Einladung zum Marburger Friedensforum: Abrüsten statt Aufrüsten – Sicherheit neu denken

Marburg 10.08.2019 (pm/red) Krieg, Armut, Verzweiflung, Flucht – die Politik braucht Nachhilfe. Kampf um Ressourcen, Militäreinsätze und Rüstungsgeschäfte stehen dem Frieden im Weg. Noch mehr Geld für die Rüstung und Militäreinsätze? Nein – aktive Friedenspolitik …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Wirtschaft

Marburger Baumesse ist bis Sonntag geöffnet Marburger Baumesse ist bis Sonntag geöffnet

Marburg 01.02.2019 (pm/red) Die Planungs-, Bau- und Wohnmesse „Memo-Bauen“ ist eröffnet und  findet bis Sonntag, 3. Februar, auf dem Messegelände an der Afföllerstraße statt. Täglich von 10 bis 18 Uhr können Besucherinnen und Besucher sich …

35.000 Menschen fordern Agrarreform für Bauern, Tiere und Umwelt – tegut-Lernende bei „Wir haben es satt“-Demo in Berlin 35.000 Menschen fordern Agrarreform für Bauern, Tiere und Umwelt – tegut-Lernende bei „Wir haben es satt“-Demo in Berlin

Marburg 24.01.2019 (pm/red) „Wir haben es satt!“ lautete das Motto der Demonstration in Berlin rund ums Brandenburger Tor, bei der am vergangenen Samstag 35.000 Menschen für eine klimagerechte Landwirtschaft, Artenvielfalt und eine Agrarreform für Bauern, …

Fachausstellung „MEMO-Bauen“ vom 31. Januar bis 3. Februar 2019

Marburg 24.01.2019 (pm/red) Erstmals präsentiert der Kreis die 2018 ins Leben gerufene Denkmalagentur Marburg-Biedenkopf. Auch der kreiseigene Fachdienst Klimaschutz und Erneuerbare Energien (KLEE) wird wieder bei der „MEMO-Bauen“ unter anderem über aktuelle Förderprogramme und Aktionen …

tegut meldet steigende Kundenbesuche im Geschäftsjahr 2018 – Umsatzwachstaum auf 1,035 Mrd. Euro / Bio-Umsatzanteil steigt auf 26 % tegut meldet steigende Kundenbesuche im Geschäftsjahr 2018 – Umsatzwachstaum auf 1,035 Mrd. Euro / Bio-Umsatzanteil steigt auf 26 %

Marburg 16.01.2019 (pm/red) Der Lebensmitteleinzelhändler und Pionier für Bio-Produkte tegut hat im Geschäftsjahr 2018 rund 2 Prozent mehr Kundenbesuche verzeichnet als im Vorjahr, und das bei in Summe gleichbleibender Verkaufsfläche. Auch der durchschnittliche Kundenbon konnte …

Mit einem aussagekräftigen Firmennamen geht es los Mit einem aussagekräftigen Firmennamen geht es los

Marburg 03010.2019 (pm/red) Eigentlich ist für Sie so weit alles klar und schon gut vorbereitet. Sie wollen einen Online-Shop eröffnen, um damit Ihr Geld zu verdienen. Sie haben interessante Ware, für die Sie eine Marktnische …

Der Aufschwung geht weiter – IMK prognostiziert BIP-Wachstum von 1,6 und 1,7 Prozent

Marburg 20.12.2018 (pm/red) Die abflauende weltweite Konjunktur setzt dem deutschen Außenhandel zu. Der erratische Ablauf des Brexit, der schwelende Handelskonflikt zwischen den USA und China sowie das schwache Wachstum bei gleichzeitig hoher Verschuldung in Italien …

Mobile Bildungsberatung Plan To Go kommt auch in Betriebe Mobile Bildungsberatung Plan To Go kommt auch in Betriebe

