Vier für eins in Wilhelmshöhe: Baumaßnahmen, Rembrandt´s Saskia und weitere Highlights der mhk

Marburg 20.01.2019 (yb) Medienvertreter waren von der Museumslandschaft Hessen-Kassel (mhk) in den Florasaal von Schloss Wilhelmshöhe eingeladen. Als neuer Direktor nutzte Prof. Dr. Martin Eberle damit Kassels allerbeste Stube, um mittels einer Jahrespressekonferenz als zugleich neuem …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Leiharbeit im Operationssaal

Leiharbeit im Operationssaal

Marburg 18.8.2010 (mm) Wenig Zeit ist vergangen, seit zu berichten war, dass im Rhönklinikum auf den Lahnbergen der Kittel funkt. In die Arbeitskleidung integrierte RFID-Chips sollten hinter dem Rücken von Betriebsrat eingeführt werden. Konzern und …

Neues Blockheizkraftwerk in Betrieb genommen

Neues Blockheizkraftwerk in Betrieb genommen

Marburg 18.8.2010 (pm/red) Ein Blockheizkraftwerk (BHKW) der neuen Generation haben die Stadtwerke Marburg vorgestellt. Bislang werden die umweltfreundlichen BHKW überwiegend für größere Industrie-, Gewerbe- und Immobilienbetriebe eingesetzt. Inzwischen sind  kleinere Anlagen technisch so weit ausgereift, …

Sonnige Bilanz, Wolkenbänke und Schlagschatten

Sonnige Bilanz, Wolkenbänke und Schlagschatten

Marburg 18.8.2010 (yb) Wenn Physiker und Heizungsinstallateur, Stadtwerkegeschäftsführer und Wohnungsbaugesellschaft, Umweltamt und Baudezernent gemeinsam einen Pressetermin bestreiten, kann es nicht verwundern, wenn ein Bauthema ansteht. Wer dann beim Stichwort Bundesliga an ein Stadion …

Pausenhalle und Verwaltungstrakt für Gymnasium Philippinum

Pausenhalle und Verwaltungstrakt für  Gymnasium Philippinum

Marburg 17.8.2010 (pm/red) Mit Geldern aus Konjunkturprogramm von Bund und Land sind an vielen Marburger Schulen Erweiterungsbauten erstellt worden. Dazu gehören Pausenhalle und  Verwaltungstrakt des Gymnasium Philippinum.
Diese konnten rechtzeitig zum Schuljahresbeginn von Oberbürgermeister Egon Vaupel, …

Hausärztliche Versorgung auf dem Land in 2030

Hausärztliche Versorgung auf dem Land in 2030

Marburg 17.8.2010 (pm/red) Mit der Zukunft hausärztlicher Versorgung jenseits der größeren Städte beschäftigt sich ein Informationsabend am 20. August in Bad Endbach. Veranstalter sind BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Kreisverband Marburg-Biedenkopf. Gerade in ländlichen Regionen, wie dem …

PlatzRegen auf dem Marktplatz

PlatzRegen auf dem Marktplatz

Marburg 17.8.2010 (pm/red) An den ersten beiden Septemberabenden gibt es erneut das „Pflasterspektakel Kommerz und Kunst“ auf dem Marburger Marktplatz. Zunächst wird am Mittwoch um 18 Uhr von Polizei, Ordnungsamt und Marburg Tourismus und Marketing …

Unterschriften für Botanischen Garten

Unterschriften für Botanischen Garten

Marburg 17.8.2010 (yb) Bis zum Ende dieser Woche läuft die Unterschriftenaktion. Der „Freundeskreis des botanischen Gartens“ unterstützt die Bemühungen zum Erhalt des Neuen Botanischen Gartens auf den Lahnbergen. Listen mit inzwischen über 9.200 Unterschriften liegen …

Heureka auf den Lahnbergen

Heureka auf den Lahnbergen

Von der Bushaltestelle Botanischer Garten sind es noch ein paar Hundert Schritte. Fünf oder sechs Personen sind mit ausgestiegen, wollen auch zum Sommerfest und zum LiteraturPARKours im Neuen Botanischen Garten. Aus wolkengrauen Himmel fallen Tropfen. …

Literatur Parcours in Gewächshäusern am Regentag

Literatur Parcours in Gewächshäusern am Regentag

Marburg 15.8.2010 (yb) Es war Regentag und bestimmt kein Sonntag. Strömender Regen brachte schirmbewehrte Besucher auf die Lahnberge. Sommerfest und LiteraturPARKour erwiesen sich als anziehend und wetterresistent. Anstelle von Freilandkultur(en) gab es Besucherführung, Lesung und  …

In den Herbstferien zur Straßenreinigung

In den Herbstferien zur Straßenreinigung

Marburg 13.8.2010 (pm/red) In den Sommerferien hatte der Dienstleistungsbetrieb Marburg (DBM) erneut Ferienjobs für Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren angeboten. Je 6 Interessierte waren für 2 Wochen in der Abteilung Straßenreinigung gemeinsam mit den …

Ramadanzelt auf Elisabeth-Blochmann-Platz

Ramadanzelt auf  Elisabeth-Blochmann-Platz

Marburg 13.8.2010 (pm/red) Zum islamischen Fastenmonats Ramadan, der am 11. August begonnen hat, bieten die Islamische Gemeinde Marburg und der Verein Orientbrücke Marburg zum zweiten Mal begleitende Veranstaltungen. Vom 19. bis 21.August gibt es wieder …

