Corveyer Bücherschatz:  Universitätsbibliothek Marburg digitalisiert mittelalterliche Handschriftenbestände der Klosterbibliothek Corvey

Marburg 15.08.2019 (pm/red) Die Klosterbibliothek Corvey war eine der bedeutendsten Bibliotheken des Mittelalters. Mit der Säkularisation von 1803 wurde sie endgültig aufgelöst und der übrige Bestand größtenteils zerstreut. Heute ist der Aufbewahrungsort von ungefähr 160 …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Parteien

Marburger Linke: Das ist der Pfennig, doch wo bleibt die Mark ?!

Marburg 1.2.2012 (pm/red) Das Marburger. veröffentlicht nachstehend eine Pressemitteilung der Fraktion Marburger Linke vom heutigen Tag wörtlich:
Die  neuerliche  Spende von Dr.Pohl zeigt vor allem, dass der Mensch so im Geld schwimmt, dass er 4 Millionen …

Grüne Fraktion will Prüfung der Zuführung von gespendeter Summe an eine zu gründende Bürgerstiftung

Marburg 31.1.2012 (pm/red) Das Marburger. veröffentlicht nachstehend eine Pressemitteilung von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN vom heutigen Tag wörtlich:
Wenn ein Bürger seiner Stadt für die Verbesserung ihrer sozialen und kulturellen Infrastruktur Geld schenkt – ist das ein …

SPD empört über Vorwürfe des GRÜNEN Koalitionspartners

Marburg 31.1.2012 (pm/red) Das Marburger. veröffentlicht nachstehend eine Pressemitteilung der SPD Marburg vom heutigen Tag wörtlich:
Als ungeheuerlich bezeichneten Marianne Wölk, Vorsitzende der Marburger SPD, und Steffen Rink, Vorsitzender der SPD-Fraktion, die fortdauernde herabsetzende Kritik der …

Marburger Monopohly – wie großes Geld eine kleine Stadt auf den Kopf stellt

Marburg 30.1.2012 (yb) Seit Tagen geht es in Marburg drunter und drüber. Wieder einmal geht es um einen Millionenbetrag. Dieses Mal sind es nicht andauernde Untreuehandlungen eines städtischen Beamten. Der Millionenbetrag ist glatt und rund, …

Kontroversen um Sporthallen und Neuverschuldung belasten Verabschiedung des Marburger Haushalt 2012 Kontroversen um Sporthallen und Neuverschuldung belasten Verabschiedung des Marburger Haushalt 2012

Marburg 17./19.12.2011 (yb) Mitunter trägt oder befördert eine gute Zahlenlage alleine wenig. Für die Marburger Stadtpolitik gilt dies zum Jahresausklang 2011 in mindest doppelter Weise. Das Wählervotum im März hatte die bisherige Mehrheit deutlich gestärkt; …

Friedrich Bohl löst Joachim Felix Leonhard als Präsident der Behring-Röntgen-Stiftung ab Friedrich Bohl löst Joachim Felix Leonhard als Präsident der Behring-Röntgen-Stiftung ab

Marburg 7.12.2011 (pm/red) Nach fünfjähriger Tätigkeit wurde Prof. Joachim Felix Leonhard als Gründungspräsident der von Behring-Röntgen-Stiftung verabschiedet und Friedrich Bohl als Nachfolger eingeführt. Die Stiftung habe sich zu einer funktionierenden Organisation und festen Größe entwickelt. …

CDU lädt zum Festakt am 4. Oktober mit Thema neue Parteienlandschaft CDU lädt zum Festakt am 4. Oktober mit Thema neue Parteienlandschaft

Marburg 3.10.2011 (pm/red) Der CDU Kreisverband Marburg-Biedenkopf lädt ein für Dienstag, 4. Oktober 2011, zu einem Festakt zum Tag der Deutschen Einheit in das Villa Vita Hotel  Rosenpark in Marburg. Diesjähriger Gast und Festredner wird …

Dr. Kerstin Weinbach als Dezernentin der Universitätsstadt Marburg wiedergewählt

Marburg 30.9.2011 (yb) Als Tagesordnungspunkt 6 der Stadtverordnetenversammlung am 30.9.2011 hat die Wahl einer Dezernentin der Universitätsstadt Marburg stattgefunden. Nach längerer Aussprache zur Kandidatin Dr. Kerstin Weinbach, bei der die Frage einer Teilbarkeit der Stelle …

