„Mär vom aufgeblähten deutschen Staat“ per Datencheck entkräftet

16-02-2024 (pm/red) Anders als bisweilen behauptet, sind die Staats- und Sozialausgaben in Deutschland weder im internationalen noch im historischen Vergleich besonders hoch – und zuletzt auch keineswegs stark gewachsen. Das zeigt eine neue Datenanalyse des …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Kultur

Hessische Geschichten

Kassel

Hessen Kassel Heritage

Kunst

Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Verkehr

Stadtwerke erneuern Leitungsnetze um den Rudolphsplatz – Einschränkungen für den Straßenverkehr Stadtwerke erneuern Leitungsnetze um den Rudolphsplatz – Einschränkungen für den Straßenverkehr

Marbug 140828 (pm/red) Nicht genug der bereits vorhandenen Baustellen in der Innenstadt Marburgs. Am Rudolphsplatz in Marburgs neuer Mitte werden die Stadtwerke Marburg eine zusätzliche Baustelle einrichten. Die Frage, ob damit Verkehrsprobleme oder gar ein …

Lückenschluss bei der Kurhessenbahn – Bahnverkehr zwischen Korbach und Frankenberg ab September 2015 Lückenschluss bei der Kurhessenbahn – Bahnverkehr zwischen Korbach und Frankenberg ab September 2015

Marburg 140814 (yb) Aus Marburg gab es in den Sommermonaten vergangener Jahre bereits eine direkte Bahnverbindung zum Edersee. An den Wochenenden konnten Interessierte über Frankenberg hinaus mit Sonderzügen der Kurhessenbahn bis nach Herzhausen gelangen. Nach …

Bürgerinitiative fordert Tempolimit für Stadtautobahn – Offener Brief an Verkehrsminister Tarek AL-Wazir Bürgerinitiative fordert Tempolimit für Stadtautobahn – Offener Brief an Verkehrsminister Tarek AL-Wazir

Marburg 140807 (yb) Mitten in den Sommerferien startet die Bürgerinitiative Stadtautobahn eine neue Initiative für ein weitergehendes Tempolimit auf der Stadtautobahn. Im Stadtbereich der B3a zwischen Wehrda und Cappel fordert die Bürgerinitiative (BI) Tempo 80 …

Demo für ein anderes Marburg – Räder geben den Takt und legen Stadtautobahn still Demo für ein anderes Marburg – Räder geben den Takt und legen Stadtautobahn still

Marburg 140705 (yb) Zwischen 16 und 18 Uhr am Freitag, 4. Juli, war die Innenstadt von Marburg anders getaktet. Klar, dass dafür der KFZ-Verkehr still gelegt werden musste in der Innenstadt. Damit erst gab es …

Aufruf zur Fahrrad-Skate-Demonstration am 4. Juli mit Stadtautobahn als Teil der Route Aufruf zur Fahrrad-Skate-Demonstration am 4. Juli mit Stadtautobahn als Teil der Route

140701 Unter dem Motto ‚Eine Stadt für Alle!‘ rufen die ‚RADikate Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt‘, der Wagenplatz ‚Gleis X‘ und das Bündnis ‚(T)Raumklinik – Für ein Recht  auf  Stadt/Marburg‘ auf, für kommenden Freitag, 4. Juli, zu einer Demonstration …

Ein verhinderter Start der Marburger Schlossbahn Ein verhinderter Start der Marburger Schlossbahn

140701 (yb) Großer Bahnhof auf dem Marburger Marktplatz. Einen Tag bevor der ordentliche Betrieb der ‚Marburger Schlossbahn‘ am 1. Juli 2014 losgehen sollte, hatte Familie Brunett eingeladen und rund 100 Interessierte, darunter viele Repräsentanten, waren …

Neubau einer Treppenanlage am Richtsberg Neubau einer Treppenanlage am Richtsberg

140623 Marburg, und insbesondere der Stadtteil Richtsberg, sind durch die Topographie von Lahntal und Lahnberge charakterisiert. Die verkehrliche Erschließung des Richtsbergs macht es notwendig, dass zur Überwindung vieler Anhöhen – gerade bei Fußwegen –Treppenanlagen benötigt …

Flughafen Kassel-Calden als verkehrsberuhigte Zone? Flughafen Kassel-Calden als verkehrsberuhigte Zone?