Marburg 19.12.2018 (pm/red) Wenn Menschen sich beruflich weiterentwickeln oder auch umorientieren wollen, zeigen die Beraterinnen und Berater bei Plan To Go von Arbeit und Bildung e.V. Wege und Möglichkeiten auf. Durch die Förderung des Landes …

Offener Brief gegen hemmungslose Werbung zur Sylvester-Knallerei

Marburg 18.12.2018 (red) Zum Jahresende und der an Sylvester offenbar unvermeidbaren Knallerei Pit Metz, Maximiliane Jäger-Gogoll und Johannes M.Becker im Namen des Marburger Bündnisses „Nein zum Krieg“ auf die – ihrer Ansicht nach – skandalöse …

Tariflöhne steigen 2018 um 3,0 Prozent

Marburg 13.12.2018 (pm/red) Die Tariflöhne steigen im Jahr 2018 gegenüber dem Vorjahr um durchschnittlich 3,0 Prozent. Dies ergibt sich aus der vorläufigen Jahresbilanz, die das Tarifarchiv des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) der Hans-Böckler-Stiftung im …

Der Weihnachtsbaum und seine vier Steuersätze Der Weihnachtsbaum und seine vier Steuersätze

Marburg 13.12.2018 (pm/red) Der Weihnachtsbaum: Lichterglänzend und geschmückt verleiht er jedem Raum eine weihnachtliche Stimmung. Doch Weihnachtsbaum ist nicht gleich Weihnachtsbaum. So wirft die Besteuerung von Christbäumen umsatzsteuerliche Fragen auf, welche jedes Jahr aufs Neue …

Sind Gewinne aus Sportwetten zu versteuern?

Marburg 29.11.2019 (pm/red) Die Frage nach der Besteuerung von Sportwetten in Deutschland wird sehr häufig diskutiert. In diesem Artikel gehen wir nicht auf einzelne Sachverhalte ein, sondern behandeln nur allgemein gültige Regeln und Gesetze. Diese …

Wahr oder nicht: Sportwettenanbieter schießen wie Pilze aus dem Boden?

Marburg 29.11.2018 (pm/red) Es ist wohl kein Geheimnis, dass das Wettgeschäft wahrlich ein großes Geschäft ist. Es lässt sich sehr viel Geld damit verdienen. Zu diesem Zweck schießen auch immer mehr Anbieter aus dem Boden. …

Gibt es Sportwettenabieter direkt vor Ort in Marburg, um Wetten abschließen zu können?

Marburg 28.11.2018 (pm/red) Marburg ist bekannt als Universitätsstadt. Sie liegt im Bundesland Hessen. Dadurch verbindet man Marburg wohl eher nicht in erster Linie mit dem Wettgeschäft. Es könnte natürlich sein, dass ein Student oder eine …

Wie erkennt man unseriöse Sportwettenanbieter

Marburg 25.11.2018 (pm/red) Es gibt Mittel und Wege unseriöse Wettanbieter zu erkennen. Nun muss man dazu sagen, dass diese Unternehmen in der Minderheit sind. Die meisten Unternehmen operieren in einer legalen Art und Weise und …

Sportwettenanbieter wie Tipico treten als Sponsor auf – ist das legal?

Marburg 24.11.2019 (pm/red) Sportwettenunternehmen können auch als Sponsoren auftreten. Es gibt dazu praktische Beispiele wie zum Beispiel Bwin. Das Unternehmen ist T-Shirt Sponsor des spanischen Meisters Real Madrid. Allerdings ist es typisch in der EU, …

Steuereinnahmen und Steuerarten im Überblick

Marburg 23.11.2018 (pm/red) Die Steuereinnahmen in Deutschland lagen im Jahre 2017 bei knapp 750 Mrd. EUR. Dabei fällt der größte Anteil auf die Lohn- und Einkommenssteuer, die zusammen mit der Umsatzsteuer und weiteren Steuern, die …

Wie viel Sportwettenanbieter gibt es weltweit?

