Einladung zum Marburger Friedensforum: Abrüsten statt Aufrüsten – Sicherheit neu denken

Marburg 10.08.2019 (pm/red) Krieg, Armut, Verzweiflung, Flucht – die Politik braucht Nachhilfe. Kampf um Ressourcen, Militäreinsätze und Rüstungsgeschäfte stehen dem Frieden im Weg. Noch mehr Geld für die Rüstung und Militäreinsätze? Nein – aktive Friedenspolitik …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Aktuelle Erziehungs- und Bildungsthemen im Studium Generale

Marburg 29.3.2018 (pm/red) Im Sommersemester 2018 wird sich das Studium Generale der Philipps-Universität Marburg dem Thema „Erziehung und Bildung als öffentliche Aufgaben“ widmen. Die Referentinnen und Referenten gehen dabei auf aktuelle Herausforderungen des deutschen Bildungs- …

Buch „Mord und Sühne“: Die letzte öffentliche Hinrichtung in Hessen

Buch „Mord und Sühne“: Die letzte öffentliche Hinrichtung in Hessen

Marburg 27.3.2018 (red) Buchvorstellung von Johannes Linn. In Marburg-Ockershausen am Südhang des Dammelsberges wurde eine Leiche gefunden. Ihr war der Hals durchgeschnitten worden, dazu wies sie zahlreiche Messerstiche auf. Ein Förster hatte den weiblichen Leichnam …

Die Vergessenen: In einer Selbsthilfegruppe ist Man(n) nicht allein

Die Vergessenen: In einer Selbsthilfegruppe ist Man(n) nicht allein

Marburg 27.3.2018 (red/sr) Hans-Werner Biehn nimmt kein Blatt vor den Mund. Er bringt Tabu-Themen in die Öffentlichkeit, in die Politik, sogar bis hinein in den Hessischen Landtag. Biehn ist Leiter der Prostatakrebs Selbsthilfegruppe Marburg. Allein …

Erfahrungsaustausch zur Beschäftigung von Geflüchteten

Marburg 27.3.2018 (pm/red) Das Beratungsnetzwerk „BLEIB in Hessen II“ und das „NETZWERK Unternehmen integrieren Flüchtlinge“ des Deutschen Industrie- und Handelskammertages e.V. (DIHK) hat Geschäftsführerende und Personalverantwortliche sowie zahlreiche ExpertInnen in die Lück-Akademie nach Gießen ein …

Umgehungen des gesetzlichen Mindestlohns: Jährlich mehr als 7 Milliarden Euro Schaden

Marburg 27.3.2018 (pM/red) Durch Umgehungen und Verstöße gegen das Mindestlohngesetz werden Beschäftigten und Sozialkassen Milliardenbeträge vorenthalten. Im Jahr 2016, dem aktuellsten, für das aussagekräftige Daten vorliegen, summierten sich Lohnausfälle und Mindereinnahmen der Sozialversicherung durch Verstöße …

Neuberufung soll Krankenhaushygiene stärken

Marburg 27.3.2018 (pm/red) Der Mediziner und Umweltwissenschaftler Dr. Frank Günther übernimmt eine Professur für Krankenhaushygiene an der Philipps-Universität Marburg. Er leitet künftig die Abteilung für Krankenhaushygiene, die am Marburger Institut für Mikrobiologie und Hygiene angesiedelt …

40 Jahre Aktionsgemeinschaft Schutz des Ohmtals e.V.

Marburg 27.3.2018 (pm/red) Im April besteht die Aktionsgemeinschaft Schutz des Ohmtals e.V. 40 Jahre. Möglicherweise ist dies für Deutschland ein singuläres Ereignis (40 Jahre kritische Begleitung eines Autobahnprojekts). Reinhard Forst wird deshalb in der Veranstaltungsreihe …

Blutzucker im Griff – Internetplattform „ONSIDE“ unterstützt DiabetikerInnen

Marburg 27.3.2018 (pm/red) Diabetes ist eine weit verbreitete Krankheit und wird gerne als Volkskrankheit bezeichnet. Ein neues Online-Portal soll PatientInnen mit Diabetes Typ 2 unterstützen, im Alltag besser mit der Erkrankung zurechtzukommen sowie die Behandlung …

Festival der Demokratie gegen NPD-Veranstaltung in Wetzlar

Marburg 22.3.2018 (pm/red) Unter dem Titel „Familie, Heimat, Nation“ lädt die NPD für den 24. März zu einem bundesweiten Treffen von Rechtsextremisten in die Wetzlarer Stadthalle ein. Offiziell dient die Veranstaltung dem Auftakt des Landtagswahlkampfs …

Niederwalgern sucht Gärten der Vielfalt

Marburg 22.3.2018 (pm/red) Insektensterben ist in aller Munde. Die Arbeitsgruppe Biodiversität Niederwalgern hat gemeinsam mit dem Fachdienst Naturschutz des Landkreises die Garteninitiative „Niederwalgern sucht Gärten der Vielfalt“ vorgestellt.
Seit 2016 werden im Rahmen der Biodiversitäts-Initiative Projekte …

