I  HAVE  A  DREAM – Vor 50 Jahren wurde Martin Luther King ermordet


Marburg 3.4.2018 Gastbeitrag von Ursula Wöll. Am 4. April 1968, also vor 50 Jahren, wurde Dr. Martin Luther King ermordet. Ohne ihn ist die Bürgerrechtsbewegung, die Civil Rights Movement, nicht denkbar. Aber auch nicht ohne …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Wechsel im hauptamtlichen Magistrat Marburg: Weinbach und Kahle verabschiedet – Dinnebier und Stötzel vereidigt

Marburg 2.10.2017 (red) In der Septembersitzung der Stadtverordnetenversammlung wurden Stadträtin Dr. Kerstin Weinbach (SPD) und Bürgermeister Dr. Franz Kahle (GRÜNE) verabschiedet. In 2001 wurde Kahle als Stadtrat Mitglied des Magistrats, als Bürgermeister wirkte er von …

Industriedenkmal Lokschuppen verkauft

Industriedenkmal Lokschuppen verkauft

Marburg 2.10.2017 (red) Mit der Stimmenmehrheit von SPD, CDU und Bürgern für Marburg (BFM) wurde trotz anhaltender Kritik in der Stadtverordnetenversammlung beschlossen das Industriedenkmal Lokschuppen an die beiden Investoren/Firmen Schneider und Christmann und Pfeifer als …

Auszubildende der blista absolvieren Auslandspraktikum in Irland

Auszubildende der blista absolvieren Auslandspraktikum in Irland

Marburg 29.9.2017 (pm/red) Mirjam Heinz und Henriette Stein machten berufliche Erfahrungen im englischsprachigen Ausland durch die Mobilitätsberatung TRANSMOBILO bei Arbeit und Bildung e.V. Jetzt erhielten sie dafür den „Europass Mobilität“. Die jungen Frauen aus Mittelhessen …

Rückblick ohne Schulterklopfen: 10 Jahre Beratungsnetzwerk Hessen – gemeinsam für Demokratie und gegen Rechtsextremismus

Rückblick ohne Schulterklopfen: 10 Jahre Beratungsnetzwerk Hessen – gemeinsam für Demokratie und gegen Rechtsextremismus

Marburg 29.9.2017 (pm7red) Das Beratungsnetzwerk Hessen hat runden „Geburtstag“: Seit 2007 ist es landesweit aktiv im Einsatz gegen Rechtsextremismus und für die Stärkung der Demokratie. Grund genug, dass die Netzwerkmitglieder ihr jüngstes Vernetzungstreffen in Hünfeld …

Jugendliche bauen Fachwerkhaus im Freizeitgelände Stadtwald

Jugendliche bauen Fachwerkhaus im Freizeitgelände Stadtwald

Marburg 29.9.2017 (pm/red) Bürgermeister Dr. Franz Kahle hat 22 Freiwillige der Jugendbauhütte Hessen-Marburg im Stadtwald begrüßt. Die jungen Menschen bauen im Rahmen eines Fachseminars ihres Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) oder ihres Bundesfreiwilligendienstes (BFD) ein Fachwerkhaus. …

Prostitution: ein Beruf wie jeder andere?

Marburg 29.9.2017 (pm/red) Bis zum 3. Oktober weist die Bürgerinitiative „bi-gegen-bordell“ mit Unterstützung der Stadt Marburg in einer Plakataktion auf das Motto „RotlichtAus – Bezahlsex zerstört Leben – Sag NEIN zu Prostitution – Werde UnterstützerIn“ …

Maburger Symposium zum Verhältnis von Reformation und Bildung

Marburg 28.9.2017 (pm/red) Welchen Einfluss die Reformation auf die frühneuzeitliche Bildungsreform hatte und wie es um das Verhältnis von Kirche und Bildung im 21. Jahrhundert stehe? Diesen und weiteren Fragen will das wissenschaftliche Symposium „Reform …

Erstorientierung und Wertevermittlung für Asylsuchende

Erstorientierung und Wertevermittlung für Asylsuchende

Marburg 27.9.2017 (pm/red) Ein neues Sprachkurs- und Orientierungsangebot wurde von Arbeit und Bildung e.V. gestartet. Wie funktioniert der Alltag in Deutschland? Welche Werte, Sitten und Gebräuche gibt es hier und wie sollte man damit umgehen? …

Wachsende Ungleichheit in Europa – Entwicklungen zwischen Stadt und Land gehen auseinander

Marburg 27.9.2017 (pm/red) Eine vom Leibniz-Institut für Länderkunde (IfL) koordinierte Studie sieht „neoliberale Entwicklung“ als Ursache für wachsende Ungleichheiten in Europa. Vorherrschendes Ziel europäischer Wirtschaftspolitik sei, die Wettbewerbsfähigkeit Europas im globalen Kontext zu stärken. Dass …

