Nutzungsverzicht im Wald schadet Wald und Klima:  Nabu Hessen fordert eine großzügige Ausweisung von Wald-Wildnisgebieten

Kassel 08.01.2020 Gastbeitrag von Roland Irslinger | In der Wohlfühl-Ökoszene um Autor Peter Wohlleben herrscht die Meinung, man solle wegen des Klimaschutzes den Wald besser in Ruhe lassen statt ihn zu nutzen. In einer Studie …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Stadt Marburg

Energie

Gastbeitrag

Angesagt

Kassel

Von dem Maculinea-Schutzgebiet bei Neustadt

Von dem Maculinea-Schutzgebiet bei Neustadt

Marburg 23.9.2010 (pm/red)  Große, überregional bedeutsame Populationen von dem Hellen und Dunklen Wiesenknopf-Ameisenbläuling, zwei seltene Arten, und artenreiches Grünland waren Motive für die Ausweisung der Landschaft im Süden von Neustadt zum sogenannten FFH-Gebiet. FFH-Gebiete, Fauna-Flora-Habitat-Gebiete, …

Himmel oder Hölle, das ist die Frage

Himmel oder Hölle, das ist die Frage

Marburg 23.9.2010 (pm/red) Am Samstag, 25. September feiert der musikalisch-satirische Karl Valentin- Abend „Himmel Hölle Valentin“ von Peter Siefert nach langjähriger Bühnenabstinenz in einer überarbeiteten Version auf der BÜHNE des Hessischen Landestheaters Marburg Premiere.

Kreislinke betrachten Schuldenbremse als Irrweg

Kreislinke betrachten Schuldenbremse als Irrweg

Marburg 23.9.2010 (pm/red) DIE LINKE Marburg-Biedenkopf lehnt hessische Version einer „Schuldenbremse“ ab. Kreisvorsitzender Schalauske fordert SPD und Grüne in der Stadtverordnetenversammlung Marburg auf, sich gegen eine Verankerung der Schuldenbremse in die hessische Landesverfassung auszusprechen. Auf …

Aktuell: Verkehrsentwicklung für die Lahnberge

Aktuell: Verkehrsentwicklung für die Lahnberge

Marburg 22.9.2010 (yb) Etwa 80 Personen haben sich im Hörsaal des Klinikums auf den Lahnbergen zur Verkehrsforum eingefunden. Es ist die dritte Veranstaltung im Rahmen eines Stadtforums, zu der Oberbürgermeister Egon Vaupel einlädt. Dieses Mal …

Stadtforum – Neue Wege auf die Lahnberge

Stadtforum – Neue Wege auf die Lahnberge

Marburg 22.9.2010 – 17.00 Live-Bericht von den Lahnbergen (yb) Zum dritten Forum hat Oberbürgermeister Egon Vaupel eingeladen. Thema ist die Verkehrserschließung der Lahnberge. „Die häufgsten Nutzungen der Buslinien sind morgens zwischen 7.00 und 8.30 Uhr …

MdL Dorn kritisiert: Lückenschluss B3 ohne Rücksicht auf Natur

MdL Dorn kritisiert: Lückenschluss B3 ohne Rücksicht auf Natur

Marburg 22.9.2010 (pm/red) Anlässlich des 1. Hessischen Tages der Nachhaltigkeit fordert Angela Dorn, Marburger Landtagsabgeordnete B.90/GRÜNE, bei Baumaßnahmen mehr Rücksicht auf die Natur zu nehmen. „Heute gibt es in ganz Hessen Aktionen und Veranstaltungen zum …

Kirchliche Kunst im Museum für Kunst und Kulturgeschichte

Kirchliche Kunst im Museum für Kunst und Kulturgeschichte

Marburg 22.9.2010 (pm/red) Am 7. Oktober wird die Abteilung Kirchliche Kunst im Marburger Museum für Kunst und Kulturgeschichte wiedereröffnet.  Die von Dr. Fabian Fröhlich neu konzipierte Abteilung umfasst Zeugnisse kirchlicher Kunst vom 9. bis zum …

