Hiroshima und Nagasaki – Vor 75 Jahren geschah das Furchtbare

Kassel 29.07.2020 | Gastbeitrag von Ursula Wöll  Kurz hinter Cochem an der Mosel windet sich eine kleine Straße in die Eifel hoch. Es bieten sich die reizvollsten Ausblicke ins Tal. Oben liegt der Ort Büchel …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Stadtentwicklung

Braucht Marburg ein neues Narrativ ? – Ein Essay Braucht Marburg ein neues Narrativ ? – Ein Essay

von Hartwig Bambey
Marburg 11.1.2013 Die Winterferien gehen heute zu Ende. Urlaubsreisende kommen zurück nach Hause. Spätestens mit Schulbeginn am Montag prägt der Alltag mit seinen Routinen  in der Universitätsstadt wieder die Abläufe. Das ist ebenso …

Zum Wohnungsproblem in Marburg – Anfrage betr. Wohnungsversorgung in Marburg Zum Wohnungsproblem in Marburg – Anfrage betr. Wohnungsversorgung in Marburg

Marburg 8.1.2013 (yb) Vom 22. Mai 2012 datiert eine große Anfrage der Fraktion Marburger Linke an den Magistrat zur Wohnungsversorgung in Marburg. In dieser Anfrage finden sich 23 Fragen unmittelbar an den Magistrat und weitere …

Zum Wohnungsproblem in Marburg – Hintergründe und Ausgangslage zu einem lange verschwiegenen Problem für 2013 Zum Wohnungsproblem in Marburg – Hintergründe und Ausgangslage zu einem lange verschwiegenen Problem für 2013

Marburg  7.1.2012 (yb) In der letzten Zeit ist das Thema Wohnungsnot bundesweit auf die Tagesordnung geraten. Für Deutschland insgesamt wird von einem Fehlbestand von mindestens 250.000 Wohnungen ausgegangen. Hinter einer solchen Zahl verbergen sich viele …

Offenbarungen, Offenlegungen, Opportunitäten 2012 – Stadtpolitik in Marburg unter wachsendem Druck Offenbarungen, Offenlegungen, Opportunitäten 2012 – Stadtpolitik in Marburg unter wachsendem Druck

Marburg 20.12.2012 (yb) Der Termin der letzten Stadtverordnetensitzung haarscharf vor Weihnachten dürfte einer grundständigen Diskussion des Haushalts 2013 im Wege stehen. Damit endet des politische Jahr in der Universitätsstadt nicht gerade parlaments-, bürger- und transparenzorientiert. …

Massive Bedenken der IG MARSS zum B-Plan ‚Deutscher Sprachtaltlas‘ – Planungshoheit der Stadt missachtet in widerspruchsloser Erfüllung für Universität Massive Bedenken der IG MARSS zum B-Plan ‚Deutscher Sprachtaltlas‘ – Planungshoheit der Stadt missachtet in widerspruchsloser Erfüllung für Universität

Marburg 17.12.2012 (pm/red) Mit einer Fülle von Einwänden und auch konstruktiven Vorschlägen zum gerade gemäß Baugesetzbuch in der Phase der öffentlichen Auslage befindlichen Bebauungsplan ‚2/5 Campus Firmanei Deutscher Sprachatlas‘ meldet sich die Initiativgruppe Marburger Stadtbild …

Aktionsbündnis befürchtet weiteren Stellenabbau und artikuliert Kritik am Maßnahmenpaket Aktionsbündnis befürchtet weiteren Stellenabbau und artikuliert Kritik am Maßnahmenpaket

Marburg 17.12.2012 (pm/red) Die Geschäftsführung des UKGM hat bekannt gegeben, dass sie sich mit den 80 Klinikdirektoren auf ein Maßnahmenpaket verständigt hat. Das veranlasst das ‚Aktionsbündnis Gemeinsam für unser Klinikum‘ zu einer Stellungnahme. Das Aktionsbündnis …

DVAG macht Marburg zum Fachhochschulstandort für Bachelorstudiengang Finanzvertrieb DVAG macht Marburg zum Fachhochschulstandort für Bachelorstudiengang Finanzvertrieb

Marburg 17.12.2012 (pm/red) Zunächst kam vor kurzem die Nachricht vom Kauf des bisherigen Hotel ‚Waldecker Hof‘ durch die DVAG und sorgte für gewisse Aufregung. Denn als Hotel soll das Gebäude in unmittelbarer Bahnhofsnähe nicht weiter …

Vom Scheitern der Wohnungspolitik in Marburg: Schönfärberei durch Oberbürgermeister und erste Nachbesserung von Rot-Grün Vom Scheitern der Wohnungspolitik in Marburg:  Schönfärberei durch Oberbürgermeister und erste Nachbesserung von Rot-Grün

Marburg 14.12.2012 (yb) Das Wohnungsproblem in Marburg hat sich dramatisch zugespitzt. Während die Marburger Uni sich heftig wachsender Studierendenzahlen erfreuen kann – im laufenden Wintersemester sind es über 22.000 – geht es mit der Wohnbevölkerung …

