Vier für eins in Wilhelmshöhe: Baumaßnahmen, Rembrandt´s Saskia und weitere Highlights der mhk

Marburg 20.01.2019 (yb) Medienvertreter waren von der Museumslandschaft Hessen-Kassel (mhk) in den Florasaal von Schloss Wilhelmshöhe eingeladen. Als neuer Direktor nutzte Prof. Dr. Martin Eberle damit Kassels allerbeste Stube, um mittels einer Jahrespressekonferenz als zugleich neuem …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Galerie im Glashaus: Lesung inmitten einer besonderen Ausstellung

Galerie im Glashaus: Lesung inmitten einer besonderen Ausstellung

Marburg 20.3.2018 (pm/red) „Es war mir ein Anliegen, dass die besonderen Ausstellungsstücke der ARTINEA nach den drei wirklich beeindruckenden Tagen in Rauischholzhausen auch weiter zu besichtigen sind“, erklärte der künstlerische Leiter der ARTINEA-Nachlese, Horst Barthel, …

Gedanken über den Krieg


Gedanken über den Krieg


Marburg 20.3.2018 Gastbeitrag von Ursula Wöll. Nach einer Hüftoperation wieder zuhause kann ich endlich wieder Radio hören, in der Reha gab es nur TV. Ich höre also im Sender „Deutschlandfunk Kultur“ ein Feature über das …

Junge Frauen auf dem Weg in den Beruf

Marburg 14.3.2018 (pm/red) Mit einer Kombination aus beruflicher Orientierung in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik, kurz MINT, außerschulischer Jugendbildung und einem attraktiven Ferienprogramm begeistern die MINT Girls Camps junge Mädchen für naturwissenschaftlich-technische Ausbildungsberufe.
Gemeinsam …

Der Zuckergehalt von Nahrungsmitteln wird von Eltern unterschätzt

Marburg 14.3.2018 (pm/red) Fast ein Drittel der Weltbevölkerung ist übergewichtig, darunter auch viele Kinder. Eine Studie am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung und der Universität Mannheim zeigt nun, dass die meisten Eltern den Zuckergehalt von beliebten Lebensmitteln …

Einmal dick – immer dick?

Marburg 14.3.2018 (pm/red) Die immense Zunahme von Fettsucht bei Kindern übertrifft alle früheren Annahmen und ist zu einer dramatischen Bedrohung ihrer Gesundheit geworden. Übergewicht und Adipositas haben epidemische Ausmaße angenommen und müssen von Gesellschaft und …

Kunstausstellung im Jugendamt bis Mitte August

Kunstausstellung im Jugendamt bis Mitte August

Marburg 13.3.2018 (pm/red) Die „Galerie 36“ bietet jungen Künstlerinnen und Künstlern zum vierten Mal die Gelegenheit, in den Räumen des Jugendamts der Stadt Marburg ihre Arbeiten einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Die Ausstellung ist bis …

Waggonhalle Marburg spielt im vorübergehend im theater im g-werk am Afföller

Marburg 13.3.2018 (pm/red) Die Waggonhalle wird saniert! Vom 6. März bis zum 4. Juni bleibt die Spielstätte am Ortenberg geschlossen. Das heisst aber nicht, dass die Veranstalter untätig bleiben. Dazu gehört eine Premiere schaffen. Dafür …

Marburger Kleiderkammer: Umzug in neue Räume Am Krekel 45

Marburg 13.3.2018 (pm/red) Wenn das Geld für Neues nicht reicht, kann gebrauchte Kleidung weiterhelfen. Kleidungsstücke von Männern, Frauen und Kindern nimmt die Marburger Kleiderkammer gerne entgegen. Die Marburger Kleiderkammer ist von Gisselberg in die Kernstadt …

Bewerbung Christian-Meineke-Preis für soziales und friedliches Zusammenleben

Marburg 13.3.2018 (pm/red) In Marburg gibt es zahlreiche Menschen, die sich freiwillig und sehr engagiert für das soziale und friedliche gesellschaftliche Zusammenleben aller Menschen in der Stadt einsetzen. Der mit 1500 Euro dotierte „Christian Meineke …

Museum für Kunst und Kulturgeschichte: Raumpatenschaft der Museumsfreunde

Marburg 13.3.2018 (pm/red) Der Vorstand des Vereins „Freunde des Museums für Kunst und Kulturgeschichte“ übergab einen symbolischen Spendenstein an Universitätspräsidentin Prof. Katharina Krause und Museumsdirektor Dr. Christoph Otterbeck. Der Baustein ist Mosaikteil eines großen Gesamtwerks: …

Mit Aktivität und Austausch gegen die Angst

Mit Aktivität und Austausch gegen die Angst

Marburg 13.3.2018 (red/sr) Peter Schulze (Name geändert) kämpft seit 40 Jahren mit seiner psychischen Erkrankung. Vor etwa einem Jahr ist er in einer schweren Krise zur Selbsthilfegruppe Depression gestoßen. Neben anderen Hilfsangeboten sind es die …

