Weiterbau der A 49 unwahrscheinlich und was passiert, wenn die A 49 bei Treysa endet?

Kassel 23.05.2020 (pm/red) Eine aktuelle Petition beim Hessischen Landtag und das laufende Klageverfahren gegen die A 49 machen den Weiterbau der umstrittenen Autobahn unwahrscheinlicher. Das Aktionsbündnis „Keine A 49“ hat sich deshalb mit den Folgen …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Philipps-Universität

Vollständige Erfassung deutscher Handschriften des Mittelalters in Online-Datenbank Vollständige Erfassung deutscher Handschriften des Mittelalters in Online-Datenbank

Marburg 8.12.2016 (wm/red) Langzeitförderung für geisteswissenschaftliche Spitzenforschung an der Philipps-Universität Marburg: In den kommenden 20 Jahren wird im Rahmen des von Bund und Ländern getragenen Akademien-Programms das Projekt Handschriftencensus (HSC) zur vollständigen Erfassung der deutschsprachigen …

Uniinfoabend über Entwicklung Lahnberge und Innenstadt

Marburg 18.11.2016 (red) Zur jährlichen öffentlichen Veranstaltung „Universitätsentwicklung auf den Lahnbergen und in der Innenstadt“ laden Unipräsidentin  Krause und Oberbürgermeister Spies für 23. November – 19 bis 21 Uhr – in den Hörsaal +1/0020 im …

Vortrag über westliche Interventionen in der arabischen Welt

Marburg 8.11.2016 (pm/red) Am Montag, den 14. November, wird Clemens Ronnefeldt aus Freising zum Thema „Westliche Interventionen in der arabischen Welt“ referieren. Bereits vor dem 1. Weltkrieg hatten westliche Kolonialmächte die Ressourcen der arabischen Welt …

Vortrag zur Verfassungsreform in Hessen – Mehr Direkte Demokratie?

Marburg 3.11.2016 (pm/red) Der Hessische Landtag bereitet eine Reform der Hessischen Verfassung vor. Bayern ist das Bundesland mit der längsten und intensivsten Praxis direkter Demokratie. Über diese Erfahrungen berichtet der langjährige bayerische Spitzenpolitiker Dr. Günther …

Stadtschrift zum Reformationsjahr: „Die von Marpurg und die Welt Martin Luthers“ Stadtschrift zum Reformationsjahr: „Die von Marpurg und die Welt Martin Luthers“

Marburg 2.11.2016 (red) Am Reformationstag erlebten im Rathaussaal 120 Interessierte mit dem Autor Daniel Twardowski und Illustrator Vitali Konstantinov einen Abend wie aus einer anderen Zeit. Es ging um Fragen wie die Marburger zur Zeit …

Marburg als Reformationsstadt 2017 startet mit Veranstaltungen am 31. Oktober Marburg als Reformationsstadt 2017 startet mit Veranstaltungen am 31. Oktober

Marburg 27.10.2016  (pm/red) Mit vielen Veranstaltungen will Marburg ab dem 31. Oktober das Jubiläum „500 Jahre Reformation“ gehen.  Eine neue Stadtschrift erscheint aus diesem Anlass.  Dazu wurden die Startaktivitäten in das Marburger Reformationsjahr vorgestellt, wozu …

Alina Fontain zeigt ihre MenschenBilder – Ausstellung im Schwanhof ab 28. Oktober Alina Fontain zeigt ihre MenschenBilder – Ausstellung im Schwanhof ab 28. Oktober

Marburg 25. 10. / 2.11.2016 (yb) Eine besondere Kunstausstellung wurd im Schwanhof am Freitag, 28. Oktober eröffnet. Kunstfreunde dürfen sich freuen die Werke einer junge Künstlerin erstmals in Marburg in einer Einzelausstellung erleben zu können. …

Carlo Strenger hält die Christian Wolff-Vorlesung 2016

Marburg 16.10.2016 (pm/red) Die diesjährige Christian Wolff-Vorlesung an der Philipps-Universität wird von Carlo Strenger gehalten. Der israelische Psychologe und Philosoph spricht am 27. Oktober in der Aula der Alten Universität über das Thema „Der populistische …