Dr. Franz Kahle in Marburg als Bürgermeister in Marburg wieder gewählt

Marburg 30.9.2011 (yb) Als Tagesordnungspunkt 5 der Stadtverordnetenversammlung am 30.9.2011 hat die Wahl des Bürgermeisters der Universitätsstadt Marburg stattgefunden. Nach einer kurzen Aussprache zu den beiden Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters, Dr. Franz Kahle …

Vertrag unterzeichnet, Koalition arbeitet, Dezernentenwahl klare Sache Vertrag unterzeichnet, Koalition arbeitet, Dezernentenwahl klare Sache

Marburg 30.9.2011 (yb) Zur Stadtverordnetenversammlung am letzten Septembertag 2011 ließe sich eine Menge mitteilen. Es gilt  eine umfangreiche Tagesordnung abzuarbeiten. Das ist meistens so. Zuvor gab es die Ausschusssitzungen. Der politische Betrieb läuft. Die Verwaltung …

Nachhilfe für die Umweltministerin im Hinterland – Energieforum der CDU Marburg-Biedenkopf beschreibt Wegmarken Nachhilfe für die Umweltministerin im Hinterland  – Energieforum der CDU Marburg-Biedenkopf beschreibt Wegmarken

Marburg 30.9.2011 (yb) Mit dem Atrium von Roth Industries in Dauphtetal-Buchenau hatte der Kreisverband der CDU Marburg-Biedenkopf für ein Energieforum am 27. September nicht alleine eine passende Örtlichkeit gewählt. Der geschäftsführende Gesellschafter Manfred Roth zeigte …

Nach Fukushima – Energiewende als Herausforderung an die CDU Nach Fukushima – Energiewende als Herausforderung an die CDU

Marburg 26.9.2011 (pm/red) Zu einem Energieforum lädt die CDU Marburg-Biedenkopf für Dienstag, 27. September ein. Unter der Betrachtung „Herausforderungen der Energiewende an die CDU“ soll an diesem Abend im Atrium der Roth Werke in Dautphetal-Buchenau …

Vertrag für Rot-Grüne Rathauskoalition in Marburg ist unterschrieben Vertrag für Rot-Grüne Rathauskoalition in Marburg ist unterschrieben

Marburg 13.8.2011 (yb) Zehn Vertreter der alten und nunmehr erneuerten Rot-Grünen Koalition waren im Marburger Rathaus zusammengekommen, um den in mehreren Monaten seit der Kommunalwahl am 27. März 2011 ausgehandelten Vertrag für die weitere Zusammenarbeit …

SPD-Ortsverein Marburg-Mitte für Wilhelm-Dröscher-Preis nominiert SPD-Ortsverein Marburg-Mitte für Wilhelm-Dröscher-Preis nominiert

Marburg, 5.9.2011 (pm/red) Der Marburger SPD-Ortsverein Mitte ist mit seiner Aktion Politik kriminell in der Kategorie Kunstwerkstatt für den mit insgesamt 15.000 Euro dotierten Wilhelm-Dröscher-Preis nominiert worden. Mit dieser Nominierung ist die Teilnahme am Bundesparteitag …

Beschlagnahme der Server der Piratenpartei: Hessens Justizminister Hahn in der Kritik

Marburg/Wiesbaden, 2.9.2011 (pm/red) Die Piratenpartei Hessen äußert den Verdacht, dass der hessische Justizminister Jörg-Uwe Hahn (FDP) bei der Beantwortung einer Anfrage der SPD im hessischen Landtag, in der es um die Beschlagnahme der Computerserver der …

Marburger SPD diskutiert lebhaft Koalitionsvereinbarung Marburger SPD diskutiert lebhaft Koalitionsvereinbarung

Marburg, 30.8.2011 (yb) Lebhaft und mit viel Nachdruck wurde auf dem Stadtverbandsparteitag der SPD diskutiert. Im Bürgerhaus Cappel waren 51 Delegierte zusammen gekommen, um über den Entwurf der Koalitionsvereinbarung zu beraten. Die Diskussion kam nach …