Kostenloses Parken für Elektrofahrzeuge in Marburg

Marburg 13.3.2018 (pm/red) In Marburg setzt man maßgeblich auf Individualverkehr. Dazu gehört folgende Neuerung: Elektroautos brauchen auf allen öffentlichen Parkflächen in Marburg keinen Parkschein mehr. Einer entsprechenden Magistratsvorlage (von Marburgs Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies und …

Öffentlicher Dienst – weitere Verhandlungsrunde

Marburg 13.3.2018 (pm/red) Wie die vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di mitteilt, werden am Montag und Dienstag dieser Woche die Tarifverhandlungen für die Beschäftigten beim Bund und den Kommunen fortgeführt. Ver.di fordert u.a. eine Gehaltserhöhung von 6%, mindestens …

Marburger Sozialbetriebe bieten Auslandspraktika in England und Spanien an

Marburg 13.3.2018 (pm/red) „Kind, mach doch mal was mit Ausland“ – das bekommt man als junger Erwachsener oft zu hören. Eine Auslandserfahrung ist nicht nur persönlich sehr bereichernd sondern wertet auch den Lebens-lauf auf und …

Mit Filmen, Musik und Begegnung dem Rassismus entgegentreten

Marburg 13.3.2018 (pm/red) Seit 1994 finden in der zweiten Märzhälfte deutschlandweit Aktionen zu den „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ statt. Bis zum 11. April beteiligt sich auch die Stadt Marburg wieder an der Kampagne für Dialogkultur. …

Vom 16. bis 18. März die 5. Marburger Fototage

Marburg 13.3.2018 (pm/red) Im fünften Jahr in Folge veranstaltet die Volkshochschule Marburg vom 16. bis 18. März die Marburger Fototage. Es werden Workshops angeboten, Fotoausstellungen gezeigt und Vorträge rund um das Thema Fotografie gehalten. Eine …

Weibliche Arbeit weniger wert? Neue Forschungsergebnisse zum Gender Pay Gap

Marburg 13.3.2018 (pm/red) Bis zum 18. März arbeiten Frauen in diesem Jahr umsonst. Erst dann haben sie statistisch die geschlechtsspezifische Lohnlücke für das laufende Jahr abgearbeitet. Anlässlich des „Equal Pay Day“ präsentieren das Wirtschafts- und …

Leben retten durch einen Stromstoß direkt ins Herz

Leben retten durch einen Stromstoß direkt ins Herz

Marburg 12.3.2018 (red/sr) Bernd Happel hat einen seltenen Gendefekt am Herzen. Seit einigen Jahren trägt er deshalb einen implantierten Defibrillator. Beim Zeitunglesen erfuhr er zufällig von einer Selbsthilfegruppe für „Defi“-Träger. Heute kann er sich die …

Fachtag diskutiert „Die polarisierte Gesellschaft – Entwicklungen und Erwiderungen“ Veranstaltung des Demokratiezentrums Hessen am 16. April 2018 in Butzbach

Marburg 9.3.2018 (m/red) Zu einem bundesweiten Fachtag mit dem Titel „Die polarisierte Gesellschaft – Entwicklungen und Erwiderungen“ lädt das Demokratiezentrum Hessen im „beratungsNetzwerk hessen – gemeinsam für Demokratie und gegen Rechtsextremismus“ für Montag, 16. April …

Menschen, Tiere und Maschinen: Film bietet Einblicke in die Landwirtschaft in Marburg-Biedenkopf

Marburg 9.3.2018 (pm/red) Unter dem Titel „Aus Überzeugung Landwirtschaft – Von Menschen, Tieren und Maschinen“ bieten heimische Landwirte aus dem Landkreis Marburg-Biedenkopf jetzt filmische Einblicke in ihre Arbeit. Gemeinsam mit dem Gebietsagrarausschuss und in Zusammenarbeit …

Politischer Salon über Eritrea

Marburg 9.3.2018 (pm/red) Einen hochinteressanten Gast, den Münsteraner Arzt und Psychiater Dr. Thomas Dirksen, präsentiert der Politische Salon am Freitag, 16. März. Herr Dr. Dirksen ist unter anderem Mitarbeiter von ARCHEMED – Ärzte für Kinder …

Brückensperrung: ÖPNV-Jahreskarte mit Gutschein über 100 Euro

Marburg 9.3.2018 (pm/red) Ob zum Einkauf, zur Arbeit oder für sonstige Erledigungen in Marburgs Innenstadt: Wer in der Zeit der Sperrung der Weidenhäuser Brücke vermehrt auf den Bus umsteigen möchte und damit den Verkehr für …

Finanzielle Benachteiligung für Frauen im Kunstbetrieb

Marburg 9.3.2018 (pm/red) Eine neue Studie eines internationalen Forscherteams belegt, dass für Kunstwerke von Künstlerinnen auf Auktionen bis zu 50% niedrigere Preise erzielt werden als für Kunstwerke von männlichen Künstlern. Durch zwei weitere Experimente konnte …

Marburg will Gleichberechtigung in 41 Schritten stärken

Marburg 9.3.2018 (pm/red) Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies und Dr. Christine Amend-Wegmann, Leiterin des Gleichberechtigungsreferats der Stadt, haben im Rathaus den Zwischenbericht zum Aktionsplan für die EU-Charta vorgestellt. Mit insgesamt 41 Maßnahmen soll der Aktionsplan die …