Startschuss für Interimsspielstätte des Staatstheaters Kassel

08.07.2024 (pm/red) Kassel ist eine der traditionsreichsten Theaterstädte Deutschlands: Schon vor über 400 Jahren wurde unter Landgraf Moritz das Ottoneum als erster fester Theaterbau Deutschlands errichtet. Das Staatsorchester Kassel, hervorgegangen aus der 1502 gegründeten Hofkapelle, …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Kultur

Hessische Geschichten

Kassel

Hessen Kassel Heritage

Kunst

Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Parteien

Die Linke kritisiert geplanten Autobahnausbau in Hessen Die Linke kritisiert geplanten Autobahnausbau in Hessen

30.03.2023 (pm/red) Die Ergebnisse der Koalitionsrunde auf Bundesebene haben zahlreiche Diskussionen ausgelöst. Ein weiterer Ausbau des Autobahnetzes ist Bestandteil der Beschlüsse. Zu den Folgen, die das für Hessen hatm hat Fraktionsvorsitzender Jan Schalauske Stellung bezogen.

Überraschung bei OB-Wahl in Kassel: Amtsinhaber Geselle kandidiert nicht im zweiten Wahlgang Überraschung bei OB-Wahl in Kassel: Amtsinhaber Geselle kandidiert nicht im zweiten Wahlgang

13.03.2023 (red) Der erste Wahlgang der gestrigen Oberbürgermeisterwahl in Kassel endete mit einer Überraschung. Obwohl für Oberbürgermeister Christian Geselle mit 31,4 % die meisten Wählerstimmen ausgezählt wurden, will Geselle in dem anstehenden zweiten Wahlgang nicht …

Den Folgen des Klimawandels nicht gewachsen: Naturschutzgesetz der schwarzgrünen Landesregierung  Den Folgen des Klimawandels nicht gewachsen: Naturschutzgesetz der schwarzgrünen Landesregierung 

08.03.2023 (pm/red) Mit heutigen Anhörung zum Entwurf der Landesregierung für ein neues hessisches Naturschutzgesetz kritisiert Torsten Felstehausen, Parlamentarischer Geschäftsführer der Fraktion DIE LINKE, dass die Novelle den kommenden Herausforderungen nicht gewachsen sei.

Proteste der letzten Generation: „Das Gerede von politischer Erpressung ist populistischer Quatsch“ Proteste der letzten Generation: „Das Gerede von politischer Erpressung ist populistischer Quatsch“

07.03.2023 (pm/red) Laut Hessens Justizminister Roman Poseck (CDU) ist es ein fatales Signal, wenn  einzelne Oberbürgermeister Kompromisse mit der Letzten Generation eingehen, um Aktionen in ihrer Stadt zu verhindern. Dazu hat Torsten Felstehausen, Parlamentarischer Geschäftsführer …

MdB Dr. Stefan Heck kritisiert OB Marburg: „Aktivisten sind Straftäter und sollten so behandelt werden“ MdB Dr. Stefan Heck kritisiert OB Marburg: „Aktivisten sind Straftäter und sollten so behandelt werden“

06.03.2023 (pm/red) Eine Verständigung mit Aktivisten der „Letzten Generation“ schade der Demokratie meint Dr. Stefan Heck, innenpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und heimischer Bundestagsabgeordneter. Er kritisiert das Gespräch von Marburgs OB Dr. Thomas Spies mit Aktivisten …

Rechte Gewalt verurteilen – auch im Verbindungsmilieu Rechte Gewalt verurteilen – auch im Verbindungsmilieu

27.02.2023 (pm/red) Zum morgigen zweiten Prozesstag des Verfahrens gegen drei Personen aus dem Umfeld zweier extrem rechter Burschenschaften positioniert sich Jan Schalauske, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE. im hessischen Landtag  und Marburger Abgeordneter.

Vortrag Lucas Zeise: Aufrüstung, Inflation und Sanktionen: Was kostet wen der Ukraine-Krieg? Vortrag Lucas Zeise: Aufrüstung, Inflation und Sanktionen: Was kostet wen der Ukraine-Krieg?

