …

Hochform.art – in Hochform und im Hochformat 2011 Hochform.art – in Hochform und im Hochformat 2011

Marburg 12.11.2010 (pm/red)  Die zweijährigen Kunsttage Marburg-Biedenkopf sind eine erfolgreiche Kunstausstellung mit heimischen Künstlerinnen und Künstlern in der Region geworden. ‚Hochform.art‘ wird das Motto für das kommende Jahr sein.
Damit sind mehrere Dinge verbunden. Alle Arbeiten …

Vortrag zur Altersvorsorge Vortrag zur Altersvorsorge

Marburg 9.11.2010 (pm/red) Versicherungen und Altersvorsorge sind in aller Munde, weil sich darin ein Problem für viele Menschen verbirgt. Vielen fehlen schlicht die finanziellen Mittel, um diesbezüglich ausreichend und zusätzlich Vorsorge zu treffen. Zugleich sind …

Unternehmerinnen-Netzwerk beim Gründerflirt Regionalpartner Unternehmerinnen-Netzwerk  beim Gründerflirt Regionalpartner

Marburg 5.11.2010 (pm/red) Am Dienstag, 9. November, ab 18 Uhr dreht sich im Technologie- und Tagungs-zentrum TTZ, Marburg alles um das Thema „Im Team gründen“. Dann haben Teamgründer, Selbständige und Planende die Gelegenheit, mögliche Geschäftspartner …

Strom aus der Region oder Strom aus der Wüste? Strom aus der Region oder Strom aus der Wüste?

Gießen, Marburg 5.11.1010 (pm/red) Viele Protagonisten Regenerativer Energien plädieren aus guten Gründen für einen regionalen Ansatz. Aus der Region für die Region belässt die Wertschöpfung vor Ort, vermeidet lange Transportwege, stärkt die regionale Ökonomie und …

Regionale Energieautonomie – Wunschtraum oder machbar? Regionale Energieautonomie – Wunschtraum oder machbar?

Weimar, Marburg 3.11.2010 (pm/red) Über Möglichkeiten, Chancen und Risiken der neu zu regelnden Konzessionsvergaben und möglichen Rekommunalisierung der Stromnetze im Rahmen eines Energiekonzeptes laden die Weimarer GRÜNEN interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einem Informations- und …

Regionalkonferenz und Kreisparteitag der CDU in Lohra Regionalkonferenz und Kreisparteitag der CDU in Lohra

Marburg 2.11.2010 (pm/red) In das Bürgerhaus Lohra lädt der Kreisverband Marburg-Biedenkopf der CDU zum Kreisparteitag ein. Am Samstag, 20. November  geht es ab 11 Uhr um die Aufstellung der Kandiatenliste für die Wahl zum Kreistag …

Durststrecke im Unternehmen – was nun? Durststrecke im Unternehmen – was nun?

Marburg 2.11.2010 (pm/red) Höhen und Tiefen gehören zur Geschichte eines jeden Unternehmens. Vielen fällt es jedoch schwer, sich und anderen eine Durststrecke einzugestehen. Das Unternehmerinnen-Netzwerk Marburg-Biedenkopf greift dieses brisante Thema in einer öffentlichen Veranstaltung auf. …

Öffentliche Fraktionssitzung Die LINKE Öffentliche Fraktionssitzung Die LINKE

Marburg 2.11.2010 Vor der Sitzung des Kreistages am 5. November im Bürgerhaus Cappel trifft sich die Fraktion DIE LINKE im Kreistag Marburg-Biedenkopf am Donnerstag, den 4. November um 19.00 Uhr im Battenfelder Hof in der …

Marburger Solarsatzung – ein Modell zukunftsorientierter Kommunalpolitik? Marburger Solarsatzung –  ein Modell zukunftsorientierter Kommunalpolitik?

Marburg 1.11.2010 (yb) Mit den Stimmen der Koalitionsparteien SPD und DIE GRÜNEN und denen der Fraktion Marburger Linke ist die Solarsatzung von der Stadtverordnetenversammlung mit deutlicher Mehrheit verabschiedet worden. Die Bürgerlichen Kräfte votierten dagegen, die …

Energieeffizienz: Urkunden an SMA und Viessmann Energieeffizienz: Urkunden an SMA und Viessmann

Marburg 1.11.2010 (pm/red) Unternehmen können mit moderner Technik und Kreativität den Energieverbrauch erheblich senken. Bis zu 25 Prozent der Energiekosten lassen sich pro Jahr einsparen. Elf Unternehmen haben das eindrucksvoll vorgemacht. Sie wurden dafür vergangene …

DIE LINKE kündigt Heißen Herbst an DIE LINKE kündigt Heißen Herbst an

Marburg 26.10.2010 (pm/red) Im Rahmen der alljährlichen Klausurtagung 2010 beschäftigte sich der Kreisvorstand DIE LINKE Marburg-Biedenkopf mit den derzeitigen gesellschaftlichen Auseinandersetzungen um das Kürzungspaket der Bundesregierung. Thema waren zudem Vorbereitungen der Kommunalwahlen im März 2011 …

