Die Geschichtsrevisionisten – Das Narrativ des ostdeutschen Unrechtsstaates ist falsch und gefährlich: Es relativiert die Naziverbrechen.

Kassel 18.11.2019 | Gastbeitrag von Frank Schumann. Im Osten stößt die Reduzierung der DDR auf Mauer, Stasi und Stacheldraht und deren Gleichsetzung mit dem Hitlerreich zunehmend auf Widerspruch. Dafür gibt es viele Gründe. Die Ablehnung, …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Die Schwester der Kleinen Meerjungfrau in Marburg

Die Schwester der Kleinen Meerjungfrau in Marburg

Marburg/Berlin 7.9.2010 (pm/red) Im Rahmen der Ausstellung „Eine Stadt und ihr Fluss“ zum Themenjahr Marburg an die Lahn findet Donnerstag, 9. September, im Staatsarchiv Marburg, Friedrichsplatz ein Vortrag von Prof. Siegfried Becker statt. Mit Titel …

SPD zum Krankenhausgesetz: Sicherheit für Patienten, Versorgung und Personalausstattung

SPD zum Krankenhausgesetz: Sicherheit für Patienten, Versorgung und Personalausstattung

Wiesbaden/Berlin 7.9.2010 (pm/red) Der stellvertretende Vorsitzende und gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Thomas Spies hat Eckpunkte seiner Fraktion für ein neues Krankenhausgesetz vorgestellt.
Für die SPD stehe die Sicherheit und der Schutz der Patientinnen und Patienten an …

Internationale Sommerschule Visuelle Neurowissenschaften für 30 Nachwuchswissenschaftler

Internationale Sommerschule Visuelle Neurowissenschaften für 30 Nachwuchswissenschaftler

Marburg/Berlin 7.9.2010 (wm/red) Zum vierten Mal bereits findet seit vergangenem Sonntag die Internationale Sommerschule „Visuelle Neurowissenschaften“ statt. Sie wird vom Marburger Neurophysiker für Forschung Professor Frank Bremmer, zusammen mit Professor Karl Gegenfurtner, Gießen, und Professor …

Software berechnet optimale Ausrichtung Photovoltaik-Anlagen

Software berechnet optimale Ausrichtung Photovoltaik-Anlagen

Oldenburg/Berlin 7.9.2010 (wm/red) Photovoltaik-Anlagen sind längst Normalität geworden. Doch wie effizient sie sein werden, das erfahren ihre Besitzer erst exakt, wenn sie in Betrieb genommen worden sind. Das soll sich jetzt ändern. Prof. Luhmann mit …

Landkreis und INTEGRAL gegen soziale Ausgrenzung

Marburg/Berlin 6.9.2010 (pm/red) Seit dem 01. Februar 2010 besteht im Landkreis Marburg-Biedenkopf ein Projekt mit dem Titel Teilhabe ermöglichen  Chancen ergreifen. Die Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft INTEGRAL gGmbH setzt dies in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Familie, …

Marburger Linke fordert Besetzung Stelle Sozialplaner

Marburg/Berlin 6.9.2010 (pm/red) Mit Bezug auf auf die von ihnen vorgestellte Studie zur Armut im Landkreis und in der Stadt Marburg fordert die Fraktion Marburger Linke die Ausschreibung der Stelle für eine(n) Sozialplaner(in). Im Haushalt …

Marburger Stadtforum: Wie komme ich zum Uni-Klinikum und Campus Lahnberge

Marburger Stadtforum: Wie komme ich zum Uni-Klinikum und Campus Lahnberge

Marburg/Berlin 6.9.2010 (mp/red) Zum inzwischen 3. Marburger Stadtforum lädt Oberbürgermeister Egon Vaupel für den 22. September ein.
Dieses Mal soll es um eine Frage der Mobilität und Verkehrsanbindung gehen.
Der Titel lautet „Wie komme ich zum Universitätsklinikum …