20.02.2023 (pm/red) Auf Einladung der DKP Marburg-Biedenkopf referiert der Finanzjournalist Lucas Zeise am 15. März – 19 Uhr im Sitzungssaal der GEW zum Thema Aufrüstung, Inflation und Sanktionen: Was kostet wen der Ukraine-Krieg?

Jan Schalauske und Anna Hofmann kandidieren für DIE LINKE zur Landtagswahl Jan Schalauske und Anna Hofmann kandidieren für DIE LINKE zur Landtagswahl

17.02.2023 (pm/red) Bei ihrer Wahlversammlung hat DIE LINKE. Marburg-Biedenkopf zwei erfahrene Kommunalpolitiker mit großer Mehrheit als ihre Direktkandidaten gewählt.

Sicherheitslage am Bahnhof und Ortenbergsteg: Intervention vom SPD-Ortsverein Marburg-Nord Sicherheitslage am Bahnhof und Ortenbergsteg: Intervention vom SPD-Ortsverein Marburg-Nord

17.02.2023 (pm/red) Der SPD Ortsverein Nord fordert besonnenes und wirksames Handeln gegen Gewalt und zur Sicherheit in Marburg nach einigen Gewalttaten im Bereich des Hauptbahnhofs. „Jeder Tritt ist ein Tritt zu viel. Gewalt geht gar …

Verbesserung der Vitamin-D-Versorgung wird durch Ideologie und Parteipolitik verhindert Verbesserung der Vitamin-D-Versorgung wird durch Ideologie und Parteipolitik verhindert

10.02.2023 (pm/red) In der Kreistagssitzung Marburg-Biedenkopf am 10. Februar haben die großen Parteien, insbesondere CDU, SPD und Grüne, mehrheitlich einen Antrag der Bürgerliste Weiterdenken (WDMR) zur Verbesserung der Vitamin-D-Versorgung abgelehnt. Im „Corona-Sommer“ 2020 hat es …

Abstimmung ohne Gegenrede im Kreistag von Verwaltungsgericht gebillgt Abstimmung ohne Gegenrede im Kreistag von Verwaltungsgericht gebillgt

10.02.2023 (pm) Das Verwaltungsgericht Gießen hat in einem Beschluss vom 8. Februar  das Vorgehen des Kreistagsvorsitzenden Detlef Ruffert (SPD) bei der Abstimmung über Zuständigkeitsfragen gebilligt. Der Kreistagsabgeordnete Dr. Frank Michler (Bürgerliste Weiterdenken) wollte mit seinem …

Rechtsstreit um Demokratieverständnis im Kreistag Marburg-Biedenkopf Rechtsstreit um Demokratieverständnis im Kreistag Marburg-Biedenkopf

08.02.2023 (pm/red) Kreistagsabgeordneter Dr. Frank Michler lässt das Vorgehen der Sitzungsleitung des Kreistages bei Absetzung von Anträgen gerichtlich prüfen. Die Klärung der Frage, ob Titandioxid in Gesichtsmasken gesundheitlich unbedenklich ist, will die SPD offensichtlich keinesfalls …

Kanzlerbesuch in Marburg: Viel mehr Bürger demonstrierend auf Straßen und Plätzen als im Saal und Lokschuppen – Marburg ein Tag lang im Fokus bundesweiter Berichterstattung Kanzlerbesuch in Marburg: Viel mehr Bürger demonstrierend auf Straßen und Plätzen als im Saal und Lokschuppen –  Marburg ein Tag lang im Fokus bundesweiter Berichterstattung

3. Februar 2023 | Betrachtungen zu einem ereignisreichen Tag in Marburg | Essay von Hartwig Bambey
Statt Kaiserwetter deutliche Proteste gegen Kanonendonner und Panzerlieferungen und Bürgerdialog mit Live-Berichterstattung vielfach übertroffen von Hunderten Gegendemonstranten auf den Straßen …

Der Kanzler kommt am 2. Februar – Biontec-Besuch und Bürgerdialog in Marburg Der Kanzler kommt am 2. Februar  – Biontec-Besuch und Bürgerdialog in Marburg

