I  HAVE  A  DREAM – Vor 50 Jahren wurde Martin Luther King ermordet


Marburg 3.4.2018 Gastbeitrag von Ursula Wöll. Am 4. April 1968, also vor 50 Jahren, wurde Dr. Martin Luther King ermordet. Ohne ihn ist die Bürgerrechtsbewegung, die Civil Rights Movement, nicht denkbar. Aber auch nicht ohne …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Bildung

Ringvorlesung über ‚Revolution – Macht – Bewegung‘

Marburg 26.10.2012 (pm/red) Die politischen Umbrüche des Jahres 2011 in der arabischen Region haben weltweit viele Menschen fasziniert und eine neue Dynamik sozialer Bewegungen initiiert. Sie haben zugleich ein neues Nachdenken über revolutionäre Veränderungen gefördert. …

Ringvorlesung über Guerrillas, Gangster und Gouverneure

Marburg 26.10.2012 (pm/red) In der Ringvorlesung des Zentrums für Konfliktforschung Wird der Konfliktforscher Henri Myrttinen zum Thema Guerrillas, Gangster, Gouverneure – nicht-staatliche Akteure in Aceh und Kosovo sprechen. Beginn der Veranstaltung ist 18.30 Uhr im …

Leben in Zeiten moralischen Verfalls Thema in Christian-Wolff-Vorlesung

Marburg 26.10.2012 (pm/red) Für die Christian-Wolff-Vorlesung hat das Institut für Philosophie der Philipps-Universität in diesem Jahr für Donnerstag, 1. November – 20 Uhr, die ungarische Intellektuelle Ágnes Heller gewinnen können. Sie ist für ihre scharfsinnige …

Lesung bei Elwert: Der größte Raubzug der Geschichte Lesung bei Elwert: Der größte Raubzug der Geschichte

Marburg 23.10.2012 (pm,/red) Die SPIEGEL-Bestseller-Autoren Matthias Weik und Marc Friedrich lesen am 1. November – 20 Uhr in der Buchhandlung Elwert in Marburg aus ihrem Buch ‚Der größte Raubzug der Geschichte – Warum die Fleißigen …

Informationsabend über Frauen in Führungspositionen Informationsabend über Frauen in Führungspositionen

Marburg 23.10.2012 (pm/red) Eine Arbeitsgruppe ‚Umsetzung des ersten Gleichstellungsberichtes der Bundesregierung‘ hat sich am Internationalen Frauentag im März 2012 zusammengefunden und möchte informieren. Dazu gibt es einen Vortrag von Anita Kohl-Truebenbach, Produktionsleiterin bei der CSL …

Erfolgreich Kontakte knüpfen, pflegen und nutzen Erfolgreich Kontakte knüpfen, pflegen und nutzen

Marburg 23.10.2012 (pm/red) Am Mittwoch, 31. Oktober, von Zeit 9 bis 12 Uhr wird von der Agentur für Arbeit Marburg im Gruppenraum des Berufsinformationszentrums (BIZ) in der Afföllerstraße 25 eine Vortragsveranstaltung zum Thema ‚Netzwerken- Erfolgreich …

Über die Unterhaltungsrepublik Deutschland Über die Unterhaltungsrepublik Deutschland

Lage/Hörste 20.10.2012 (pm/red) Von Neil Postmann stammte die Betrachtung und das Buch ‚wir amüsieren uns zu Tode‘. Mit dem Zusammenhang von Lernen/bildung und Unterhaltung beschäftigt sich eine Publikation des Marburger Medienwissenschaftlers Prof. Andreas Dörner. Bildungsprozesse …

Auch in feministischer Perspektive geht es um die zentrale Frage nach dem Verhältnis von Ökonomie und Politik, Kapitalismus und Demokratie Auch in feministischer Perspektive geht es um die zentrale Frage nach dem Verhältnis von Ökonomie und Politik, Kapitalismus und Demokratie

Marburg 16.10.2012 (pm/red) Signalisieren die aktuellen Krisen- und Konfliktdynamiken nur Regulationsdefizite an den Finanzmärkten oder nicht vielleicht doch den dramatischen Niedergang der kapitalistischen Wirtschaftsweise – „so wie wir sie kannten?“. Oder erleben wir aktuell die nicht …

Ernährungssicherung der Zukunft – Wie ernährt man neun Milliarden Menschen nachhaltig? Ernährungssicherung der Zukunft – Wie ernährt man neun Milliarden Menschen nachhaltig?

Marburg 12.10.2012 (pm/red) Der Welternährungstag am 16. Oktober rückt es in den Mittelpunkt. Schon heute leiden laut UN-Organisation für Ernährung und Landwirtschaft (FAO) mehr als 850 Millionen Menschen an Mangelernährung. Täglich sterben 25.000 Menschen an …

Erhalt von Arbeits- und Lebenskraft – Eine arbeitspolitische Herausforderung Erhalt von Arbeits- und Lebenskraft – Eine arbeitspolitische Herausforderung

Marburg 12.10.2012 (pm/red) Eine Tagung am 18. und 19. Oktober in Kassel präsentiert aktuelle Ergebnisse aus der arbeitssoziologischen Forschung, die Hinweise darauf geben, was Beschäftigten in der Bewältigung von Anforderungen hilft und welche Bedeutung dabei …

Wettbewerb und Hochschulen – Themenschwerpunkt in der ‚hochschule‘ Wettbewerb und Hochschulen – Themenschwerpunkt in der ‚hochschule‘