140618 Ex-Fraport-Manager Ralf Schustereder hat als neuer, seit April im Amt befindlicher Geschäftsführer des Regionalflughafens Kassel-Calden laut Medienberichten vor allzu großen Erwartungen gewarnt. Im Jahr 2013 hatte der für 260 Millionen Euro ausgebaute Airport einen …

Jahreshauptversammlung fordert Geschwindigkeitsreduzierungen

140617 Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Wehrda standen neben dem Jahresbericht des Vorstands und den Vorstandswahlen zwei Anträge auf der Tagesordnung, in denen Geschwindigkeitsreduzierungen auf der B 3a und den innerörtlichen Hauptverkehrswegen gefordert werden. …

Verkürzte Tempo-30-Regelung im Wehrdaer Weg

140612 Die Stadt informiert, dass nach einer Überprüfung der Zulässigkeit der Geschwindigkeitsbeschränkung auf 30 km/h im Wehrdaer Weg der Verkehrsminister des Landes Hessen verfügt hat, die bisher vorhandene Geschwindigkeitsbeschränkung im Wehrdaer Weg auf den Bereich …

Mit dem Bus-Zug durch Marburg unterwegs – Eine Testfahrt hoch auf die Lahnberge Mit dem Bus-Zug durch Marburg unterwegs – Eine Testfahrt hoch auf die Lahnberge

140509 (yb) Hinten einsteigen oder vorne einsteigen, ist die erste Frage im Betriebshof der Stadtwerke Marburg. Dabei bezieht sich hinten auf den Personenanhänger und vorne auf den 12m-Standardlinienbus. Beide zusammen ergeben den sogenannten ‚Bus-Zug‘, vom …

Stadtwerke testen Bus-Zug in Marburg – Bus mit Anhängerwagen soll Kapazitäten stärken Stadtwerke testen Bus-Zug in Marburg – Bus mit Anhängerwagen soll Kapazitäten stärken

140507 (yb) In diesen Tagen ist ein ‚Bus-Zug‘ im Stadtgebiet zum Probetrieb unterwegs. Die Stadtwerke testen das für Spitzenlast ausgelegte Gefährt auf ihren Strecken in Marburg. Hintergrund dafür sind Anstrengungen im Nahverkehr den wiederkehrenden Spitzen …

Stadtwerke machen Radfahrer mobil – Zuschuss für Elektrofahrräder im Förderprogramm Stadtwerke machen Radfahrer mobil – Zuschuss für Elektrofahrräder im Förderprogramm

140430 Im letzten Jahr hat der BUND Hessen das Förderprogramm der Stadtwerke Marburg mit der Bestnote „Sehr gut“ bewertet. Damit hat sich das kommunale Unternehmen gegen 49 Mitbewerber aus ganz Hessen durchgesetzt. Die Stadtwerke haben …

Ausbau der A 49 trotz Urteil ungewiss Ausbau der A 49 trotz Urteil ungewiss

 140426 (red) Von den hessischen Landesverbänden des Naturschutzbundes Deutschland (NABU) und des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) wird die Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts zum Ausbau der A 49 zwischen Stadtallendorf und der A 5 …

Film- und Diskussionsabend zur Stadtautobahn im Naturfreundehaus am 29. April Film- und Diskussionsabend zur Stadtautobahn im Naturfreundehaus am 29. April

140426 Anlässlich des 17.Internationalen Tags gegen Lärm laden die Bürgerinitiative Stadtautobahn B3a (BI 3a) und die Natur Freunde Marburg am 29. April – 20 Uhr zu einem Film- und Diskussionsabend ein. Zentrale Forderungen der Bürgerinitiative …

Lärmemissionen, Luftverschmutzung und Verkehrsbelastung – Tunnel für Stadtautobahn beschäftigt Stadtpolitik Lärmemissionen, Luftverschmutzung und Verkehrsbelastung – Tunnel für Stadtautobahn beschäftigt Stadtpolitik

140326 (yb) In Gestalt von drei gewichtigen Tagesordnungspunkten beschäftigten gravierende Bereiche der Belastung der Stadt Marburg durch Kraftfahrzeugverkehr die Märzsitzung der Stadtverordneten. Langfristige Lärmaktionsplanung, Maßnahmen zur Luftreinhalteplanung und eine Machbarkeitsstudie für eine Verlegung der Stadtautobahn …

Bundesverwaltungsgericht verhandelt Klage gegen Planung der Autobahn A 49 Bundesverwaltungsgericht verhandelt Klage gegen Planung der Autobahn A 49

140401 Der BUND und NABU als Kläger gegen die Trassenführung der A 49 meinen: Wegen massiver naturschutz-fachlicher Probleme, verfehlter verkehrlicher Prognosen und nicht nachgewiesenen Nutzens sei das Projekt nicht genehmigungsfähig. Die von den hessischen Landesverbänden des …

Verkehrsthemen dominieren Stadtpolitik – Im Stadtparlament sind alleine 13 Tagesordnungspunkte zu Verkehrsfragen zu bewältigen Verkehrsthemen dominieren Stadtpolitik – Im Stadtparlament sind alleine 13 Tagesordnungspunkte zu Verkehrsfragen zu bewältigen