Laufzeitverlängerung gefährdet Erfolg erneuerbarer Energien

Laufzeitverlängerung gefährdet Erfolg erneuerbarer Energien

Berlin, Marburg 22.9.2010 (pm/red) “Wir raten der Bundesregierung dringend davon ab, die Laufzeiten für Kernkraftwerke zu verlängern”, so Prof Martin Faulstich, Vorsitzender des Sachverständigenrates für Umweltfragen (SRU). „Längere Laufzeiten sind keine Brücke, sondern ein Investitionshindernis …

Informationsabend zum Bau einer Moschee in Marburg

Informationsabend zum Bau einer Moschee in Marburg

Marburg 21.9.2010, 19.30 Uhr Live aus dem Stadtverordneten-sitzungssaal (yb) Eingeladen haben Oberbürgermeister, Stadtverordneten-vorsteher und die Islamische Gemeinde. Der Saal ist gut gefüllt, annähernd 100 Besucher. Das Interesse insbesondere von Mitbürgern Islamischer Glaubenszugehörigkeit ist groß.
Der Stadtverordnetenvorsteher …

Befragung von Lehrkräften mit Migrationshintergrund

Befragung von Lehrkräften mit Migrationshintergrund

Berlin, Marburg 22.9.2010 (pm/red) Wissenschaftlerinnen der Freien Universität Berlin haben erstmals in Deutschland das professionelle Selbstverständnis von Lehrkräften mit Migrationshintergrund untersucht. Unter der Leitung von Prof. Viola B. Georgi hat der Arbeitsbereich Inter-kulturelle Erziehungswissenschaft im …

Auftakt zum Verhältnis von Kunst und Religion

Auftakt zum Verhältnis von Kunst und Religion

Marburg 22.9.2010 (pm/red) Zum Auftakt des interdisziplinären Forschungsprojektes „Der religiöse Charme der Kunst und der ästhetische Charme der Religion“ finden zwei öffentliche Vorträge statt. Der Philosohieprofessor Martin Seel hinterfragt dabei die Bedeutung von Religion und …

Tote Dichter und lebendige Worte

Tote Dichter und lebendige Worte

Marburg 22.9.2010 (pm/rde) Die „Poetry Slam“-Saison in der Hochburg Marburg startet am 28. September 2010 mit einem Slam der besonderen Art. Vier der erfolgreichsten deutschsprachigen Slam-Poeten der letzten Jahre erhalten knallharte Konkurrenz aus dem Jenseits. …

Moschee für Marburg vorgestellt

Moschee für Marburg vorgestellt

Marburg 22.9.2010 (yb) Stadtverordnetenvorsteher, Oberbürgermeister und Islamische Gemeinde hatten eingeladen, um über das Projekt des Baues einer Moschee in Marburg zu informieren. Bei St. Jost soll diese errichtet werden und die beengten und überlebten Bedingungen …

Romeo und Julia als Hip-Hop-Breakdance

Romeo und Julia als Hip-Hop-Breakdance

Marburg 22.9.2010 (pm/red) Als Julia und Romeo sich zum ersten Mal sehen, suchen sie das, was sich die meisten Jugendlichen wünschen. Spaß, Freiheit und Liebe. Obwohl sie ihre Gefühle gegenseitig erwidern ist ihnen kein glückliches …

Poetry Slam „Dead or Alive?“

Poetry Slam „Dead or Alive?“

Marburg 22.9.2010 (pm/rde) Die „Poetry Slam“-Saison in der Hochburg Marburg startet am 28. September 2010 mit einem Slam der besonderen Art. Vier der erfolgreichsten deutschsprachigen Slam-Poeten der letzten Jahre erhalten knallharte Konkurrenz …

Von dem Maculinea-Schutzgebiet bei Neustadt

Von dem Maculinea-Schutzgebiet bei Neustadt

Marburg 23.9.2010 (pm/red)  Große, überregional bedeutsame Populationen von dem Hellen und Dunklen Wiesenknopf-Ameisenbläuling, zwei seltene Arten, und artenreiches Grünland waren Motive für die Ausweisung der Landschaft im Süden von Neustadt zum sogenannten FFH-Gebiet. FFH-Gebiete, Fauna-Flora-Habitat-Gebiete, …