Millionen Euro zusätzlich für Sonderstatusstädte in Hessen

Marburg 22.3.2018 (pm/red) Das Land Hessen überweist der Stadt Marburg zusätzlich Geld – in diesem Jahr bekommt die Marburg 2,9 Millionen Euro. Vier weitere hessische Städte bekommen ebenfalls mehr Geld vom Land – als Ausgleich …

Starkes Wachstum mit Risiko – 2,4 Prozent BIP-Zunahme 2018 und 2,2 Prozent 2019

Marburg 22.3.2018 (pm/red) Das Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) der Hans-Böckler-Stiftung hebt die Wachstumsprognose für die deutsche Wirtschaft in diesem Jahr noch einmal geringfügig an, sieht aber erhebliche Risiken durch die Politik von US-Präsident …

Rasch das BAföG stärken – Viele Studierende stellen keinen Antrag

Marburg 22.3.2018 (pm/red) Das Deutsche Studentenwerk (DSW) sieht beim BAföG raschen Handlungsbedarf. Die Bedarfssätze sowie die Elternfreibeträge müssten rasch erhöht werden, auf der Basis der regelmäßigen BAföG-Berichte. Außerdem müsse für das BAföG stärker geworben werden.
DSW-Generalsekretär …

Vortragsabend 200 Jahre Karl Marx

Marburg 22.3.2018 (pm/red) Seit der letzten Finanzkrise ist Karl Marx wieder angesagt. Seine grundlegenden Erkenntnisse und Theorien werden diskutiert. Am 5. Mai 2018 jährt sich der Geburtstag von Karl Marx zum 200. Mal. Aus diesem …

Heilende Poesie – Marburger Indologen übersetzen gereimte Âyurveda-Rezepte

Marburg 22.3.2018 (wm/red) Lyrik mit Nebenwirkungen: Ob Arzneimittel besser helfen, wenn die Rezepte in ein Liebesgedicht eingebettet sind, lässt sich jetzt anhand eines altindischen Poems nachprüfen. Das Werk „Vaidyajīvana“ des Âyurveda-Arztes Lolimbarāja liegt erstmals in …

Erneute Gewinnsteigerung bei der Deutschen Vermögensberatung

Marburg 22.3.2018 (pm/red) Die Unternehmensgruppe Deutsche Vermögensberatung (DVAG) meldet zum dritten Mal in Folge einen Rekordgewinn. Der Umsatz übertraf die Vorjahresbestmarke und stieg um 3,0 Prozent auf 1,35 Milliarden Euro. Ein absolutes Rekordergebnis erzielte das …

Mangelnde Tarifbindung: Beschäftigte im Handwerk verdienen deutlich weniger

Marburg 22.3.2018 (pm/red) Im Handwerk verdienen Beschäftigte im Schnitt deutlich weniger als in anderen Branchen. Der Abstand beim Stundenlohn beträgt durchschnittlich knapp 3,50 Euro brutto. Das liegt unter anderem an den Qualifikationsstrukturen – und an …

Selbsthilfe: Vom Staat allein gelassen

Selbsthilfe: Vom Staat allein gelassen

Marburg 20.3.2018 red/sr) Heike Rauch erhielt Ende der 90er Jahre die Diagnose Huntington. Die Erbkrankheit zerstört das Gehirn, erschwert zunehmend das Bewegen, Sprechen und Schlucken. Ihr Ehemann Thomas Rauch pflegt sie zuhause. Er kämpft nicht …

75. Jahrestag – Gedenken an die Deportation der Sinti aus Marburg

Marburg 20.3.2018 (pm/red) Am 23. März 1943 wurden Sinti aus Marburg und Umgebung in das Konzentrationslager Auschwitz deportiert. Viele von ihnen sind dort ermordet worden. Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies, Bürgermeister Wieland Stötzel und Stadträtin Kirsten …

Galerie im Glashaus: Lesung inmitten einer besonderen Ausstellung

Galerie im Glashaus: Lesung inmitten einer besonderen Ausstellung

Marburg 20.3.2018 (pm/red) „Es war mir ein Anliegen, dass die besonderen Ausstellungsstücke der ARTINEA nach den drei wirklich beeindruckenden Tagen in Rauischholzhausen auch weiter zu besichtigen sind“, erklärte der künstlerische Leiter der ARTINEA-Nachlese, Horst Barthel, …

Gedanken über den Krieg


Gedanken über den Krieg


Marburg 20.3.2018 Gastbeitrag von Ursula Wöll. Nach einer Hüftoperation wieder zuhause kann ich endlich wieder Radio hören, in der Reha gab es nur TV. Ich höre also im Sender „Deutschlandfunk Kultur“ ein Feature über das …

Junge Frauen auf dem Weg in den Beruf

Marburg 14.3.2018 (pm/red) Mit einer Kombination aus beruflicher Orientierung in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik, kurz MINT, außerschulischer Jugendbildung und einem attraktiven Ferienprogramm begeistern die MINT Girls Camps junge Mädchen für naturwissenschaftlich-technische Ausbildungsberufe.
Gemeinsam …

Der Zuckergehalt von Nahrungsmitteln wird von Eltern unterschätzt

Marburg 14.3.2018 (pm/red) Fast ein Drittel der Weltbevölkerung ist übergewichtig, darunter auch viele Kinder. Eine Studie am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung und der Universität Mannheim zeigt nun, dass die meisten Eltern den Zuckergehalt von beliebten Lebensmitteln …

Einmal dick – immer dick?