140324 (yb) Allein schon die sehr große Zahl der Tagesordnungspunkte (TOP) bei der kommenden Stadtverordnetensitzung am Freitag, 28. März, macht anschaulich, dass einiges anliegt. Dabei offenbart besonders die Zahl der ‚Anträge der Fraktionen‘ – von …

Schlechte Karten für A 49 – Hessen Schlusslicht bei Mittelvergabe Schlechte Karten für A 49 – Hessen Schlusslicht bei Mittelvergabe

140312 Bei der Zuweisung der ohnehin zu geringen Bundesmittel für die Verkehrsinfrastruktur in Deutschland ist Hessen Schlusslicht beim bundesweiten Ländervergleich. Dies geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der hessischen Bundestagsabgeordneten Sabine …

Was bringt die neue Stellplatzsatzung für Marburg? Was bringt die neue Stellplatzsatzung für Marburg?

Marburg 21.2.2014 (yb) Während die Diskussionen um die Versorgung mit öffentlichen Parkplätzen in Marburg weiter kontrovers geführt werden und die Straßen der Stadt den hohen motorisierten Individualverkehr mühsam bewältigen, ist seitens Magistrat und Stadtverwaltung eine …

Marburg Linke artikuliert Kritik zur Parkplatzfrage Marburg Linke artikuliert Kritik zur Parkplatzfrage

140220 (yb) Die Diskussion um die Parkplatzsituation in Marburg geht weiter. Aktuell posioniert sich die Fraktion Marburger Linke zu dem Thema und kritisiert dabei den Magistrat. Auslöser für die Kritik und Stellungnahme der Marburger Linke …

Lärmaktionsplan und weitere Verkehrsthemen auf der Tagesordnung Lärmaktionsplan und weitere Verkehrsthemen auf der Tagesordnung

140218 (yb) Wer im morgendlichen Berufsverkehr in Marburg unterwegs sein muss, kennt die Plage in Marburg. Tag für Tag strömen Tausende PKW aus allen Himmelsrichtungen in Stadt und stauen sich vor Kreuzungen an Ampelanlagen. Nach …

Meldeplattform Radverkehr wird in Marburg rege genutzt Meldeplattform Radverkehr wird in Marburg rege genutzt

140211 Die Stadt Marburg ist seit April 2013 auf der Meldeplattform Radverkehr vertreten. Zu deren Inanspruchanhme wird jetzt von der Stadtverwaltung mitgeteilt, dass seit der Anmeldung sind ca. 70 Meldungen eingegangen seien. So wird von …

Wachsende Diskussion um Parkplatzprobleme in Marburg – Syndrom einer fehlenden Stadtentwicklungspolitik Wachsende Diskussion um Parkplatzprobleme in Marburg – Syndrom einer  fehlenden Stadtentwicklungspolitik

140127 (yb) In der Stadt Marburg ist in der letzten Zeit erneut eine lebhafte Debatte um Parkplätze in Gang gekommen. Zu recht, müssen doch gleich in mehreren Bereichen der Stadt und ihrer zukünftigen Gestalt Defizite …

Eine Bimmelbahn für Marburg ? Eine Bimmelbahn für Marburg ?

14-01-15 (yb) Eine rege Diskussion ausgelöst hat ein Bericht, dass in Marburg ab Sommer eine sogenannte Bimmelbahn den Fahrbetrieb durch die Altstadt aufnehmen soll. Die Initiative hat gestartet und wird als Investition getragen vom örtlichen …

Stadt Marburg startet Mängelmelder zum 1. November 2013

Marburg 29.10.2013 (pm/red) Infrastrukturschäden in der Stadt Marburg können ab dem 1. November 2013 von aufmerksamen Bürgerinnen und Bürgern über den einen „Mängelmelder“ unkompliziert via Internet oder über die Smartphone-App: wer denkt was – Mängelmelder, …

Stellplatzsatzung in Marburg vor Erneuerung

Marburg 10.10.2013 (pm/red) Die Stellplatzsatzung in Marburg aus dem Jahr 1995 soll überarbeitet und damit aktuellen Bedürfnissen angepasst werden. Das Baudezernat der Universitätsstadt Marburg hat dazu einen Satzungsentwurf erarbeitet. Dieser wurde an die Stadtverordnetenversammlung weitergeleitet, …

Hauptverkehrsschau 2013

Marburg 10.10.2013 (pm/red) Im September fand in Marburg mit Vertretern von Fachbehörden und andere Verkehrsexperten die zweijährliche Hauptverkehrsschau statt. Dabei wurden verschiedene Verkehrssituationen im Stadtgebiet betrachte und Verbesserungen der Verkehrssicherheit thematisiert. Neben Kontrolle des ordnungsgemäßen …

