„Kassel als junge Großstadt“  – Ein Bildband zeigt die verschwundene Pracht der Nordhessenmetropole

Kassel 01.12.2019 (yb) Von Kassel ist allgemeinhin bekannt, dass die Stadt zum größten Teil in Zweiten Weltkrieg zerstört worden ist. Im Oktober 1943 wurden die umfangreich vorhandenen Anlagen der Rüstungs- und Kriegsindustrie in Kassel Ziel …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

500.000 Besucher in der GRIMMWELT Kassel

500.000 Besucher in der GRIMMWELT Kassel

Kassel 04.11.2019 (pm/red) Bereits vier Jahre nach Eröffnung habe die GRIMMWELT Kassel die Schallgrenze einer halben Million Besucher durchbrochen und übertreffe die Erwartungen damit deutlich, meldete die GRIMMWELT Kassel bereits im September.  Am 10. September …

Die Brüder Klibansky und Marburg

Die Brüder Klibansky und Marburg

04.11.2019 | Gastbeitrag von Klaus-Peter Friedrich Im Vergleich mit anderen Universitätsstädten (wie etwa Göttingen) wird im Marburger Stadtbild wenig an allgemein durchaus bekannte Personen erinnert, die hier studierten. Ein Beispiel dafür ist der Historiker Erich Klibansky …

Mit Tablets durch den Bergpark Wilhelmshöhe

»Wissensvermittlung mal anders«, heißt es im neuen MHK-Tabletworkshop für Schulklassen, ein Projekt, das vom Verein Bürger für das Welterbe e. V. unterstützt wird. In zwei bis drei Workshop-Stunden bearbeiten die SchülerInnen mit Tablets kreative Aufgaben …

Virtuose Saiten-Show „Nacht der Gitarren“ im Marburger KFZ

Marburg 09.09.2019 (pm/red) Feminin geformter Körper, schlanker Hals, sechs Saiten: Die akustische Gitarre ist eines der beliebtesten Instrumente weltweit. Viele Musiker spielen sie mit Hingabe – nur wenigen gelingt es, ihr derart faszinierend-betörende Klänge zu …

einzigART im September 2019

einzigART im September 2019

Marburg 09.09.2019 (pm/red) Was verbirgt sich hinter den Kulissen der Graphischen Sammlung der MHK und was hat das mit der Kunstsammler-Szene ab dem 16. Jahrhundert zu tun?  „Kommt am 10. September um 18 Uhr mit …

Kirsten Fründt als Landrätin in Marburg-Biedenkopf wiedergewählt

Marburg 09.09.2019 (mm/red) Bei der Auszählung der Stimmen zur Wahl der Landrätin (Landrat) im Landkreis Marburg-Biedenkopf am gestrigen Sonntag wurde schnell klar, dass Amtsinhaberin Kirsten Fründt (SPD) das Rennen bereits im ersten Wahlgang für sich …

Hessen fordert stärkere Gesetze gegen Umsatzsteuerbetrug in Deutschland

Hessen fordert stärkere Gesetze gegen Umsatzsteuerbetrug in Deutschland

Marburg 09.09.2019 (pm/red) „Hessen setzt sich im Bundesratsfinanzausschuss erfolgreich für Gesetzesverschärfung ein“ meldete bereits in der vergangenen Woche eine Presseinformation des Hessischen Finanzministeriums. „Deutschland kann und muss aber noch mehr tun im Kampf gegen den …

Live-Auftritt in der Synagoge Marburg: „18 Aliyot“ mit Noam Vazana

Marburg 09.09.2019 (pm/red) Die mehrfach international ausgezeichnete Sängerin Noam Vazana ist nach dem Erfolg im vergangenen Jahr mit einem neuen Duo-Programm dabei. 18 Songs repräsentieren 18 Einwanderungswellen nach Israel. Jedes Lied präsentiert eine Kultur, einen …

Auf Wanderschaft mit Buchautor Florian Werner

Marburg 08.09.2029 | Buchvorstellung von Ursula Wöll Den Fuß nicht aufs Gaspedal drücken, sondern ihn zum Laufen benutzen: Das Wandern, allein oder mit vielen gemeinsam ist erst im bürgerlichen Zeitalter Mode geworden. Das und noch …