Marburger Doppelspiel zum Wohnungsbau – 
Verschleierung im Angesicht deutlicher Wohnungsnot von Menschen mit Handikap

s Marburger Doppelspiel zum Wohnungsbau – 
Verschleierung im Angesicht deutlicher Wohnungsnot von Menschen mit Handikap

s

Marburg 7.12.2012 (red) Viele reden von Inklusion, doch in Marburg wird sie verhindert. Zur Inklusion von benachteiligten Menschen (früher als ‚Behinderte‘ bezeichnet, heute besser Menschen mit Handicaps) gehört zuallererst die Verfügung über angemessenen Wohnraum, etwa …

Zum Botanischen Garten gerichtlicher Vergleich vor Verwaltungsgericht – Verpflichtung für Unipräsidentin den Personalrat einzubeziehen Zum Botanischen Garten gerichtlicher Vergleich vor Verwaltungsgericht –  Verpflichtung für Unipräsidentin den Personalrat einzubeziehen

Marburg 3.12.2012 (yb) Nach der Verhandlung vor dem Gießener Verwaltungsgericht am Freitagvormittag zeigte sich Rechtsanwalt Jürgen Schreiber als Vertreter des klageführenden Personalrats zufrieden. „Wir sind zufrieden und haben im Sinne der Anliegen des Personalrats das …

SPD Marburg in der Wohnungsfrage im Rückstand – Vorschläge für Wohnraumförderung in Wiesbaden SPD Marburg in der Wohnungsfrage im Rückstand – Vorschläge für Wohnraumförderung in Wiesbaden

Marburg 1.12.2012 (pm/red) Wie von Oberbürgermeister Vaupel erläutert wurde, sieht er keine Chancen mittels Neubau oder Modernisierungsmaßnahmen an Bestandsbauten kurzfristig – gemeint damit als Zeitraum 12 Monate oder weniger – Abhilfe gegen die Wohnraumnot in …

Marburger Universitätsentwicklung vor dem Debakel – Hunderte Millionen fehlen für Campusvorhaben Marburger Universitätsentwicklung vor dem Debakel – Hunderte Millionen fehlen für Campusvorhaben

Marburg 28.11.2012 (yb) Später einmal wird niemand sagen können, es habe keine Informationen und Veranstaltungen über all das gegeben, was Universität und Stadt Marburg nachhaltig verändern und transformieren will und soll. Heute Abend waren annähernd …

MdL Angela Dorn zum Botanischen Garten: Dann wäre dies ein Puzzleteil in der ganzen Biodiversitätsstrategie MdL Angela Dorn zum Botanischen Garten: Dann wäre dies ein Puzzleteil in der ganzen Biodiversitätsstrategie

Marburg 28.11.2012 (yb) Die Zukunft des Botanischen Gartens auf den Lahnbergen beschäftigt viele Politiker. Und das nicht erst in den letzten Monaten. Es ist schon ein Weilchen her, dass die heimische Landtagsabgeordnete Angela Dorn (Bündnis …

Abbruch des Frauenklinikgebäudes hat begonnen Abbruch des Frauenklinikgebäudes hat begonnen

Marburg 27.11.2012 (yb) Vom langgezogenen Gebäude der früheren Frauenklinik ist bereits ein großer Teil abgebrochen worden. Damit haben nach monatelangen archäologischen Grabungsarbeiten im Bodenbereich zur Sicherung historischer Hinterlassenschaften nunmehr die Bauarbeiten nahe am Pilgrimstein im …

Bürgerbeteiligung an Großprojekten der Stadtentwicklung als Herausforderung für Politik und Verwaltung Bürgerbeteiligung an Großprojekten der Stadtentwicklung als Herausforderung für Politik und Verwaltung

Marburg 25.11.2012 (pm/red) Großprojekte der Stadtentwicklung und Infrastrukturprojekte stehen in Deutschland gegenwärtig im Fokus der Aufmerksamkeit. Damit verbundene Planungen geraten zunehmend unter Legitimationsdruck. Wachsende Kritik aus der Bevölkerung und deutlich vorgetragene Forderungen nach mehr Mitwirkung …

Wie sollen die Verkehre in Marburgs Mitte zukünftig funktionieren ? Wie sollen die Verkehre in Marburgs Mitte zukünftig funktionieren ?