Neue Wege in der Kindertagespflege

Neue Wege in der Kindertagespflege

Marburg 21.9.2010 (yb) Zur Zukunft gehören Kinder. Wachsende Bedeutung erwächst frühkindlicher Betreuung und Erziehung, in Hort- und Krabbelgruppen, oder in der Kindertagespflege. Über 180 Kinder unter 3 Jahren werden in Marburg in Kindertagespflege betreut. Die …

Marburg setzt auf Innenentwicklung vor Außenentwicklung

Marburg setzt auf Innenentwicklung vor Außenentwicklung

Marburg 21.9.2010 (pm/red) Die Bestandsanalyse ist abgeschlossen. Damit ist festzustellen, dass in Marburger Außenstadtteilen der Leerstand von ehemals landwirt-schaftlich genutzten Gebäuden ein ernst zu nehmendes Problem darstellt. Die Untersuchungsergebnisse werden exemplarisch vorgestellt und wir möchten …

Baustelle allerorten

Baustelle allerorten

Marburg 21.9.2010 (yb) Baustelle an der Mensa ist nicht Neues, ist zudem unübersehbar. Der Kran in der Oberstadt, auf diesem Foto aus der Ferne kaum neben dem Kirchturm zu erkennen, deutet auf weitergehende Bautätigkeit in …

Marburger Kinder- und Jugendfilmfestival 2010

Marburger Kinder- und Jugendfilmfestival 2010

Marburg 21.9.2010 (pm/red) Vom 5. bis 9. Oktober geht das Marburger Kinder- und Jugendfilmfestival in seine fünfte Auflage. Es werden herausragende Kinder- und Jugendfilme mit europäischem Schwerpunkt in der Woche präsentiert. Außer Vorpremieren vor dem …

Qualifizierungsoffensive Weiterbildung mit Genuss

Qualifizierungsoffensive Weiterbildung mit Genuss

Marburg 21.9.2010 (pm/red)  Berufliche Weiterbildung wird immer wichtiger.  Qualifizierungsbeauftragte aus sechs mittelhessischen Landkreisen werben anlässlich Weiterbildungstages am 24. September, mit einer genussvollen Veranstaltung.
Bildung stärken Chancen nutzen lautet das Motto des bundesweiten Aktionstages, der von Prominenten, …

Tagung zum Thema Kinder in Armut

Tagung zum Thema Kinder in Armut

Marburg 21.9.2010 (pm/red) Am Freitag, 24. September, findet  eine Tagung des Landkreises zum Thema „Kinder in Armut – Resilienz – Neue Einsichten – Neue Chancen?“ statt.
Resilienz ist die Fähigkeit, mit Hilfe persönlicher und sozialer Ressourcen …

Tagung zum Thema Kinder in Armut

Tagung zum Thema Kinder in Armut

Marburg 21.9.2010 (pm/red) Am Freitag, 24. September, findet  eine Tagung des Landkreises zum Thema “Kinder in Armut – Resilienz – Neue Einsichten – Neue Chancen?” statt.
Resilienz ist die Fähigkeit, mit Hilfe persönlicher und sozialer Ressourcen …

Dörfliche Stadtteile strukturieren

Dörfliche Stadtteile strukturieren

Marburg 21.9.2010 (pm/red) Eine Bestandsanalyse wurde abgeschlossen. Damit ist festzustellen, dass in Marburger Außenstadtteilen der Leerstand von ehemals landwirtschaftlich genutzten Gebäuden ein ernst zu nehmendes Problem darstellt. Die Untersuchungsergebnisse sollen jetzt exemplarisch vorgestellt werden. Zugleich …

90 Jahre vhs – Wette gewonnen, dazu Sympathie und würdige Feier

90 Jahre vhs – Wette gewonnen, dazu Sympathie und würdige Feier

Marburg 21.9.2010 (nn/red) Ja, es lief alles gut. Die Kette stand – mal mehr, mal weniger – aber für alle war es jedenfalls eine Riesengaudi. Wenn selbst Passanten nach dem Inhalt der Botschaft fragen und …

Fachtagung: Was tun, wenn mein Kind mit der Nase schreibt?

Fachtagung: Was tun, wenn mein Kind mit der Nase schreibt?