Ausstellung „FAHR RAD von der Rückeroberung der Stadt“ in der documenta-Halle Kassel

Kassel 31.08.2019 (pm/red) Das Kasseler Architekturzentrum KAZimKUBA und der Bund deutscher Architekten BDA laden zur Besichtigung der vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur geförderten Ausstellung »FAHR RAD! Die Rückeroberung der Stadt« ein, die in …

Teilhabeberatung feiert einjähriges Bestehen der Beratungsstelle

Marburg 06.09.2019 (pm/red) Am 29.08.2019 ab 16.00 Uhr feierte das Netzwerk für Teilhabe und Beratung e.V. ein Jahr Ergänzende Unabhängige Teilhabe Beratungsstelle in Marburg-Biedenkopf. Der Tag der offenen Tür zu diesem Anlass fand in der …

Die ältesten Farbfotografien Marburgs und eine bislang unbekannte Verbindung zu Alfred Wegener

Die ältesten Farbfotografien Marburgs und eine bislang unbekannte Verbindung zu Alfred Wegener

Marburg 02.09.2019 (pm/red) Gastbeitrag von Reinhard Forst  Noch bis 5. Februar 2020 kann man im Marburger Staatsarchiv am Friedrichsplatz während der Öffnungszeiten kostenlos eine interessante Ausstellung besuchen. Es geht um die ersten Farbfotos von Marburg, …

Die Kriegspartei – Die sogenannte Alternative für Deutschand will zurück zum preußischen Militarismus und steht felsenfest zum NATO-Kriegskurs

Die Kriegspartei – Die sogenannte Alternative für Deutschand will zurück zum preußischen Militarismus und steht felsenfest zum NATO-Kriegskurs

Marburg 0109.2019 Gastbeitrag von Reiner Braun |Gelegentlich setzen Freunde des Friedens ihre Hoffnungen noch immer auf die AfD, wohl geblendet durch das Wort „Alternative“ im Namen. Dies entspringt offenbar der Vorstellung, alles, was sich kritisch …

„Umbrüche in Kunst und Architektur“ in Marburg

„Umbrüche in Kunst und Architektur“ in Marburg

Marburg 02.09.2019 (pm/red)  Zum Tag des offenen Denkmals, Sonntag, 8. September, unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ werden in Marburg die durch das Bauhaus beeinflussten parallelen wie auch nachfolgenden Architektur- und Kunstströmungen …

Sinkender Schuldenstand in Hessen

Marburg 31.08.2019 (pm/red) Hessens Schulden sinken, wird vom Hessischen Finanzministerium mitgeteilt. Seit 2016 könne das Land ausgeglichene Haushalte vorweisen und alte Schulden zurückzahlen. Nach Jahrzehnten wachsender Verschuldung habe die Landesregierung damit eine echte Trendwende geschafft, …

Neubau Feuerwehrstützpunkt in Marburg-Cappel soll starten

Marburg 31.08.2019 (pm/red) Die Stadt Marburg könne fünf Millionen Euro in ihre Infrastruktur investieren, infomierte der hessische Finanzminister Dr. Thomas Schäfer.  Als Darlehensförderung vom Land soll ein neuer Feuerwehrstützpunkt mit Trainingszentrum in Cappel gebaut werden. …

Die Geschichte mahnt: Die Tagung „Friedensperspektiven statt NATO-Kriegsplanung“ gedenkt des Überfalls von Nazi-Deutschland auf Polen vor 80 Jahren

Die Geschichte mahnt: Die Tagung „Friedensperspektiven statt NATO-Kriegsplanung“ gedenkt des Überfalls von Nazi-Deutschland auf Polen vor 80 Jahren

Marburg 01.09.2019 Gastbeitrag von Bernhard Trautvetter | Seit Jahrzehnten gehört der 1. September zum festen Bestandteil der Aktivitäten der Friedenskräfte. An diesem Tag erinnern sie mahnend an den Beginn des Zweiten Weltkrieges, den die „Wehrmacht“ …