B3 für Fußgänger und Radfahrer

B3 für Fußgänger und Radfahrer

Marburg 13.8.2010 (yb) Wie heute ausführlich in der Marburger Neuen Zeitung angekündigt ist, gibt es am morgigen Samstag eine besondere Gelegenheit die fast fertige B3 zu besichtigen.
Zu Fuß, per Fahrrad oder auch auf der Pritsche …

vhs Marburg 90 Jahre Volksbildung

vhs Marburg 90 Jahre Volksbildung

Marburg 12.8.2010 (yb) An der Außenhaut des Gebäudes in der Deutschhausstraße wird noch gearbeitet. Im Inneren haben Treppenhaus, Flure und Schulungsräume längst frische Farben und energiesparende Beleuchtung bekommen. Eine neue Lüftungsanlage sorgt für besseres Raumklima, …

Sponsorenlauf Zaster für Zastra

Sponsorenlauf  Zaster für Zastra

Marburg 12.8.2010 (yb) Ob Kohle, Kies oder Schotter, Mäuse, Kröten oder Flocken – Worte dafür gibt es viele. Am 29. August geht es um Taten, genauer um Runden im Georg-Gassmann-Stadion. Pro Läuferin und pro Läufer …

Diversitäten literarisch und botanisch

Diversitäten literarisch und botanisch

Marburg 12.8.2010 (yb) Erneut findet am Sonntag, 15. August, der „LiteraturPARKours“ des Landkreises Marburg-Biedenkopf statt. „LiteraturPARKours“ steht für Literatur im Park. In diesem Jahr wird Ort des Geschehens der Neue Botanische Garten auf den Lahnbergen.
„Biodiversität“ …

Zum Tod von Käte Dinnebier

Marburg 11.8.2010 (pm) Käte Dinnebier ist am Sonntag, den 08. August 2010, im Alter von 79 Jahren verstorben. Die Linken in Marburg und im Kreis trauern um sie. Käte Dinnebier wird uns fehlen

Baustelle Universitätsstraße im Plan

Baustelle Universitätsstraße im Plan

Marburg 11.8.2010 (yb) Bereits vor einigen Tagen ist die Fahrbahnseite gewechselt worden. Die Baumaßnahme in der Universitätsstraße befindet sich damit im Zeitplan.
So sind im August die Arbeiten an der vom Wilhemsplatz stadteinwärtigen Fahrspur begonnen worden. …

Via Philipps-Universität nach Deutschland

Via Philipps-Universität nach Deutschland

Marburg 11.8.2010 (pm/red) Die Uni Marburg betreut wieder Stipendiaten der renommierten Fulbright Kommission. Vizepräsident Prof. Frank Bremmer begrüßte 27 amerikanischen Studierenden zu Beginn ihres sechswöchigen Vorbereitungskurses.
Das Seminar bereitet ausgewählte Kandidaten und deren Ehepartner auf ihr …

Street View auch in Marburg

Street View auch in Marburg

Marburg 11.8.2010 (yb) Medien melden aktuell den Start von Googles Street View für die 100 größten Städte in Deutschland. Google würde Widersprüche entgegennehmen, zum Jahresende solle Start für den Bilderdienst sein.
Marburg zählt nicht zu den …

Trauer um Käte Dinnebier

Trauer um Käte Dinnebier

Marburg 10.8.2010 (yb) Mit 79 Jahren ist Käte Dinnebier im Diakoniekrankenhaus Wehrda am 8.August gestorben. Stadt und Region Marburg haben eine engagierte und kämpferische Persönlichkeit verloren. Gewerkschaften vermissen die jahrzehntelange Vorsitzende ihres Gewerkschaftsbundes. Frauen und …

SolarGlasKunst in Marburg – Betrachtung von unten

SolarGlasKunst in Marburg – Betrachtung von unten

Marburg 10.8.2010 (yb) Parkhäuser sind ein notwendiges Übel. Oft sind Parkhäuser häßlich. Mensch ist froh, wenn er ein Parkhaus verlassen hat. Ausgerechnet ein Parkhaus als Träger von Kunst auszuwählen, ist zumindest ungewöhnlich. Für Kunst am …

Ferienzeit ist Stadtwaldzeit

Ferienzeit ist Stadtwaldzeit

Marburg 9.8.2010 (pm/red) Vom 19. Juli bis 13. August gibt es Spiel, Spaß und Bewegung bei den Ferienspielen im Stadtwald. Bis zu 120 Kinder kommen wöchentlich zu den Angeboten der Jugendförderung der Stadt Marburg.
Aktionen gibt …

Familienatlas demnächst arabisch und russisch

Familienatlas demnächst arabisch und russisch

Marburg 9.8.2010 (pm/red) Der vom Marburger Bündnis für Familie erstellte Familienatlas wird weiter international. Seit seinem Erscheinen im letzten Frühjahr ist der Familienatlas im Stadtbüro, im Gleichberechtigungsreferat (Rathaus) sowie im Mehrgenerationenhaus am Lutherischen Kirchhof kostenlos …

Verkehr und Waren sollen strömen

Verkehr und Waren sollen strömen

Marburg 7.8.2010 (yb) Erhöhung des Durchsatzes, Optimierung des Verkehrsflusses, Schaffung zeitgemässer Bauwerke für Einzelhandel. Das sind noch nicht alle Anliegen für diesen Standort. Planer, Baufachleute, Investoren, Anlieger und Gremien sind damit befasst. Kraftfahrzeugverkehr kommt ins …