Marburg 11.10.2012 (pm/red) Der Wettbewerb und seine Logiken bestimmen zunehmend das deutsche Hochschulsystem, wird von vielen als Heilsbringer verklärt. Von mehr Konkurrenz erhofft man sich gesteigerte Effizienz, Leistung und Qualität – zu Recht? Die aktuelle …

Hochschul-Offenbarung auf hessisch: Container-Lösungen, Umnutzungen von Räumen, Anmietungen und Ausweitung des E-Learning Hochschul-Offenbarung auf hessisch: Container-Lösungen, Umnutzungen von Räumen, Anmietungen und Ausweitung des E-Learning

Marburg 10-10-2012 (yb) Offener und hilfloser als Eva Kühne-Hörmann, als Ministerin für Wissenschaft und Kunst in Hessen für die Hochschulen zuständig, kann es gar nicht kommunizieren. ‚Hantieren und Improvisieren‘ scheint das Motto zu sein und …

Vom Hirntumor bis zum Bandscheibenvorfall: Tag der offenen Tür am 11. Oktober in der Neurochirurgie Marburg Vom Hirntumor bis zum Bandscheibenvorfall: Tag der offenen Tür am 11. Oktober in der Neurochirurgie Marburg

Marburg 8.10 2012 (pm/red)  Wie entnimmt man eine Gewebeprobe aus dem Gehirn, welche Möglichkeiten gibt es, einen Bandscheibenvorfall zu behandeln? Welche Operationsmethoden sind geeignet, um die Wirbelsäule zu entlasten? Welche Chancen bietet die schonende Schlüssellochchirurgie …

Ökonomisierung, Deprofessionalisierung, Boulevardisierung – Workshop in Jena zum langfristigen Wandel von Medienstrukturen

Marburg 7.10.2012 (pm/red) Das ‚Netzwerk Medienstrukturen‘ – ein internationaler Zusammenschluss von Kommunikationswissenschaftlern und Medienforschern – nimmt in seinem 3. Workshop an der Universität Jena am 19. und 20. Oktober den langfristigen Wandel von Medienstrukturen in …

Veranstaltung zur digitalen Gesellschaft – beteiligt oder abgehängt?

Marburg 7.10.2012 (pm/red) Am Montag, 8. Oktober, findet um 18 Uhr in der ‚Milchbar‘ in der Mensa am Erlenring in Marburg eine Diskussionsveranstaltung der SPD-Bundestagsfraktion unter dem Titel ‚Digitale Gesellschaft – beteiligt oder abgehängt?‘ statt. …

Ein interdisziplinäres Projekt zu Jules Vernes Roman ‚In 80 Tagen um die Welt‘ Ein interdisziplinäres Projekt zu Jules Vernes Roman ‚In 80 Tagen um die Welt‘

Marburg 6.10.2012 (pm/red) ‚Weltspiele – Weltnetzwerke – Welterzählungen‘ ist der Titel eines Projektes, bei dem vom 2. Oktober bis 21. Dezember auf einer Internetseite mehr als 40 wissenschaftliche Beiträge zu Jules Vernes Roman ‚In 80 …

Staatsarchiv präsentiert Ausstellung ‚Finanzpolitik und Schuldenkrisen in Hessen‘ Staatsarchiv präsentiert Ausstellung ‚Finanzpolitik und Schuldenkrisen in Hessen‘

Marburg 5.10.2012 (pm/red) Kein politisches und ökonomisches Thema ist  so gegenwärtig wie die so genannte ‚Euroschuldenkrise‘  und zugleich weit davon entfernt einer systemischen Lösung zugeführt zu werden. Überlagert und übertroffen wird dies zugleich von einer …

Vortrag über ‚Eritrea – isoliert am Rande Afrikas‘ in Kulturscheune Michelbach Vortrag über ‚Eritrea – isoliert am Rande Afrikas‘ in Kulturscheune Michelbach

Marburg 5.10.2012 (pm/red) Gangolf Seitz als Mitarbeiter des Vereins Terra Tech Förderprojekte will in seinem Vortrag ‚Eritrea – isoliert am Rande Afrikas‘ den ostafrikanischen Staat vorstellen, den er aufgrund mehrerer Projektreisen für Terra Tech umfassend …

Fachtag Inklusion ‚Vernetzt denken und inklusiv handeln‘ Fachtag Inklusion ‚Vernetzt denken und inklusiv handeln‘

Marburg 4.10.2012 (pm) Vernetzt denken und inklusiv handeln ist eine wichtige Zukunftsaufgabe, um die Teilhabe aller Kinder und Jugendlichen an den Kultur- und Freizeitangeboten in Marburg und dem Landkreis zu erreichen. Vor diesem Hintergrund lädt …

Bildungspartnerschaften befördern Wege zur Integration – Menschen aus anderen Ländern bereichern Marburg Bildungspartnerschaften befördern Wege zur Integration – Menschen aus anderen Ländern bereichern Marburg

Marburg 4.10.2012 (yb) Die ‚Bildungspartnerschaften Marburg‘ gehören zu den Preisträgern im Rahmen des Landeswettbewerbs ‚Lernort der Zukunft Hessen 2012‘. Im Rahmen einer Feierstunde gratulierten Oberbürgermeister Egon Vaupel und Bürgermeister Franz Kahle den Preisträgern für die …