Marburg 14.3.2018 (pm/red) Die immense Zunahme von Fettsucht bei Kindern übertrifft alle früheren Annahmen und ist zu einer dramatischen Bedrohung ihrer Gesundheit geworden. Übergewicht und Adipositas haben epidemische Ausmaße angenommen und müssen von Gesellschaft und …

Kunstausstellung im Jugendamt bis Mitte August

Kunstausstellung im Jugendamt bis Mitte August

Marburg 13.3.2018 (pm/red) Die „Galerie 36“ bietet jungen Künstlerinnen und Künstlern zum vierten Mal die Gelegenheit, in den Räumen des Jugendamts der Stadt Marburg ihre Arbeiten einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Die Ausstellung ist bis …

Waggonhalle Marburg spielt im vorübergehend im theater im g-werk am Afföller

Marburg 13.3.2018 (pm/red) Die Waggonhalle wird saniert! Vom 6. März bis zum 4. Juni bleibt die Spielstätte am Ortenberg geschlossen. Das heisst aber nicht, dass die Veranstalter untätig bleiben. Dazu gehört eine Premiere schaffen. Dafür …

Marburger Kleiderkammer: Umzug in neue Räume Am Krekel 45

Marburg 13.3.2018 (pm/red) Wenn das Geld für Neues nicht reicht, kann gebrauchte Kleidung weiterhelfen. Kleidungsstücke von Männern, Frauen und Kindern nimmt die Marburger Kleiderkammer gerne entgegen. Die Marburger Kleiderkammer ist von Gisselberg in die Kernstadt …

Bewerbung Christian-Meineke-Preis für soziales und friedliches Zusammenleben

Marburg 13.3.2018 (pm/red) In Marburg gibt es zahlreiche Menschen, die sich freiwillig und sehr engagiert für das soziale und friedliche gesellschaftliche Zusammenleben aller Menschen in der Stadt einsetzen. Der mit 1500 Euro dotierte „Christian Meineke …

Museum für Kunst und Kulturgeschichte: Raumpatenschaft der Museumsfreunde

Marburg 13.3.2018 (pm/red) Der Vorstand des Vereins „Freunde des Museums für Kunst und Kulturgeschichte“ übergab einen symbolischen Spendenstein an Universitätspräsidentin Prof. Katharina Krause und Museumsdirektor Dr. Christoph Otterbeck. Der Baustein ist Mosaikteil eines großen Gesamtwerks: …

Mit Aktivität und Austausch gegen die Angst

Mit Aktivität und Austausch gegen die Angst

Marburg 13.3.2018 (red/sr) Peter Schulze (Name geändert) kämpft seit 40 Jahren mit seiner psychischen Erkrankung. Vor etwa einem Jahr ist er in einer schweren Krise zur Selbsthilfegruppe Depression gestoßen. Neben anderen Hilfsangeboten sind es die …

Kostenloses Parken für Elektrofahrzeuge in Marburg

Marburg 13.3.2018 (pm/red) In Marburg setzt man maßgeblich auf Individualverkehr. Dazu gehört folgende Neuerung: Elektroautos brauchen auf allen öffentlichen Parkflächen in Marburg keinen Parkschein mehr. Einer entsprechenden Magistratsvorlage (von Marburgs Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies und …

Öffentlicher Dienst – weitere Verhandlungsrunde

Marburg 13.3.2018 (pm/red) Wie die vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di mitteilt, werden am Montag und Dienstag dieser Woche die Tarifverhandlungen für die Beschäftigten beim Bund und den Kommunen fortgeführt. Ver.di fordert u.a. eine Gehaltserhöhung von 6%, mindestens …

Marburger Sozialbetriebe bieten Auslandspraktika in England und Spanien an

Marburg 13.3.2018 (pm/red) „Kind, mach doch mal was mit Ausland“ – das bekommt man als junger Erwachsener oft zu hören. Eine Auslandserfahrung ist nicht nur persönlich sehr bereichernd sondern wertet auch den Lebens-lauf auf und …

Mit Filmen, Musik und Begegnung dem Rassismus entgegentreten

Marburg 13.3.2018 (pm/red) Seit 1994 finden in der zweiten Märzhälfte deutschlandweit Aktionen zu den „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ statt. Bis zum 11. April beteiligt sich auch die Stadt Marburg wieder an der Kampagne für Dialogkultur. …