Glasfasernetz für die Sprinkelwiesen unter dem Feiselberg Glasfasernetz für die Sprinkelwiesen unter dem Feiselberg

Lahntal, Marburg 20.10.2010 (yb) In Lahntal-Caldern startet die neu gegründete Energie Marburg-Biedenkopf GmbH ihr erstes Infrastruktur-Projekt. Dabei sind es nicht Stromnetz oder -leitungen, auch nicht Gas oder Fermwärme um die es geht, an diesem nebligen …

LOK holt psychisch Kranke vom Abstellgleis LOK holt psychisch Kranke vom Abstellgleis

Stadtallendorf, Marburg 15.10.2010 (pm/red) LOK, dahinter steht der Verein für Beratung und Therapie, arbeitet in Stadtallendorf. Der Verein stellt seit 1980 Menschen unterschiedlicher Nationalitäten und Bevölkerungsgruppen Hilfeleistungen zur Verfügung. Es geht darum, die psychosoziale und …

Albert Schindehütte in Willingshausen Albert Schindehütte in Willingshausen

Willingshausen, Marburg 7.102010 (yb) Der Zeichner, Grafiker und Holzschneider Albert Schindehütte beschickt die diesjährige Herbstausstellung der Vereinigung Malerstübchen Willingshausen.
Vom 24. Oktober bis 22. Dezember präsentiert der in Hamburg und Breitenbach lebende Künstler neue Zeichnungen und …

Neues Print- und Online-Magazin präsentiert Neues Print- und Online-Magazin präsentiert

Information in eigener Sache
Marburg 6.10.2010 Im Rahmen einer Verlagspräsentation ist am Dienstag, 5.Oktober in Marburg ein neues Magazin vorgestellt worden. Es hat den Titel [em-er.de] – das Marburger
Wie die Herausgeber Hartwig Bambey, Christoph Müller-Kimpel und …

Umstellung online und ein neues Magazin gedruckt Umstellung online und ein neues Magazin gedruckt

Marburg 5.10.2010 (yb) On the fly, zu deutsch im fliegenden Wechsel, hat das-marburger.de ein neues Gesicht, in der Fachsprache ein neues Template, erhalten. Daran ist monatelang gearbeitet worden. Seit Ende August läuft die neue Oberfläche …

In Gießen: Kugelbrunnen und Pflasterungen neu In Gießen: Kugelbrunnen und Pflasterungen neu

Gießen, Marburg 4.10.2010 (yb) Nach langen Umbauarbeiten sind in Gießens Einkaufsmeile inzwischen die Arbeiten zur Umgestaltung weit fortgeschritten. Im Bereich der Mäusburg, wie hier auf dem Foto, ist alles fertiggestellt und wirbt in frischem Glanz.
Erhalten …

Marburg-Biedenkopf und Schwalm-Eder leisten Abfallwirtschaft gemeinsam Marburg-Biedenkopf und Schwalm-Eder leisten Abfallwirtschaft gemeinsam

Marburg 19.9.2010 (pm/red) Nachdem der Kreisausschuss der Übertragung abfallwirtschaftlicher Aufgaben auf einen neuen Verband zugestimmt hatte, kam jetzt die Zustimmung im Kreistages Marburg-Biedenkopf. Das Thema Abfall sei für ihn das erste große Thema, mit dem …

„Der Atombeschluß ist ein Moratorium, das uns 10 Jahre kostet“ „Der Atombeschluß ist ein Moratorium, das uns 10 Jahre kostet“

Gespräch mit Dipl.Ing. Rainer Kühne, Geschäftsführer bei den Stadtwerken Marburg, über Perspektiven Erneuerbarer Energien angesichts der Laufzeitverlängerung für Atomstrom.
Marburg 17.9.2010 In der obersten Etage der Stadtwerke Marburg. Ein geräumiges Büro mit viel Licht und Ausblick …

Ökostrom für Bioenergiedorf Oberrosphe Ökostrom für Bioenergiedorf Oberrosphe

Oberrosphe, Marburg 16.9.2010 (yb) Ökostrom wollten sie und Ökostrom bekommen sie. Mitglieder der Genossenschaft Bioenergiedorf Oberrosphe gehen einen Schritt weiter in der Versorgung ihrer Haushalte mit elektrischer Energie. Der Strom soll Grün nicht Grau sein, …

Gutenberg bleibt und Cyberspace mag kommen Gutenberg bleibt und Cyberspace mag kommen

Marburg 16.9.2010 (yb) Es ist wohltuend, manchmal rauszukommen aus gewohnten Gefilden. Sei es aus der recht vielgestaltigen Lahn- und Universitätsstadt Marburg. Der Weg führte mich in den Burgwald, eigentlich nur an den Rand desselben. Das …

Erneuerbare vor Ort und Atomstrom aus Berlin Erneuerbare vor Ort und Atomstrom aus Berlin