Politisches Denken im 20. Jahrhundert – Buchvorstellung anlässlich Frank Deppes 75. Geburtstag Politisches Denken im 20. Jahrhundert – Buchvorstellung anlässlich Frank Deppes 75. Geburtstag

Marburg 12.10.2016 (pm/red) Frank Deppe war als Marburger Hochschullehrer ein Schüler von Wolfgang Abendroth und steht mit seinem Gesamtwirken für die ‚Marburger Schule‘. Im September konnte Deppe einen 75. Geburtstag feiern.  Im Gespräch mit David …

Studium Generale mit Vorlesungen zum 100. Todestag von Emil von Behring Studium Generale mit Vorlesungen  zum 100. Todestag von Emil von Behring

Marburg 27.9.2016 (pm/red) „Behrings Erben. Die Bekämpfung der Infektionskrankheiten gestern und heute“ – die zwölf Vorträge des Studiums Generale der Philipps-Universität und des Marburger Universitätsbundes im Wintersemester 2016/17 bieten einen Brückenschlag von den Anfängen der …

Ernst von Hülsen als Namensgeber nicht mehr tragbar Ernst von Hülsen als Namensgeber nicht mehr tragbar

Marburg 14.9.2016 (pm/red) Uni-Präsidium zieht Konsequenzen aus neuen Erkenntnissen über das Wirken des ehemaligen Kurators der Philipps-Universität während der NS-Zeit. Auf Beschluss des Präsidiums der Philipps-Universität Marburg soll das Universitätsgebäude in der Biegenstraße 11, in …

Kunstmuseum Marburg öffnet am ‚Tag des offenen Denkmals‘ Kunstmuseum Marburg öffnet am ‚Tag des offenen Denkmals‘

Marburg 7.9.2016 (pm/red) „Gemeinsam Denkmale erhalten“ – man könnte meinen, das diesjährige Motto für den „Tag des offenen Denkmals“ sei eigens für das Kunstmuseum Marburg gemacht: Im Jahr 1927 eröffnet, wird das Museum derzeit saniert …

Forscher tagen zum 150. „Geburtstag“ der Ökologie

Marburg 2.9.2016 (pm/red) Rund 500 Ökologen aus 34 Ländern von Norwegen bis Südafrika treffen sich vom 5. bis zum 9. September 2016 zur Jahrestagung der Gesellschaft für Ökologie an der Philipps-Universität Marburg. Unter dem Motto …

Bei der ISU werden politische Themen kulturübergreifend diskutiert Bei der ISU werden politische Themen kulturübergreifend diskutiert

Marburg 16.8.2016 (pm/red) Studierende aus 20 Ländern lebten, lachten und lernten gemeinsam im Rahmen der 18. Internationalen Sommeruniversität in Marburg. Vier Wochen, über 60 Studierende aus 20 Ländern und eine Universität: Das sind die Kenndaten …

Gegen Gewalt helfen Angebote der gesellschaftlichen Teilnahme

Marburg 2.8.2016 (pm/red) Anlässlich der aktuellen Gewalttaten, der Herausforderungen in der Flüchtlingspolitik und des von der Bundesregierung vorgestellten Neun-Punkte-Plans für mehr Sicherheit gibt die Arbeitsgruppe Sozialpsychologie der Philipps-Universität eine Einschätzung der Situation sowie Empfehlungen an …

18. Internationale Sommeruniversität in Marburg gestartet 18. Internationale Sommeruniversität in Marburg gestartet

Marburg 20.7.2016 (pm/red) Am Sonntag, 17. Juli, wurden die internationalen Studierenden der 18. Hessischen Internationalen Sommeruniversität (ISU) am Centrum für Nah- und Mitteloststudien (CNMS) der Philipps-Universität willkommen geheißen. In ihrer „welcome speech“ betonten die beiden …

L´art pour l´art am Bauzaun in der Biegenstraße – Kunststudierende gestalten Werbebanner als Kunstwerk L´art pour l´art am Bauzaun in der Biegenstraße – Kunststudierende gestalten Werbebanner als Kunstwerk

Marburg 12.7.2016 (yb) Zu übersehen ist es kaum, Marburgs längstes Kunstwerk entlang der Fassade des Ernst-von-Hülsen-Hauses. Im Zuge der voranschreitenden Innensanierung des Kunstmuseums Marburg hat Stabsstelle „Fundraising und Alumni-Service“ der Philipps-Universität in Kooperation mit dem …