Erste Sitzung der Stadtverordneten in Marburg nach der Sommerpause Erste Sitzung der Stadtverordneten in Marburg nach der Sommerpause

Marburg 26.8.2011-16.25-CET (red) Wie gerade festgestellt werden musste, gibt die „Web-and-Walk“-Verbindung (D1) leider keinen Bildupload her. Also ist nur Textpublikation im Rahmen der Live-Berichterstattung möglich. Nach Eröffnung gegen 16.15 Uhr hat die aktuelle Fragestunde begonnen.
Danach …

Prima Klima und viele Begegnungen beim Marburger SPD Sommerfest Prima Klima und viele Begegnungen beim Marburger SPD Sommerfest

Marburg 25.8.2011 (yb) In guter Stimmung verbrachten viele Genossinnen und Genossen der Sozialdemokraten den Sonntagnachmittag am Trojedamm. Auf dem DLRG-Gelände waren Sitzgarnituren und Stehtische, die Tresen für allerhand Kulinaritäten und die kleine Bühne gut umlagert …

Stadtmitgliederversammlung der Grünen diskutiert am Mittwoch über den Koalitionsvertrag mit der SPD

Marburg, 22.08.2011 (pm/red) Der Stadtverband Marburg von Bündnis 90/Die Grünen lädt zu seiner Mitgliederversammlung am Mittwoch, 24. August, um 20 Uhr in der Geschäftsstelle, Frankfurter Straße 46, ein. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Vorstellung …

Diskussionsabend über die Folgen digitaler Spuren im Netz

Marburg, 22.08.2011 (pm/red) Die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) des Landkreises lädt für Mittwoch, 31. August, zu einer Diskussionsveranstaltung mit Nancy Faeser, SPD-Abgeordneten und Mitglied des Innenausschusses im Hessischen Landtag, zum Thema „Ich sehe was, was du …

Weshalb Geschehnisse in Marburg gerade jetzt eine herausragende Rolle spielen

Marburg 16.8.2011 (red/yb) Wie im Rahmen der Anhörung des Rechtsausschuss des Hessischen Landtags am 10. August 2011 in Wiesbaden nachdrücklich artikuliert wurde, droht dem Handeln der Hessischen Landesregierung und des Hessischen Landtags erneut ein Konflikt …

Machenschaften im Hessischen Justizministerium – Was bringt diese politische Woche in Wiesbaden ? Machenschaften im Hessischen Justizministerium – Was bringt diese politische Woche in Wiesbaden ?

Marburg 15./16./19.8.2011 (yb) Mehr Fragen als Antworten, mehr Unklarheiten und Ungereimtheiten als berechenbares und transparentes (Regierungs-) Handeln müssen Betroffene und als juristische Experten am 10. August 2011 Befragte im aus der Sommerpause  längst aufgeschreckten Land …

Hearing zum Gerichtesterben erweist sich als Absturz für Pläne des Justizministers Hearing zum Gerichtesterben erweist sich als Absturz für Pläne des Justizministers

Wiesbaden, Marburg 10.8. 2011 (yb) Am Anfang sah alles nach einer sicheren Bank für Minister Jörg-Uwe Hahn aus. Der Hessische Minister für Justiz, Integration und Europa und Landesvorsitzende der FDP war persönlich erschienen zur Anhörung …

Öffentliches Hearing zum Gerichtesterben im Hessischen Landtag am 10. August Öffentliches Hearing zum Gerichtesterben im Hessischen Landtag am 10. August

Marburg 4.8.2011 (red) Am kommenden Mittwoch, 10. August 2011,  findet eine öffentliche Anhörung des Rechts- und Integrationsausschuss des Hessischen Landtags in Wiesbaden statt. Dazu sind eine Zahl  von Experten eingeladen ihre Einschätzungen vorzutragen. Aus Marburg …

Online-Chat mit Angela Dorn

Marburg 2.8.2011 (red) Am Donnerstag, 4. August – von 20 bis 21 Uhr, wird die Landtagsabgeordnete Angela Dorn (GRÜNE) im Online-Chat über die Halbzeitbilanz der Hessichen Landesregierung mit Interessierten diskutieren. Mehr Informationen dazu gibt es …