Marburg 13.9.2010 (yb) Die inzwischen siebte Messe des Landkreises für Erneuerbare Energien war Werbung eben dafür. Das haben die Besucher so erfahren und erlebt. Dazu einen schweigsamen Landrat Fischbach – jedenfalls zum Atomstrombeschluß aus Berlin. …

Energiemesse unter blauem Himmel Energiemesse unter blauem Himmel

Marburg 12.9.2010 (yb) Einen sonnigen Auftakt erlebte die Energiemesse des Landkreises am Samstagvormittag auf dem Freigelände der Kreisverwaltung Marburg-Biedenkopf. Zur Eröffnung begrüßte Landrat Robert Fischbach Vertreter der etwa 70 Standbetreiber. Beim …

Energie als Messe und Message Energie als Messe und Message

Marburg 30.8.2010 (pm/red) Am zweiten Septemberwochenende, 11. und 12. September, findet das kommunale Energieforum rund um das Landratsamt in Marburg-Cappel statt. Der Landkreis Marburg-Biedenkopf richtet diese Veranstaltung als größte Energiemesse der Region zum sechsten Mal …

Örtlicher Arbeitsmarkt im August entspannt – weniger Langzeitarbeitslose Örtlicher Arbeitsmarkt im August entspannt – weniger Langzeitarbeitslose

Marburg 31.8.2010 (pm/red) Leichter Rückgang bei Langzeitarbeitslosigkeit berichtet das KreisJobCenter (KJC) Marburg-Biedenkopf für August. Die Zahl der Langzeitarbeitslosen
liegt aktuell bei 4.445 Personen, 8 Menschen weniger als im Juli. Im August 2009 waren noch 4.621 Personen …

Landkreise bereiten Klage gegen Land Hessen vor Landkreise bereiten Klage gegen Land Hessen vor

Wiesbaden/Marburg 30.8.2010 (pm/red) Wie der Hessische Landkreistag informiert, gehen die Landkreise gegen die Finanzpolitik des Landes Hessen auf dem Rechtsweg gemeinsam vor.
Die hessische Landesregierung den Landeshaushalt abschließend beraten. Sie will an der Entnahme von 360 …

KreisJobCenter IHK und C+P gegen Facharbeitermangel KreisJobCenter IHK und C+P gegen Facharbeitermangel

Marburg-Biedenkopf 24.8.2010 (pm/red) Facharbeitermangel in der Metall- und Elektroindustrie gerät in den Fokus. Im Hinterland gibt es eine Zahl von Betrieben, die in Zukunft qualifiziertes Personal brauchen. Junge Menschen konzentrieren sich bei der Suche nach …

Betreuung Langzeitarbeitsloser vom Landkreis auf Dauer Betreuung Langzeitarbeitsloser vom Landkreis auf Dauer

Marburg 18.8.2010 (pm/red) Im Herbst wird das KreisJobCenter des Landkreises Marburg-Biedenkopf von der Uferstraße Marburg in die Raiffeisenstraße umziehen. Dann wird es in größerer räumlicher Nähe zur Kreisverwaltung arbeiten und soll ein neues und dauerhaftes …

Hausärztliche Versorgung auf dem Land in 2030 Hausärztliche Versorgung auf dem Land in 2030

Marburg 17.8.2010 (pm/red) Mit der Zukunft hausärztlicher Versorgung jenseits der größeren Städte beschäftigt sich ein Informationsabend am 20. August in Bad Endbach. Veranstalter sind BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Kreisverband Marburg-Biedenkopf. Gerade in ländlichen Regionen, wie dem …

Grimms Märchen und Japanische Märchenforscher Grimms Märchen und Japanische Märchenforscher

Marburg 5.8.2010 (pm/red)  31 japanische Märchenforscher mit Prof. Toshio Ozawa haben die Kreisverwaltung besucht. Dort werden die Illustrationen zu den Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm von Otto Ubbelohde als Kopien gezeigt.
Der Landkreis ist Eigentümer …

Das Ende naht und ist keine Ente Das Ende naht und ist keine Ente

Marburg 22.7.2010 (yb) Zwei Tageszeitungen gibt es in Marburg. Im Moment noch. Seit 1997 wird aus Wetzlar die Marburger Neue Zeitung herausgegeben. Nach 13 Jahren wird in Kürze der Versuch aufgegeben, in Marburg eine zweite …

Volksbank Mittelhessen – Note mangelhaft Volksbank Mittelhessen – Note mangelhaft

Marburg 21.7.2010 (yb) 21 Banken wurden von der Stiftung Warentest geprüft. Den 21. Platz in diesem Test belegt die Volksbank Mittelhessen. Für die Bank ist solches Abschneiden eine Katastrophe. Für deren Kunden in Mittelhessen …

Bürgerarbeit in Marburg-Biedenkopf Bürgerarbeit in Marburg-Biedenkopf

Marburg 17.7.2010 (yb) „Wir wollen in den kommenden drei Jahren rund 1.400 langzeitarbeitslose Menschen aktivieren und beginnen jetzt mit den Vorbereitungen dafür“. Diese Worte des Marburg-Biedenkopfer Landrats Robert Fischbach (CDU) finden sich in einer …