Literaturförderung in „Oberhessen“ – Neu gegründeter Literaturverein Zwei Raben vergibt Autorenstipendien

Literaturförderung in „Oberhessen“ – Neu gegründeter Literaturverein Zwei Raben vergibt Autorenstipendien

Marburg 30.08.2019 (pm/red) Erstmals wird das Ubbelohde Haus in Goßfelden zur Autorenresidenz für Stipendiaten des neu gegründeten Vereins „Zwei Raben: Literatur in Oberhessen“. Ziel des Vereins ist es, die literarische Geschichte der ländlich geprägten „Region …

Schneller, Härter, Lauter beim Rocktoberfest in Rauschenberg – 30. und 31. August 2019

Schneller, Härter, Lauter beim Rocktoberfest in Rauschenberg – 30. und 31. August  2019

Marburg 28.08.2019 (pm/red) Zwei Tage in Rauschenberg und acht Bands mit zunehmendem Lärmfaktor. Zu hören gebe es in den frühen Abendstunden Blues, Country, Swing, Irish- und Classic-Rock. Ab 22 Uhr sollen die Daumenschrauben mit Surf, …

Online-Atlas INKAR wurde aktualisiert und erweitert – bessere Abbildung der Lebensverhältnisse in Deutschland

Online-Atlas INKAR wurde aktualisiert und erweitert – bessere Abbildung der Lebensverhältnisse in Deutschland

Marburg 2808.2019 (pm/red) Wo verdienen die Menschen am meisten? Wie unterscheidet sich regional die Lebenserwartung von Neugeborenen? Wo ist der Weg zum Arbeitsplatz für Beschäftigte besonders weit? Und wie gut sind kleine und mittelgroße Zentren …

Jubiläumswochenende 30 Jahre Jüdische Gemeinde Marburg seit der Schoah

Jubiläumswochenende 30 Jahre Jüdische Gemeinde Marburg seit der Schoah

Marburg 28.08.2019 (pm/red) Am 13. bis 15. September 2019 feiert die Jüdische Gemeinde Marburg mit einem Jubiläumswochenende 30 Jahre des Wiedererstehens der jüdischen Kultur und Religion in Marburg und der Einweihung der ersten Marburger Synagoge …

IAA 2019 – Autowahn sucht Frankfurt heim

IAA 2019 – Autowahn sucht Frankfurt heim

Marburg 25.08.2019 | Gastbeitrag von Ursula Wöll Bis auf Trump, Bolsonaro und die AfD wissen eigentlich alle, dass das Klima global am Kippen ist. Dennoch ist der Trend zum SUV ungebrochen, der mit seinem höheren …

Schloss Wilhelmshöhe in Kassel – Bau- und Umgestaltungsarbeiten am Weißensteinflügel

Schloss Wilhelmshöhe in Kassel – Bau- und Umgestaltungsarbeiten am Weißensteinflügel

Marburg 23.082019 (pm/red) Mit einer umfangreichen Instandsetzungsmaßnahme wird am Südflügel von Schloss Wilhelmshöhe – dem Weißensteinflügel – gebaut, informiert die Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK). Hier befanden sich ursprünglich die repräsentativen Räumlichkeiten und privaten Appartements der …

Aktionsbündnis will „Afföller retten“ – Entsetzen über Verkaufsabsichten der Stadt Marburg

Marburg 23.08.2019 (pm/red) Der große Saal des Café Trauma war gut gefüllt, als am 21. August das Aktionsbündnis „Afföller retten“ offiziell gegründet wurde, informiert dazu eine Pressemitteilung. Über 50 Personen hatten sich am Ort des …

Rezessionsrisiko für die deutsche Wirtschaft weiter ansteigend

Marburg 23.08.2019 (pm/red) Die Wahrscheinlichkeit, dass Deutschland in den nächsten drei Monaten eine Rezession erlebt, hat sich weiter erhöht. Das zeigen die neuesten Werte, die der Konjunkturindikator des Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) der …

Route der Arbeits- und Industriekultur in Marburg-Biedenkopf

Marburg 23.08.2019 (pm/red)  Mit Hinweisschildern geht der Landkreis Marburg-Biedenkopf einen Schritt weiter auf dem Weg zur Route der Arbeits- und Industriekultur. Die Schilder weisen  darauf hin, wo Standorte der Route entstehen sollen. Mit der Route …