Landtagsabgeordnete Angela Dorn geht auf Sommertour

Marburg 23.7.2011 (pm/red) Wie das Büro der Landtagsabgeordneten informiert,  geht Landtagsabgeordnete Angela Dorn (GRÜNE) aus Marburg vom 25. Juli bis zum 5. August auf eine Tour im Landkreis Marburg-Biedenkopf. Schwerpunkt von Besuchen seien Unternehmen, die …

Marburger SPD will schnelleres Internet Marburger SPD will schnelleres Internet

Marburg 27.6.2011 Die Marburger SPD hat sich am auf ihrer Stadtverbandsausschusssitzung mehrheitlich für einen zügigen Ausbau des Marburger Glasfasernetzes ausgesprochen. “Eine funktionierende Kommunikationsstruktur ist heute nach Wasser, Wärme und Strom zum  vierten Grundversorgungsgut geworden – …

Eckpunkte für kommende rot-grüne Koalition in Marburg vorgelegt Eckpunkte für kommende rot-grüne Koalition in Marburg vorgelegt

Marburg 21.6.2011 (pm/red) Unter der Überschrift Soziale und ökologische Verantwortung für die Zukunft Marburgs haben die Fraktionsvorsitzenden der Marburger SPD und der GRÜNEN, Steffen Rink und Dietmar Göttling, eine gemeinsame Erklärung zu den Ergebnissen und …

Veranstaltung zur Programmdebatte der Partei DIE LINKE

Marburg 21.6.2011 (pm/red) Der Rosa-Luxemburg-Club Marburg und das AStA-Referat Kritische Wissenschaft laden im Rahmen der Veranstaltungsreihe Demokratischer Sozialismus im 21. Jahrhundert zu einemm Vortrags- und Diskussionsabend über die Programmdebatte der Partei DIE LINKE ein.
Referentinnen sind die …

Die Objektplanung für die Stadthalle ignoriert viele Umfeldfaktoren Die Objektplanung für die Stadthalle ignoriert viele Umfeldfaktoren

Marburg 21.6.2011 (red) Am 17. Juni 2011 wurde ein Nutzungskonzept für die Stadthalle verabschiedet. Stadthalle, Theaterspielstätte, Spielstätte für das KFZ, Einhausung Touristinformation, Gastronomie sind Eckdaten. Baukosten sind 16,3 Millionen Euro benannt. In der Diskussion wurden …

Mit Nachtrag in das Marburger Restjahr – aber so geht es nicht weiter Mit Nachtrag in das Marburger Restjahr – aber so geht es nicht weiter

Bericht und Betrachtung zur Stadtverordnetensitzung am 17. Juni 2011
Marburg 20.6.2011 (yb) Wer in Marburg denkt, dass mit der klaren Wiederwahl des Oberbürgermeisters und der gestärkten Mehrheit für SPD und GRÜNE klarere Verhältnisse geschaffen worden seien, …

Mit OB-Einführung und Nachtragshaushalt klar Schiff für Marburg Mit OB-Einführung und Nachtragshaushalt klar Schiff für Marburg

Marburg 17.6.2011 (yb) Mit einer fünfstündigen Sitzung der Stadtverordneten verabschiedeten sich die Marburger Mandatsträger zugleich in die Sommerpause und nahmen zuvor essentielle Weichenstellungen vor. Der Magistrat kann damit agieren und umsetzen, wurden doch zugleich mit …

Stadtparlament arbeitet längst und Rot-Grün verhandelt(e) noch Stadtparlament arbeitet längst und Rot-Grün verhandelt(e) noch

Marburg 17.6.2011 (yb) Die Stadt Marburg mag bei manchem und vielem vorne liegen, was man von einer Universitätsstadt allerdings auch zu Recht erwarten kann. Dato gilt dies nicht für Rot-Grün in der Stadt. SPD und …

Forderungen und Vorschläge zum Nachtragshaushalt von Marburger Linke Forderungen und Vorschläge zum Nachtragshaushalt von Marburger Linke

Marburg 17.4.2011 (yb) Während der Entwurf für den Nachtragshaushalt der Stadt Marburg bereits beraten und im Haupt- und Finanzausschuss vorab abgestimmt wurde, darunter Änderungs- und Erweiterungsvorschläge vieler Fraktionen, hat die Fraktion Marburger Linke in einem …