Baugruben, Baukräne und Bauboom

Baugruben, Baukräne und Bauboom

Berlin 6.9.2010 (yb) Womöglich ergäbe vergleichende Zählung Rekord. Dabei gibt niemanden in Marburg, der Baustellen, Baugruben oder Baukräne zählt. Also gibt es keinen Vergleich. Aber es gibt den Augenschein. Überall in der Stadt stehen Kräne. …

Berliner Geschichten: Habanero in Charlottenburg

Berliner Geschichten: Habanero in Charlottenburg

Berlin 3.9.2010 (yb) Zur hergottsfrühen Zeit als der Tag gerade vier Stunden alt war, ist Luis Peréz im Gr0ßmarkt gewesen, um für das Wochenende die frischen Sachen, vor allem Obst zu besorgen.
Seinen Tante-Emma-Laden öffnet er …

CITYNET Workshop POLYCITY Abschlusskonferenz und Exkursion

CITYNET Workshop POLYCITY Abschlusskonferenz und Exkursion

Berlin 5.9.2010 (pm/red) Visionen für eine nachhaltige Energienutzung in Städten ist das Thema der internationalen POLYCITY Abschlusskonferenz vom 16. bis 17. September 2010. Präsentiert werden energieeffiziente Stadtquartiere mit erneuerbarer Versorgung weltweit sowie die Projektergebnisse von …

Akademie Lebensmittelrecht 2010

Akademie Lebensmittelrecht 2010

Marburg/Berlin 5.9.2010 (wm/red) Wer beruflich mit Lebensmitteln zu tun hat, braucht lebensmittelrechtliches Fachwissen. Welche Pflichten und Anforderungen im Lebensmittelrecht wo und wie geregelt sind, ist für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Das Regelungswerk ist …

Humboldts Grüne Erben – Botanischer Garten und Botanisches Museum 1910 bis 2010

Humboldts Grüne Erben – Botanischer Garten und Botanisches Museum 1910 bis 2010

Berlin 5.9.2010 (wm/red) Mit einer Sonderausstellung gedenken der Botanische Garten und das Botanische Museum Berlin-Dahlem dem 100-jährigem Bestehen und Wirken am Standort Dahlem.
Die Ausstellung „Humboldts Grüne Erben – Der Botanische Garten und das Botanische Museum …

517 Teilnehmer Schwimm-Marathon im Aquamar

517 Teilnehmer Schwimm-Marathon im Aquamar

Marburg 4.9.2010 (pm/red) Anstrengende 24 Stunden im „Aquamar“ bedeutete das 24 Stunden-Schwimmen zum Vereinsjubiläum des VfL Marburg am 29. August. Am Ende stimmte alles, auch das Resultat. Zunächst war einigen Teilnehmern Skepsis ins Gesicht geschrieben, …

Bilder aus Berlin

Bilder aus Berlin

Berlin 4.9.2010 (yb) Neues und Unbekanntes lässt sich so leicht kaum finden. Zugleich kommt es bei Fotografien auf Sichtweise und Abbildungsintention an.
Von einem halbtägigen Rundgang sollen einige ausgewählte Fotos hier gezeigt werden. Manches ist thematisch …

Thilo Sarrazin versteht grundlegende genetische Zusammenhänge falsch

Thilo Sarrazin versteht grundlegende genetische Zusammenhänge falsch

Berlin 4.9.2010 (wm/red) Bundesbankvorstand Thilo Sarrazin hat bei der Vorstellung seines neuen Buches “Deutschland schafft sich ab – Wie wir unser Land aufs Spiel setzen” provokante Thesen aufgestellt, die eine kontroverse Diskussion ausgelöst haben. In …

Zellforscher identifizieren neuen Biosynthese-Mechanismus

Zellforscher identifizieren neuen Biosynthese-Mechanismus

Marburg/Berlin 4.9.2010 (wm/red) Wissenschaftler der Philipps-Universität Marburg haben einen Mechanismus aufgeklärt, der Zellen höherer Lebewesen in die Lage versetzt, Enzyme mit Eisen-Schwefel-Zentren herzustellen.
Die Wissenschaftler um Professor Roland Lill und Privatdozent Antonio Pierik berichten in der …