Rechtsextremismus in Hessen: Beratungszahlen klettern auf Rekordwert

Rechtsextremismus in Hessen: Beratungszahlen klettern auf Rekordwert

Marburg, 22.08.2019 (pm/red) Rund 250 Beratungsfälle und insgesamt mehr als 400 Präventions- und Bildungsmaßnahmen gegen Rechtsextremismus und antidemokratische Bestrebungen registrierte das „Beratungsnetzwerk Hessen – gemeinsam für Demokratie und gegen Rechtsextremismus“ im vergangenen Jahr. Das ist …

Umsetzung des Parkpflegewerks im Alten Botanischen Garten

Marburg 22.08.2019 (pm/red) Von der Philipps-Universität wird mitgeteilt,  dass in den kommenden Tagen mit der Umsetzung des Parkpflegewerks für den Alten Botanischen Garten begonnen werden soll. Die ersten Schritte zur Umsetzung sollen der Abbau des …

Veranstaltung „Tauschen und Teilen in Marburg“ am 16. September

Marburg 22.08.2019 (pm/red)  Die Veranstaltung „Tauschen und Teilen in Marburg“ bietet am Montag, 16. September, im Beratungszentraum (BiP) Am Grün, Initiativen und Projekten aus Marburg die Möglichkeit sich vorzustellen. Beispiele des Tauschens und Teilens gibt …

Foto aus der Sommerpause: Ein Vorgarten-Idyll

Foto aus der Sommerpause: Ein Vorgarten-Idyll

Marburg 16.08.2019 (yb) Es ist noch Sommerpause bei der Redaktion des Marburger. Online-Magazins. Auch wenn die Schulferien in Hessen zu Ende sind, ist der Sommer noch nicht zu Ende. Offenbar ist die größte Hitze überstanden …

Corveyer Bücherschatz:  Universitätsbibliothek Marburg digitalisiert mittelalterliche Handschriftenbestände der Klosterbibliothek Corvey

Corveyer Bücherschatz:  Universitätsbibliothek Marburg digitalisiert mittelalterliche Handschriftenbestände der Klosterbibliothek Corvey

Marburg 15.08.2019 (pm/red) Die Klosterbibliothek Corvey war eine der bedeutendsten Bibliotheken des Mittelalters. Mit der Säkularisation von 1803 wurde sie endgültig aufgelöst und der übrige Bestand größtenteils zerstreut. Heute ist der Aufbewahrungsort von ungefähr 160 …

Einladung zum Marburger Friedensforum: Abrüsten statt Aufrüsten – Sicherheit neu denken

Einladung zum Marburger Friedensforum: Abrüsten statt Aufrüsten – Sicherheit neu denken

Marburg 10.08.2019 (pm/red) Krieg, Armut, Verzweiflung, Flucht – die Politik braucht Nachhilfe. Kampf um Ressourcen, Militäreinsätze und Rüstungsgeschäfte stehen dem Frieden im Weg. Noch mehr Geld für die Rüstung und Militäreinsätze? Nein – aktive Friedenspolitik …

Blauer Sonntag am 11. August – Tag der Industriekultur Nordhessen

Marburg 10.08.2019 (pm/red) Sonntag, der 11. August ist in diesem Jahr der „Blaue Sonntag“ – Tag der Industriekultur in Nordhessen. Daran beteiligt sich erneut  die Gedenkstätte und Museum Trutzhain. Hierfür öffnet die ehemalige Kunstblumenfabrik Lumpe …

Von Kaiserurkunden bis zum Kolonialismus: Bundes- und Landesmittel retten historische Dokumente – 16 Projekte hessischer Archive und Bibliotheken erhalten Förderung

Marburg 09.08.2019 (pm(/red)   Das Land Hessen und der Bund arbeiten gemeinsam daran, das schriftliche Kulturgut zu schützen: Sie unterstützen 16 Projekte von vier hessischen Archiven und sechs hessischen Bibliotheken mit insgesamt 748.000 Euro, davon …