2018 kann Arbeitslosigkeit auf 2,5 Millionen sinken

Marburg 27.9.2017 (pm/red) Die Arbeitslosigkeit werde 2018 voraussichtlich bei durchschnittlich knapp 2,5 Millionen Personen liegen, geht aus einer am Dienstag veröffentlichten Prognose des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervor. Das wären rund 60.000 weniger …

Von Lesotho nach Bremen: Wie aus Fremden Freunde werden

Marburg 27.9.2017 (pm/red) Manchmal ertappt sie sich dabei, dass sie ärgerlich wird, wenn jemand fünf Minuten zu spät zu einem Meeting kommt. Das ist ihre deutsche Prägung. Im Königreich Lesotho ist das Zeitverständnis ein anderes. …

Erfolgreicher Marburger Stadtlauf für Multiple Sklerose Betroffene

Erfolgreicher Marburger Stadtlauf für Multiple Sklerose Betroffene

Marburg 26.9.2017 (pm/red) Im Georg-Gaßmann-Stadion fanden sich Aktive und Zuschauer unter blauem Himmel ein, um den 1. Marburger Stadtlauf auszutragen, dessen Erlös an die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) Landesverband Hessen e.V. und an die …

Shpielrattzen in der Alten Kirche Bürgeln am 7. Oktober

Marburg 26.09.2017 (pm/red) Am Samstag, dem 7. Oktober – 18 Uhr, beginnt das letzte Konzert der Sommersaison 2017 in der Alten Kirche Bürgeln. Auf den Spuren des legendären Giora Feidman bewegen sich die „Shpielrattzen“. Klezmer-Musik …

Literatur, Kunst, Musik und Nachhaltigkeit an zwei Wochenenden

Marburg 22.9.2017 (pm/red) Im September werden die größtenteils (noch) brachliegenden Hallen sowie das WABL-Gelände des St. Elisabeth-Vereins in der Cölber Lahnstraße zu einem Ort der Begegnungen. Ein Ort, zwei Wochenende, drei Veranstaltungen, diese Veranstaltungsreihe beginnt …

Politikwissenschaftliche Studie: AfD-Wähler haben rechte Tradition

Burgwald 22.9.2017 (pm/red) Wählerinnen und Wähler der AfD (Alternative für Deutschland) seien nicht in erster Linie sogenannte Modernisierungsverlierer, also Opfer des wirtschaftlichen Strukturwandels. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie der Universitäten Bremen und Zürich. …

Bericht zur Lage der deutschen Sprache: „Vielfalt und Einheit der deutschen Sprache“

Burgwald 22.9.2017 (pm/red) Was alles zählt zur deutschen Sprache? Wie kommunizieren wir im Netz, wie im alltäglichen Gespräch? Welche deutschen Sprachformen haben Migranten entwickelt? Welche Bedeutung haben Dialekte und Regionalsprachen heute? Antworten gibt der Zweite …

12. Marburger Kinder- und Jugendfilmfestival Final Cut ab 25. September

Marburg 20.9.2017 (pm/red) Vom 25. September bis 1. Oktober bietet das 12. Marburger Kinder- und Jugendfilmfestival „Final Cut“ herausragende Kinder- und Jugendfilme auf der Leinwand. Im Cineplex Marburg gibt es zehn Filme in zwei Wettbewerben …

Kunst- und Kunsthandwerk bei der Rauschenale 2017

Kunst- und Kunsthandwerk bei der Rauschenale 2017

Marburg 16.9.2017 (pm/red) Die Ausstellung „Rauschenale 2017“ findet über die Stadt verteilt in vierzehn Ausstellungsräumen statt. Nach der Eröffnungsfeier am heutigen Samstag, 16. September ab 11 Uhr in der Kratzsehen Scheune ist die Ausstellung an …

Zum 150. Geburtstag von Otto Ubbelohde Ausstellung im Marburger Kunstverein

Zum 150. Geburtstag von Otto Ubbelohde Ausstellung im Marburger Kunstverein

Marburg 16.9.2017 (pm/red) Anlässlich des 150. Geburtstags von Otto Ubbelohde in Jahr 2017 bietet der Marburger Kunstverein zusammen mit der Otto Ubbelohde-Stiftung und dem Kunstmuseum Marburg eine Ausstellung. Otto Ubbelohdes Werk als Landschaftsmaler und Graphiker …

Gelebte Inklusion bei der Arbeit im Hotel

Gelebte Inklusion bei der Arbeit im Hotel

Marburg 12.9.2017 (pm/red) Der Integrationsfachdienst (IFD) von Arbeit und Bildung e.V. unterstützt Gehörlose bei der Suche nach einem Arbeitsplatz und begleitet Betriebe bei der Einstellung. Das „Hotel im Kornspeicher“ ist ein 3-Sterne Superior Hotel Garni, …

Seite 10 von 340« Anfang...89101112...203040...Ende »