Studierende der Wuhan University für ein Jahr in Marburg

Studierende der Wuhan University für ein Jahr in Marburg

Marburg/Berlin 4.9.2010 (pm/red) Bereits zum dritten Mal heißt der Fachbereich Rechtswissenschaften Gäste aus dem chinesischen Wuhan willkommen. Sie studieren das kommende Jahr an der Philipps-Universität. Diesmal sind 14 angehende Juristinnen und Juristen der Einladung gefolgt. …

1.September 2010 – Antikriegstag in Kassel

Marburg/Berlin 3.9.2010 (nn/red) Auch in diesem Jahr hat das Kasseler Friedensforum – von den Medien unbeachtet – des Kriegsbeginns am 1.9.1939 und der Opfer des Faschismus im Mahnmal am Weinberg frühmorgens um 5.45 Uhr gedacht. …

Bericht aus Berlin

Bericht aus Berlin

Berlin 3.9.2010 (yb) Eine Reise in die Bundeshauptstadt gibt zugleich Gelegenheit aus Berlin zu berichten. In Wort und Bild natürlich. Gestern war das Charlottenburg, Besuch bei Leica in der Fasanenstraße, Gedächtniskirche und ein wenig recht …

Sicherheit und Datenschutz bei Google-Diensten

Sicherheit und Datenschutz bei Google-Diensten

Berlin/Marburg 3.9.2010 (wm/red) Google und der Datenschutz – ein Thema, das immer wieder die Gemüter erregt. Die aktuelle Debatte um Googles neuen Street-View-Dienst zeigt deutlich den Aufklärungsbedarf der Verbraucher. Doch Street View ist …

Vorabeiten am Bahnhof beginnen

Vorabeiten am Bahnhof beginnen

Marburg 3.9.2010 (yb) Die Vorarbeiten am Vorplatz des Bahnhofes sind unübersehbar. Hier wird Platz geschaffen für die kommenden Bauarbeiten. Die sogenannte Straßenmöblierung wird abtransportiert.
Zeitgleich mit dem Außenbereich des Bahnhofes kommen die Bauarbeiten im Gebäude voran. …

Marburger Pharmazie kooperiert mit Fachhochschule Aachen

Marburger Pharmazie kooperiert mit Fachhochschule Aachen

Marburg 3.9.2010 (pm/red) In Vereinbarung zwischen Fachhochschule Aachen  und Philipps-Universität vom 27.August gewinnt der Marburger Fachbereich Pharmazie Zugang zu modernen Halbleiter- und Sensortechnologien. Diese sind in dieser Form in Marburg nicht vertreten sind. Damit wird …

Trickfilm Workshop für Jugendliche in Herbstferien

Trickfilm Workshop für Jugendliche in Herbstferien

Marburg 3.9.2010 (pm/red) Vom 18.Oktober bis 22.Oktober gibt es für Kinder und Jugendliche im Alter von 11-14 Jahren ein spannendes Filmprojekt. „Brickfilm – Lego in Bewegung“ wird von Jugendförderung und Jugendbildungswerk im Haus der Jugend …

Rhythmuskiste für Schulen und Betreuungseinrichtungen

Rhythmuskiste für Schulen und Betreuungseinrichtungen

Marburg 2.9.2010 (pm/red) Zum vierten Mal wird das Projekt der Stadt Marburg „Jedem Kind ein Instrument“ zu Beginn des Schuljahres 2010/2011 verwirklicht.
Alle ersten Klassen der Grund- und Förderschulen der Stadt Marburg erhalten eine Rhythmuskiste. Darin …

Spielzeiteröffnung Hessisches Landestheater

Spielzeiteröffnung Hessisches Landestheater

Freitag 17. bis Sonntag 19. September 2010
Drei  Premieren an drei  Tagen an verschiedenen Spielorten mit sehr unterschiedlichen Inszenierungskonzepten sind Angebot zu einer Diskussion über Inhalt und Form. Die Einmaligkeit dieses Eröffnungswochenendes …