Vortrag „Öffentlichkeitsarbeit der Justiz – zwischen Informationsinteresse und Vorverurteilung“

Marburg 9.7.2016 (pm/red) Einen Festvortrag hält die Richterin am Oberlandesgericht (RiOLG) Andrea Titz, Leiterin der Pressestelle des Oberlandesgerichts München. In ihrer Funktion hat sie zahlreiche Verfahren mit bundesweiter Aufmerksamkeit medial betreut, darunter das NSU-Verfahren, das …

Entwurf für Neubau Dokumentationszentrum für Kunstgeschichte – Bildarchiv Foto Marburg ausgewählt Entwurf für Neubau Dokumentationszentrum für Kunstgeschichte – Bildarchiv Foto Marburg ausgewählt

Marburg 6.7.2016 (pm/red) Der Architektenwettbewerb für den Neubau des Forschungszentrums Deutsches Dokumentationszentrum für Kunstgeschichte – Bildarchiv Foto Marburg (DDK) und eines Seminarhauses ist entschieden, wird von der Philipps-Universität mitgeteilt. Eine dreizehnköpfige Jury unter Vorsitz des …

Dr. med. Guido Seitz neuer Professor für Kinderchirurgie in Marburg

Marburg 28.06.2016 (pm/red) Univ.-Prof. Dr. med. Guido Seitz ist seit dem 1. Mai 2016 neuer Lehrstuhlinhaber und Ärztlicher Direktor der Klinik für Kinderchirurgie im Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin in Marburg. Die Klinik für Kinderchirurgie …

Wissenschaftliche Talente ausgezeichnet Wissenschaftliche Talente ausgezeichnet

Marburg 23.6.2016 (pm/red) Die Philipps-Universität hat vier NachwuchswissenschaftlerInnen mit Promotionspreisen für das Jahr 2014 ausgezeichnet. Sie erhielten die Ehrung am 17. Juni. Die Urkunden und das Preisgeld an Dr. Sonja Czekaj, Dr. Simone Dudda, Dr. …

Aktuelle Migrationsdiskussion Thema beim Dies Academicus

Marburg 17.06.2016 (pm/red) Mit dem Titel „Flucht und Asyl. Offene Gesellschaft – geschlossene Grenzen?“ stand der „Dies Academicus“, der akademische Fest- und Aktionstag der Philipps-Universität, ganz im Zeichen der aktuellen Migrationsdiskussion. Eingerahmt vom Eröffnungsvortrag des …

Ebola-Impfstoffe kommen in Sicht – Öffentlich-private Partnerschaften sollen Entwicklung befördern Ebola-Impfstoffe kommen in Sicht – Öffentlich-private Partnerschaften sollen Entwicklung befördern

Marburg 16.6.2016 (wom/red) Viele Impfstoffe gegen schwere Krankheiten wären dringend notwendig, sind aber nicht vorhanden, weil sich an ihnen nichts verdienen lässt. Das wurde im Sommer 2014 einmal mehr angesichts des Ausbruchs der Ebola-Epidemie in …

Ringvorlesung über ‚Marburger Standards‘ für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge Ringvorlesung über ‚Marburger Standards‘ für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Marburg 8.6.2016 (pm/red) Am Montag, 13. Juni, werden Janin Hölzel, Petra Liebetrau und Marie-Muriel Müller (Marburg) zum Thema „Marburger Standards: Begrüßungs- und Wertschätzungskultur für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge“ im Rahmen der Ringvorlesung „Konflikte in Gegenwart und …

Sonderforschungsbereiche in Medizin und Mikrobiologie: Erneut Erfolg für Gießener und Marburger Forscherteams

Marburg 1.6.2016 (wm/red) Die exzellente wissenschaftliche Arbeit und die Vernetzung innerhalb der Forschungsallianz der Universitäten Gießen und Marburg tragen erneut Früchte, wird von Philipps-Universität mitgeteilt. Intensive Vorarbeiten der Gießener WissenschaftlerInnen aus der Medizin wurden von …