Marburg 22.11.2018 (pm) Mit der digitalen Revolution hat sich auch das globale Glücksspielgeschäft in das Netz verabschiedet. Im Prinzip hat sich der Markt aufgeteilt und ist unter einen Hammer des Wettbewerbs gefallen. Man kann sich …

Das moralische Ozonloch – Über den Einsatz von „Ethiziden“ zur Bekämpfung ethischer Wachstumshindernisse

Marburg 20.11.2018 Gastbeitrag von Götz Eisenberg Samstags gehe ich auf den Wochenmarkt. Wenn ich das nicht tue, bin ich entweder krank oder nicht in Gießen. Neulich hatte ich an einem meiner Lieblingsstände Brot und Eier …

Baurecht für Logistikzentrum Wenkbach umstritten

Wie lokale Medien bereits berichteten, wehren sich Bürgerinnen der Gemeinde Weimar zusammen mit der „Bürgerinitiative für lebenswerte Dörfer, MIO e. V. Ortsgruppe Niederwalgern Wenkbach“ gegen das Logistikzentrum im Gewerbegebiet Wenkbach, Gemeinde Weimar. In der letzten Woche …

55 Prozent aller Beschäftigten in Deutschland bekommen Weihnachtsgeld

Im November können sich viele Beschäftigte wieder über Weihnachtsgeld freuen. Mit 55 Prozent erhalten etwas mehr als die Hälfte aller Arbeitnehmer-innen und Arbeitnehmer in Deutschland diese Jahressonderzahlung. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Online-Befragung des …

Einkommen in Deutschland: Verfestigung an den Rändern

Die Einkommen in Deutschland haben sich in den vergangenen Jahren polarisiert, und das gleich auf zwei Ebenen: Zum einen ist die Gruppe der mittleren Einkommen geschrumpft, weil der Anteil der Haushalte unter der Armutsgrenze deutlich …

ver.di Bezirke Mittelhessenwählt neuen Bezirksvorstand

Unter dem Motto „Zukunftsgerecht“ veranstaltet der ver.di Bezirk Mittelhessen am Samstag, dem 10. November 2018 in Gladenbach seine 5. ordentliche Bezirkskonferenz. Das Grußwort spricht ver.di Landesbezirksleiter Jürgen Bothner, das Konferenzreferat mit dem Titel „Rente muss …

Rechtsgutachten: Tarifautonomie durch Steuervorteile stärken

Die Tarifautonomie ist einer der Grundpfeiler der deutschen Wirtschaft, da sind sich Sozialpartner, Politiker und Wissenschaftler einig. Doch in den vergangenen Jahren ist die Tarifbindung stark gesunken.
Die Politik sollte Anreize für mehr Tarifverträge setzen …

Jede/r achte in der Erwerbsbevölkerung lebt dauerhaft unter prekären Umständen

Neue Studie untersucht verstetigte Prekarität. Rund jede und jeder achte in der Erwerbsbevölkerung muss dauerhaft unter prekären Umständen leben
Wie groß ist das Prekariat, wenn man einen strengen empirischen Maßstab anlegt? In der Erwerbsbevölkerung leben gut …

Erfahrungsaustausch zur Beschäftigung von Geflüchteten

Marburg 27.3.2018 (pm/red) Das Beratungsnetzwerk „BLEIB in Hessen II“ und das „NETZWERK Unternehmen integrieren Flüchtlinge“ des Deutschen Industrie- und Handelskammertages e.V. (DIHK) hat Geschäftsführerende und Personalverantwortliche sowie zahlreiche ExpertInnen in die Lück-Akademie nach Gießen ein …

Umgehungen des gesetzlichen Mindestlohns: Jährlich mehr als 7 Milliarden Euro Schaden