Baufortschritt beim Congreß Centrum DVAG

Baufortschritt beim Congreß Centrum DVAG

Marburg 2.9.2010 (yb) Die Baustelle ist beeindruckend groß. Der Bauzeitenplan dafür ist eng. Der Baufortschritt von Woche zu Woche ist unübersehbar. Es tut sich was zwischen Bahnhofstraße und Rosenstraße. Besser wäre zu formulieren die Ingenieure …

Herbststimmung in Cappel

Herbststimmung in Cappel

Marburg 2.9.2010 (yb) Morgens beim Brötchenholen, 7.45 Uhr wird offenbar, dass nicht alleine die Meterologen vom Herbst ausgehen. Auch das Wetter gestaltet sich mit ersten Frühnebeln herbstlich.
Na dann denn. Mensch wird sehen, was kommt. Vielleicht …

ene mene meck, und du bist weg

ene mene meck, und du bist weg

Marburg 2.9.2010 (yb) Von einem Ladensterben in Cappel zu berichten, wäre wohl übertrieben. Gleichwohl summieren sich die Ladenschließungen in der Ortslage von Marburgs größtem gewachsenem Stadtteil. Von der vormaligen Kichberg-Apotheke redet schon keiner …

ene mene meck, und du bist weg

ene mene meck, und du bist weg

Marburg 2.9.2010 (yb) Von einem Ladensterben in Cappel zu berichten, wäre wohl übertrieben. Gleichwohl summieren sich die Ladenschließungen in der Ortslage von Marburgs größtem gewachsenem Stadtteil. Von der

SolarCarport vor der Fertigstellung

SolarCarport vor der Fertigstellung

Marburg 2.9.2010 (yb) Monteure haben alle Hände voll zu tun, um den großen SolarCarport auf dem Mitarbeiterparkplatz der Kreisver-waltung Marburg-Biedenkopf fertig zu stellen. Seit zwei Wochen wird dort gearbeitet, nachdem nun alle Teile passgenau geliefert …

Zum Antikriegstag am 4.September in Dortmund

Zum Antikriegstag am 4.September in Dortmund

Dortmund/Marburg 2.9.2010 (wm/red) Mit den altbekannten Glatzköpfen haben die „Autonomen Nationalisten“ nicht mehr viel gemeinsam. Schwarz gekleidet mit Sonnenbrillen und Baseball-Caps werden sie bei der vermeintlichen Antikriegstagsdemonstration am 4. September in Dortmund …

Umweltaktionstag

Umweltaktionstag

Marburg 11.9.2010 (pm/red) Marburg wird sich auch in 2010 an der Aktion der Klima-Allianz „In die Stadt – ohne mein Auto“ beteiligen. Dafür gibt es am 19. September 2010 den Umweltaktionstag. Die …

Vortrag Holzbrücken im 19. und 20. Jahrhundert

Vortrag Holzbrücken im 19. und 20. Jahrhundert

Marburg 11.9.2010 (pm/red) Zum Abschluss der Ausstellung „Eine Stadt und ihr Fluss“ anlässlich „Marburg an die Lahn“ gibt es im Hessischen Staatsarchiv Marburg einen Vortrag.
Karl-Heinz Gimbel wird zum Thema „Holzbrücken in Marburg im 19. und …

Willkommen für neue Auszubildende bei Stadt und DBM

Willkommen für neue Auszubildende bei Stadt und DBM

Marburg 1.9.2010 (pm/red) Der Magistrat stellt wieder Auszubildende in unterschiedlichen Bereichen ein.
Zugleich bildet die Stadt Marburg über ihren eigenen Bedarf hinaus aus.
Damit soll ein Beitrag zur Verbesserung der Situation im Bereich beruflicher Ausbildung geleistet werden.
Insgesamt …