29.01.2023 (mm/red) Zum seit Ende Dezember angekündigten Besuch von Olaf Scholz in Marburg liegen nunmehr Informationen zu Stationen und den Örtlichkeiten vor. Der Bürgerdialog findet am frühen Abend im Lokschuppen statt, 150 Marburger/innen haben per …

Änderungsantrag an Kreistag: Nord Stream 2 in Betrieb nehmen

26.09.2022 (pm/red) Zur Kreistagssitzung am 30. September hat Dr. Frank Michler, Kreistagsabgeordneter der Bürgerliste Weiterdenken (WDMR), einen Änderungsantrag zum Antrag der FDP-Fraktion zur Gasversorgung mit Maßnahmenkatalog für Einsparungen u.a. eingebracht. Statt das Elend nur zu …

Antrag an Kreistag: Aufgeständerte Photovoltaik-Module auf Schulhöfen

26.09.2022 (pm/red) Die GRÜNEN im Kreistag beantragen mit der Klimaliste und LINKEN aufgeständerte Photovoltaik-Module auf Teilflächen von Schulhöfen zu platzieren. Dies biete eine Alternative zur schwierigen Belegung von Dächern der Schulgebäude, etwa wegen ungeeigneter Statik. …

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zum Ukraine-Krieg

26.09.2022 (pm/red) Die DKP Marburg-Biedenkopf und die SDAJ Marburg laden ein zur Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit dem Titel „Russlands Hegemonialkrieg in der Ukraine“. Referent ist der Journalist und Historiker Reinhard Lauterbach, der als Osteuropakorrespondent insbesondere …

Was bleibt vom Widerstand gegen die A 49? Was bleibt vom Widerstand gegen die A 49?

26.09.2022 (pm/red) Die Landtagsfraktion der LINKEN lädt ein zur Veranstaltung Fraktion vor Ort mit dem Thema: „Zwei Jahre nach Rodung und Räumung des Danni – Was bleibt vom Widerstand gegen die A 49?“ am Sonntag, …

Vortrag: Inflation und linke Lösungen gegen die Preisexplosion

19.09.2022 (pm/red) Der massiven Anstieg der Lebenshaltungskosten macht den Wocheneinkauf für viele inzwischen zum Drahtseilakt. Geringverdiener, Rentner, Studierende oder Bezieher von Unterstützungsleistungen sind besonders betroffen. Auch Beschäftigte mit mittleren Einkommen spüren inzwischen heftige Einschnitte und …

Weißes Friedensmahl auf Lahnwiesen als Zeichen für Frieden

24.08.2022 (pm/red) Zu einem „weißen Friedenmahl“ lädt die Basisdemokratische Partei auf die Lahnwiesen in Marburg ein. Zur Beteiligung an einem Klappstuhlfrühstück, bei dem jeder selbst für Verpflegung und alles weitere Nötige sorgt und die Farbe …

Armut nehmen – Appell der PIRATEN Hessen an Regierungsparteien Armut nehmen – Appell der PIRATEN Hessen an Regierungsparteien

 
12.08.2022 Angesichts der Online-Bewegung #IchBinArmutsbetroffen appelliert die Piratenpartei Hessen an die Bundesregierung, hinzuhören und Lösungen zu schaffen. Durch steigende Lebensmittel-, Strom- und Heizkosten können immer mehr Haushalte ihre monatlichen Ausgaben kaum noch bezahlen. Es brauche …

Dr. Michael Kopatz ist Baudezernent in Marburg Dr. Michael Kopatz ist Baudezernent in Marburg

01.08.2022 (pm/red) Die Stadt Marburg hat mit Dr. Michael Kopatz einen neuen hauptamtlichen Stadtrat, der nach Wahl durch die Stadtverordnetenversammlung zum 1. August sein Amt als als vierter Dezernent antritt.  Als „Dezernent für Klimastrukturwandel, Bauen, …