Marburg 27.3.2018 (pM/red) Durch Umgehungen und Verstöße gegen das Mindestlohngesetz werden Beschäftigten und Sozialkassen Milliardenbeträge vorenthalten. Im Jahr 2016, dem aktuellsten, für das aussagekräftige Daten vorliegen, summierten sich Lohnausfälle und Mindereinnahmen der Sozialversicherung durch Verstöße …

Starkes Wachstum mit Risiko – 2,4 Prozent BIP-Zunahme 2018 und 2,2 Prozent 2019

Marburg 22.3.2018 (pm/red) Das Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) der Hans-Böckler-Stiftung hebt die Wachstumsprognose für die deutsche Wirtschaft in diesem Jahr noch einmal geringfügig an, sieht aber erhebliche Risiken durch die Politik von US-Präsident …

Erneute Gewinnsteigerung bei der Deutschen Vermögensberatung

Marburg 22.3.2018 (pm/red) Die Unternehmensgruppe Deutsche Vermögensberatung (DVAG) meldet zum dritten Mal in Folge einen Rekordgewinn. Der Umsatz übertraf die Vorjahresbestmarke und stieg um 3,0 Prozent auf 1,35 Milliarden Euro. Ein absolutes Rekordergebnis erzielte das …

Mangelnde Tarifbindung: Beschäftigte im Handwerk verdienen deutlich weniger

Marburg 22.3.2018 (pm/red) Im Handwerk verdienen Beschäftigte im Schnitt deutlich weniger als in anderen Branchen. Der Abstand beim Stundenlohn beträgt durchschnittlich knapp 3,50 Euro brutto. Das liegt unter anderem an den Qualifikationsstrukturen – und an …

Weibliche Arbeit weniger wert? Neue Forschungsergebnisse zum Gender Pay Gap

Marburg 13.3.2018 (pm/red) Bis zum 18. März arbeiten Frauen in diesem Jahr umsonst. Erst dann haben sie statistisch die geschlechtsspezifische Lohnlücke für das laufende Jahr abgearbeitet. Anlässlich des „Equal Pay Day“ präsentieren das Wirtschafts- und …

Arbeit für Arbeitslosengeld-II-Empfängern: Nachhaltige Integration schwierig

Marburg 22.2.2018 (pm/red) Erwerbslose Arbeitslosengeld-II-Empfänger nehmen pro Jahr etwa eine Million sozialversicherungspflichtige Beschäftigungsverhältnisse auf. Dabei handelt es sich häufig um Helfertätigkeiten im Niedriglohnbereich. Fast die Hälfte der Beschäftigungen dauert weniger als sechs Monate, zwei Fünftel …

IMK-Indikator prognostiziert ungebremsten Aufschwung ohne Rezessionsgefahr

Marburg 22.2.2018 (pm/red) Der Aufschwung der deutschen Wirtschaft verläuft weiter kräftig, ein kurzfristiger Einbruch ist praktisch ausgeschlossen. Das Risiko, dass Deutschland in den kommenden drei Monaten in eine Rezession gerät, liegt weiter nahe bei null. …

Auch ein 300-Euro-Schein findet einen Abnehmer Auch ein 300-Euro-Schein findet einen Abnehmer

Marburg 7.2.2018 (pm/red) In der EU und im Bankbereich wird daran gearbeitet das Bargeld abzuschaffen – ganz im Sinn der weitgehenden „Digitalisierung“ der Gesellschaft und deine dann weitestgehend kontrollierten Lebens jedes einzelne Menschen. Auszubildende der …

Die Macher hinter den Kulissen: Wie transatlantische Netzwerke heimlich die Demokratie unterwandern

Marburg 6.2.2018 (pm/red) Zum Vortrag „Wie transatlantische Netzwerke heimlich die Demokratie unterwandern“ am 13. Februar 2018 mit Hermann Ploppa laden die NaturFreunde Marburg in das Restaurant Irodion, Bei St. Jost 5, in Marburg ein. Beginn …