Jena, Marburg 21.9.2010 (pm/red) Nicht nur visuelle Defizite stehen auf dem Programm der Fachtagung am 7. Oktober in der Fachhochschule Jena. Die Hörverarbeitung des Menschen, Gesundheitsgefährdungen durch Lärm, Fragen zur Balance und Sprachentwicklung sowie nicht …

Jungen-Pädagogik – wie geht das denn?

Jungen-Pädagogik – wie geht das denn?

Bielefeld, Marburg 21.9.2010 (pm/red) Einen Fachkongress mit dem Titel „Jungen-Pädagogik – wie geht das…?“ veranstalten die Fakultät für Erziehungswissenschaft der Universität Bielefeld und das Projekt „Neue Wege für Jungs“ am 23. und 24. September in …

vhs-Wetteinsatz ist ein Groß-Bildschirm

vhs-Wetteinsatz ist ein Groß-Bildschirm

Marburg 21.9.2010 (yb) Lange rumzicken wollte Kirsten Fritz-Schäfer vom Leitungsteam der Marburger Volkshochschule nicht. Andererseits war sie sich anfänglich noch nicht sicher. Es geht um die Wette mit der Menschenbildungskette, vom vhs-Haus in der Deutschhausstraße …

Land fördert Forschungsprojekte bis 2012 mit 45 Millionen Euro

Land fördert Forschungsprojekte bis 2012 mit 45 Millionen Euro

Wiesbaden, Marburg 21.9.2010 (pm/red) Wissenschaftsministerin Eva Kühne-Hörmann und Wirtschafts-staatssekretär Steffen Saebisch messen technologieorientierten Modell- und Pilotprojekten eine große Bedeutung zu, um den Standort Hessen zu stärken. In Wiesbaden empfingen sie rund 200 hessische Mittelständler und …

Bereits 120 Schulranzen für Sibiu/Hermannstadt gesammelt

Bereits 120 Schulranzen für Sibiu/Hermannstadt gesammelt

Marburg 21.9.2010 (pm/rde) Zum Weltkindertag konnten während des Umwelttages am Sonntag an einem Stand des Kinder- und Jugendparlamentes (KiJuPa) Schulranzen für Marburgs Partnerstadt Sibiu abgegeben werden. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Über 40 Schulranzen …

Stadtforum zur Verkehrsanbindung Lahnberge

Stadtforum zur Verkehrsanbindung Lahnberge

Marburg 20.9.2010 (yb) Der Oberbürgermeister lädt für Mittwoch, 22. September, zum inzwischen 3. Marburger Stadtforum ein. Unter dem Titel „Zum Uni-Klinikum und Campus Lahnberge per Bus, Auto, Seilbahn oder… ?“ gibt es eine Informations-Veranstaltung mit …

Schwimmer in Mainz erfolgreich

Schwimmer in Mainz erfolgreich

Marburg 20.9.2010 (pm/red) Das 30. internationale Schwimmfest in Mainz war für die Schwimmer des VfL 1860 Marburg nach der Sommerpause der erste Wettkampf. Der stark besetzte Vergleich auf der 25-Meter-Bahn war eine Herausforderung. Mit knapp …

VfL-Schwimmer in Mainz erfolgreich

VfL-Schwimmer in Mainz erfolgreich

Marburg 20.9.2010 (pm/red) Das 30. internationale Schwimmfest in Mainz war für die Schwimmer des VfL 1860 Marburg nach der Sommerpause der erste Wettkampf. Der stark besetzte Vergleich auf der 25-Meter-Bahn war eine Herausforderung. Mit knapp …

Die Linke kritisiert: Ablehnung der Offenlegung von Bürgerarbeitsplätzen

Die Linke kritisiert: Ablehnung der Offenlegung von Bürgerarbeitsplätzen

Marburg 20.9.2010 (pm/red) Der Kreistag Marburg-Biedenkopf hat auf seiner Sitzung am vergangenen Freitag einen Antrag der Fraktion DIE LINKE zum Thema Bürgerarbeit abgelehnt. Dazu gibt der Kreisvorsitzende der LINKEN Marburg-Biedenkopf, Jan Schalauske, eine Stellungnahme ab.