Gratulation für Landrat Jens Womelsdorf von den GRÜNEN

30.05.2022 (pm/red) Die GRÜNEN Marburg-Biedenkopf gratulieren Jens Womelsdorf zur gewonnenen Wahl als Landrat. Jens Womelsdorf müsse sich nun überlegen mit wem er seine Ziele umsetzen wolle, wird in einer Pressemitteilung artikuliert. Die GRÜNEN seien dafür …

Jens Womelsdorf zum Landrat im Kreis Marburg-Biedenkopf gewählt

30.05.2022 (red) Am gestrigen Sonntag hat im Landkreis Marburg-Biedenkopf die Stichwahl für einen neuen Landrat stattgefunden. Zur Wahl aufgerufen waren 188.380 Stimmberechtigte, von denen 47.491 Personen, entsprechend 25,21 Prozent – zu gut deutsch jede/r Vierte …

Landratskandidat Jens Womelsdorf beim SPD OV Marburg Nord zum Maifest am 25. Mai

20.05.2022 (pm/red) Der SPD OV Marburg Nord lädt ein zum jährlich stattfindenden Maifest am 25. Mai ab 18 Uhr in das Rotkehlchen, Rudolf-Bultmann-Straße 2A. Als „Highlight des Abends“ wird das Gespräch mit Landratskandidat Jens Womelsdorf …

Weiter Auseinandersetzung um Einschränkung der Pressefreiheit im Kreistag Marburg-Biedenkopf

19.05.2022 (pm/red) Für die Kreistagssitzung vom 20.05.2022 hat der Kreistagsvorsitzende Detlef Ruffert (SPD) erneut satzungsgemäß angezeigte Film- und Tonaufnahmen verboten. Dr. Frank Michler, Kreistagsabgeordneter der Bürgerliste Weiterdenken, hält dies für einen Verstoß gegen die Hauptsatzung …

Keine Empfehlung zur Stichwahl des Landrats von GRÜNEN Marburg-Biedenkopf

18.05.2022 (pm/red) Einen Politikwechsel im Kreishaus durch eine grüne Landrätin werde es nun leider nicht geben, wird mit Bedauern in der Pressemitteilung der GRÜNEN Marburg-Biedenkopf zum zurückliegenden ersten Wahlgang der Landrats artikuliert. Ihre Kandidatin Carola …

2,15 Prozent für Impfpflichtkritiker bei Landratswahl in Marburg-Biedenkopf

18.05.2022 (pm/red) Mit 2,15 Prozent für ihren Kandidaten Dr. Frank Michler habe die „Bürgerliste Weiterdenken – WDMR“ bei der Landratswahl 2022 deutlich besser abgeschnitten als ein Jahr zuvor bei der Kommunalwahl. Bei der Oberbürgermeisterwahl 2021 …

Stichwahl am 29. Mai entscheidet zwischen Marian Zachow (CDU) und Jens Womelsdorf (SPD) als Landrat in Marburg-Biedenkopf  Stichwahl am 29. Mai entscheidet zwischen Marian Zachow (CDU) und Jens Womelsdorf (SPD) als Landrat in Marburg-Biedenkopf 

16.05.2022 (pm/red) Beim ersten Wahlgang der Landratsratswahl in Marburg-Biedenkopf am Sonntag, 15. Mai, haben von 188.365 Stimmberechtigten lediglich 29,64 Prozent vom Wahlreicht Gebrauch gemacht, wird von der Kreisverwaltung mitgeteilt. Im ersten Wahlgang am Sonntag konnte …

Kreistag Marburg-Biedenkopf soll freie Filmberichterstattung verbieten – Wird eine Pressezensur mehrheitsfähig? Kreistag Marburg-Biedenkopf soll freie Filmberichterstattung verbieten  – Wird eine Pressezensur mehrheitsfähig?