Weitere Einrichtung von Tempo 30-Zonen im Stadtgebiet Marburg

Marburg 26.9.2013 (pm/red) In dieser Woche werden im Stadtteil Cappel in den Straßen Sommerstraße, Im Sohlgraben, Am Köppel und Cappeler Gleiche, im Stadtteil Marbach in der Straße Im Köhlersgrund und in einigen Straßen im Wohngebiet …

Naturschützer halten an der Klage gegen den Bau der A 49 fest

Marburg 26.8.2013 (pm/red) Der Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland (BUND), der Naturschutzbund Deutschland (NABU) und die Aktionsgemeinschaft „Schutz des Ohmtals“ kämpfen mit unverminderter Intensität weiter vor Gericht gegen das Projekt der A 49: für …

10. August: Nach der Fahrrademo Podiumsdiskussion mit Landtagskandidaten

Marburg 9.8.2013 (pm/red) Im Rahmen der am 27. Juli gestarteten Tour de Natur 2013 von Stuttgart nach Marburg per Fahrrad lädt die Bürgerinitiative Stadtautobahn zu einer Podiumsdiskussion ein. Auf allen Stationen dieser Tour sind Umweltthemen …

Am 10. August Tour de Natur nach Marburg mit Farraddemonstration – Gerichtsverfahren wegen Befahrung der Stadtautobahn Am 10. August Tour de Natur nach Marburg mit Farraddemonstration – Gerichtsverfahren wegen Befahrung der Stadtautobahn

Marburg 8.8.2013 (pm/red) Unter dem Motto ‚Aktiv – umweltbewegt – unaufhaltsam‘ startete die 23. Tour de Natur am 27. Juli in Stuttgart. Die Route führt über Würzburg und Frankfurt nach Marburg, wo sie am 10. …

Lückenschluss im Radwegenetz

Marburg 12.7.2013 (pm/red) Ein drei Meter breiter Radweg mit 200 Metern Länge ist zwischen den Bahngleisen und der Adolf-Reichwein-Schule fertig gestellt worden. In diesem Bereich müssen Radfahrer jetzt nicht mehr die Weintrautstraße befahren. Von dem …

In der Nordstadt kommen Änderungen der Verkehrsführung

Marburg 28.6.2013 (yb) Nach kontroverser Diskussion hat die Stadtverordnetenversammlung beschlossen eine veränderte Verkehrsführung im Bereich zwischen Bahnhofstraße und Elisabethkirche auf den Weg zu bringen. Im vergangenen Herbst und in diesem Frühjahr hat es dazu Informationsveranstaltungen …

Dritter Bauabschnitt für Bahnhofsvorplatz Marburg steht bevor Dritter Bauabschnitt für Bahnhofsvorplatz Marburg steht bevor

Marburg 22.6.2013 (pm/red) Es geht voran im Bahnhofsbereich von Marburg. Nach Fertigstellung und Übergabe der Bahnhofshalle bestimmen die Arbeiten im Bereiche der Bahnsteige und des Bahnhofsplatzes Bild und Gegebenheiten. Fußgänger, Fahrradfahrer, Autofahrer Busfahrgäste und Bahnfahrende …

Stadtautobahn Marburg im Fokus – Eine Stadt bearbeitet ihr Trauma Stadtautobahn Marburg im Fokus – Eine Stadt bearbeitet ihr Trauma

Marburg 18.6.2013 (yb) Die Stadtautobahn Marburg ist ins Gerede gekommen. Auf den vier Fahrspuren rollen nicht alleine Kraftfahrzeuge mitten durch die Stadt. Angestoßen von der im Sommer 2010 ins Leben gerufenen Bürgerinitiative Stadtautobahn hat eine …

Fahrrad- und Skate Demo Marburg brachte radelnde Verkehrsdemonstration auf die Stadtautobahn Fahrrad- und Skate Demo Marburg brachte radelnde Verkehrsdemonstration auf die Stadtautobahn

Marburg 16.6.2013 (pm/red) Die inzwischen dritte ‚Fahrrad- und SkateDemo‘ in Marburg am 14. Juni 2013 wurde wieder durch den AStA Marburg ausgerichtet. Sie wird als voller und großer Erfolg verbucht. „Trotz der gigantischen Zahl von …

300 Menschen demonstrierten auf der Stadtautobahn – Als rechtens befundene Werbung zur Änderung der Verkehrspolitik in Marburg 300 Menschen demonstrierten auf der Stadtautobahn – Als rechtens befundene Werbung zur Änderung der Verkehrspolitik in Marburg

Marburg 15.6.2013 (pm/red) Diese dritte ‚Fahrrad- und SkateDemo‘ am 14. Juni wird vom AStA Marburg als Veranstalter mit Recht als ein voller Erfolg bezeichnet. Dies lässt sich auf die Teilnehmer und deren Zahl von etwa …

Contact Us