Forschung hautnah beim Wissenschaftsfest „campus marburg“ Forschung hautnah beim Wissenschaftsfest „campus marburg“

Marburg 31.5.2016 (pm/red) 120 Programmpunkte bietet das zweite Wissenschaftsfest „campus marburg“ am Freitag, 10. Juni, ab 14 Uhr auf dem Campus Lahnberge und ab 17 Uhr in der Innenstadt rund um das Hörsaalgebäude bis in …

Dies Academicus am 15. Juni über Flucht und Asyl Dies Academicus am 15. Juni über Flucht und Asyl

Marburg 31.5.2016 (pm/red) Migration gehört weltweit zu den derzeit drängendsten politischen und gesamtgesellschaftlichen Problemen. Am 16. März 2016 brachten Präsidium und Senat der Philipps-Universität in einem gemeinsamen Beschluss ihre Sorge zum Ausdruck, dass „im aktuellen …

Nano-Maschine in Maßarbeit – Internationales Symposium von SYNMIKRO Marburg am 30. Mai Nano-Maschine in Maßarbeit – Internationales Symposium von SYNMIKRO Marburg am 30. Mai

Marburg 27.5.2016 (pm/red)Sie sind Nanomaschinen des Lebens: Proteine. Als Enzyme katalysieren sie chemische Reaktionen, als Rezeptoren spüren sie Signale aus der Umwelt auf und als Regulatoren steuern sie die genetische Programmierung von Zellen. Führende WissenschaftlerInnen …

Verleihung Wissenschaftspreis der IHK

Marburg 27.5.2016 (pm/red) Die Industrie- und Handelskammer Kassel-Marburg verleiht am Freitag, 3. Juni – ab 17 Uhr, den Wissenschaftspreis 2015 in der Alten Aula der Alten Universität Marburg an zwei Wissenschaftler der Philipps-Universität. Universitätspräsidentin Prof. …

Ringvorlesung: Einkommensungleichheit und moralische Kategorien

Marburg 25.5.2016 (pm/red) Wie hängen reale Einkommensungleichheiten mit dem zusammen, was Menschen für moralisch angemessen halten? Und warum protestieren nicht mehr Menschen gegen Einkommensungleichheiten, die ihren Gerechtigkeitsvorstellungen widersprechen? Am Montag, 30. Mai, wird Prof. Dr. …

Islam als trans-lokales Phänomen – Konferenz in Marburg

Marburg 24.5.2016 (WM/RED) Der Islam gewinnt weltweit an Popularität. Insbesondere in Asien, dem bevölkerungsreichsten Kontinent, lässt sich ein steigendes Interesse an den Lehren des Islam beobachten. Hierbei handelt es sich jedoch nicht um eine homogene, …

Internationale Konferenz zur Konstruktion von Autorenschaft

Marburg 24.5.2016 (pm/red) „Was ist ein Autor?“ fragte der Philosoph Michel Foucault 1969. Er postulierte, dass ein Autor weder Eigentümer seiner Texte, noch für sie verantwortlich sei. Schriftsteller hätten keine Kontrolle über ihre eigenen Schöpfungen. …

Studienerfolg zu oft abhängig von der Bildungsherkunft – Konferenz ‚Campus Marburg All In’ Studienerfolg zu oft abhängig von der Bildungsherkunft – Konferenz ‚Campus Marburg All In’

Marburg 24.5.2016 (pm/red) Junge Menschen mit Migrationshintergrund, die nach ihrem in Deutschland abgelegten Abitur ein Studium aufnehmen, verlassen oft die Hochschule vorzeitig. Der Studienerfolg der sogenannten „BildungsinländerInnen“ liegt mit 59 Prozent deutlich hinter dem der …

Bildarchiv Foto Marburg: Buchbestand zur Geschichte der Fotografie geht nach Marburg Bildarchiv Foto Marburg: Buchbestand zur Geschichte der Fotografie geht nach Marburg

Marburg 15.5.2016 (pm/red) Mit rund 66.000 Euro fördert die Hessische Kulturstiftung den Ankauf der „Bibliothek zur Photographie, Collection Dr. H. Krauss“ durch das Deutsche Dokumentationszentrum für Kunstgeschichte – Bildarchiv Foto Marburg (DDK). Das hat der …