05.05.2022 (pm/red) Für die Kreistagssitzung Marburg-Biedenkopf am 20. Mai 2022 sieht der Tagesordnungspunkt 13 eine Beschlussfassung zur Satzungsänderung vor, mittels derer das bisherige Recht auf freie Berichterstattung aus Kreistagssitzungen beschnitten werden soll. Im Absatz 1 …

St. Elisabeth-Verein grenzt aus und diskutiert lieber ohne Kritiker der Coronamaßnahmen St. Elisabeth-Verein grenzt aus und diskutiert lieber ohne Kritiker der Coronamaßnahmen

26.04.2022 (pm/red) Anlässlich der bevorstehenden Landratswahl veranstaltet der „St. Elisabeth-Verein“ am 27. April ein „Café-Gespräch“ – eine Diskussionsrunde zur Sozialpolitik. Der Verein gibt vor, mit der Veranstaltung u.a. „für eine Teilhabe an der Wahl als …

Landratskandidat Dr. Frank Michler präsentiert Bücher im Steinweg

22.04.2022 (pm/red) Am 23. April ist der „Welttag des Buches“. Dies nimmt „Weiterdenken Marburg“ um Anlass, auf die Vielzahl der Bücher hinzuweisen, die in den letzten zwei Jahren herausgegeben worden sind und sich mit unterschiedlichen …

Heute Verhandlung um Kontaktschuld-Behauptung der Oberhessischen Presse Heute Verhandlung um Kontaktschuld-Behauptung der Oberhessischen Presse

14.04.2022 (pm/red) Die Marburger Lokalzeitung „Oberhessische Presse“ behauptet in ihrer Berichterstattung und einem daraus resultierendem Rechtsstreit, die rechtsextreme Kleinstpartei „Der III. Weg“ sei  „prägend“ für die Marburger Montagsspaziergänge. Das veranlasste Dr. Frank Michler (Bürgerliste Weiterdenken …

Kreistag Marburg-Biedenkopf: Mit Kriegspropaganda für den Frieden? Kreistag Marburg-Biedenkopf: Mit Kriegspropaganda für den Frieden?

04.04.2022 (pm/red) Als Aprilscherz lässt sich nicht abtun, was in der Kreistagssitzung am 1. April 2022 geschehen ist und an widersprüchlichem Verhalten der Mehrheitsparteien ungeschminkt zu Tage trat, etwa in der Leugnung des Jugoslawienkrieges mit …

Agrarlobbyismus in Zeiten des Krieges – will FDP Agrarwende stoppen?

03.04.2022 (pm/red) Übernimmt die FDP die Positionen der Lobbyisten der Agrarindustrie?  Zu den Forderungen der FDP, die industrielle Intensivlandwirtschaft auszuweiten, erklärt Heidemarie Scheuch-Paschkewitz, umweltpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag:

Alle sieben Kandidaten sind zur Landratswahl  MR–BID zugelassen Alle sieben Kandidaten sind zur Landratswahl  MR–BID zugelassen

19.07.2022 (pm)  Der Wahlausschuss des Landkreises hat in seiner Sitzung am Freitag alle sieben eingereichten Vorschläge zur Wahl eines neuen Landrats oder einer neuen Landrätin zugelassen. Das Votum des Gremiums fiel einstimmig aus, wird von …

Bürgerliste Weiterdenken nominiert Dr. Frank Michler als Kandidaten zur Landratswahl Bürgerliste Weiterdenken nominiert Dr. Frank Michler als Kandidaten zur Landratswahl

09.03.2022 (pm/red) Die Wählergruppe „Bürgerliste Weiterdenken – WDMR“ hat in einer Aufstellungsversammlung am 1. März Dr. Frank Michler einstimmig als Kandidaten zur Landratswahl nominiert. WDMR setzt sich dafür ein, dass die mit Corona begründeten  Grundrechtseinschränkungen …

Sieben Wahlvorschläge wurden zur Landratswahl Marburg-Biedenkopf eingereicht Sieben Wahlvorschläge wurden zur Landratswahl Marburg-Biedenkopf eingereicht

07.03.2022 (pm/red) Bis Ablauf der Meldefrist am Montagabend um 18 Uhr sind beim Wahlleiter des Landkreises Marburg-Biedenkopf sieben Wahlvorschläge für die Wahl zum Landrat oder zur Landrätin eingegangen, wir von der Kreisveraltung mitgeteilt.
Über die endgültige …

Contact Us