Marburg 24.11.2012 (yb) In der kommenden Woche werden die beiden zentralen Bauvorhaben der Stadt Marburg und der Philipps-Universität Gegenstand öffentlicher Veranstaltungen. Es geht dabei um das Zig-Millionenprojekt Stadthalle und das Hundert-Millionenprojekt Neue Universitätsbibliothek. Räumlich zwischen …

Veranstaltung über die Universitätsentwicklung in der Innenstadt am 28. November Veranstaltung über die Universitätsentwicklung in der Innenstadt am 28. November

Marburg 23.11.2012 (pm/red) Der Oberbürgermeister der Stadt Marburg und die Präsidentin der Philipps-Universität laden gemeinsam zu einer Veranstaltung in das Hörsaalgebäude in der Biegenstraße 14 ein. Im dortigen Raum +1/0110  soll am Mittwoch, 28. November, …

Kleine Anfrage zum Botanischen Garten an Hessische Landesregierung führt zu Irritationen – Gespräch darüber mit Landtagsabgeordnetem Thomas Spies Kleine Anfrage zum Botanischen Garten an Hessische Landesregierung führt zu Irritationen – Gespräch darüber mit Landtagsabgeordnetem Thomas Spies

Marburg 22.11.2012 (yb) Im Sommer hatte der Botanische Garten Besuch aus Wiesbaden. Die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Timo Gremmels  und Thomas Spies kamen zu einer ausführlichen Visite auf die Lahnberge, um sich vor Ort ein Bild machen …

Vom drohenden Untergang des Botanischen Gartens und Schweigen der Präsidentin Vom drohenden Untergang des Botanischen Gartens und Schweigen der Präsidentin

Marburg 21.11.2012 (yb) Manchmal ist ein Blick zurück hilfreich zur Orientierung: Botanischer Garten bleibt offen für Besucher. Die Schließung  droht(e). Die Universitätsleitung sah sich veranlasst eine Schliessung für Besucher zu verkünden, weil das Geld aus …

Offenlegung Pläne zur Bebauung Brauereiparkplatz für Deutscher Sprachatlas Offenlegung Pläne zur Bebauung Brauereiparkplatz für Deutscher Sprachatlas

Marburg 21.11.2012 (pm/red)Der Vorentwurf des Bebauungsplans Nr. 2/5 Campus Firmanei – Deutscher Sprachatlas mit Begründung liegt in der Zeit vom 19. November bis einschließlich 14. Dezember 2012 im Stadtbauamt, Barfüßerstraße 11, Seitenflügel, Raum 24, Erdgeschoss, …

DVAG Congresszentrum setzt Akzente in Marburg DVAG Congresszentrum setzt Akzente in Marburg

Eine städtebauliche Einordnung und Kritik        von Hartwig Bambey
Marburg 18.11.2012 Dass in Marburg sehr viel geplant und gebaut wird, ist seit Jahr und Tag zu erleben. Die Universitätsstadt erlebt einen nie da gewesenen Bauboom, vom dem …

Tagung über Wohnen im Alter – Gleiche Problemlage in Ost und West? Tagung über Wohnen im Alter – Gleiche Problemlage in Ost und West?

Marburg 17.11.2012 (pm/red) Vor dem Hintergrund von Befragungen Älterer in Dresden, Döbeln, Dortmund und Arnsberg wird sich eine Fachtagung am 29. November in Dresden mit der Wohnsituation der Älteren 60+ in ost- und westdeutschen Städten …

Neuer Botanischer Garten Marburg ist Kulturdenkmal – Landesamt stellt fünf Bereiche auf Lahnbergen unter Denkmalschutz Neuer Botanischer Garten Marburg ist Kulturdenkmal – Landesamt stellt fünf Bereiche auf Lahnbergen unter Denkmalschutz

Marburg 14.11.2012 (yb) Diese Nachricht wird sehr viele Marburger positiv stimmen. Der neue Botanische Garten auf den Lahnbergen in Marburg ist jetzt unter Denkmalschutz gestellt worden. Das Landesamt für Denkmalpflege mit Sitz im Wiesbadener Schloss …

Kritik an Kürzung der Städtebauförderung Kritik an Kürzung der Städtebauförderung

Marburg 10.11.2012 (pm/red) Anlässlich der Beratung des Haushaltsausschusses über die Städtebauförderung im Haushalt 2012 artikulieren der zuständige Berichterstatter Johannes Kahrs und der Sprecher für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung der SPD-Bundestagsfraktion Sören Bartol Kritik an neuerlicher …

Kommt eine Platzgestaltung in der Biegenstraße oder kommt es zu einer Hainanpflanzung ? Kommt eine Platzgestaltung in der Biegenstraße oder kommt es zu einer Hainanpflanzung ?

Marburg 8.11.2012 (yb) Der erste Tagesordnungspunkt der gestrigen Sitzung des Gestaltungsbeirats lautete ‚Freiflächengestaltung AudiMax/Stadthalle in der Biegenstraße‘. Damit ist zu einem denkbar frühen Zeitpunkt – noch vor Beginn der Bauarbeiten am Gebäude der Stadthalle  – …

Intensiver Austausch mit dem Gestaltungsbeirat Intensiver Austausch mit dem Gestaltungsbeirat

Marburg 8.11.2012 (yb) Dreieinhalb Stunden dauerte die öffentliche Phase der Sitzung des neuen Marburger Gestaltungsbeirats und beförderte einen dichten Dialog zwischen Beiratsmitgliedern, Bauherren und interessierten Zuhörern, die sich mit Fragen und eigenen Positionen zu den …

Armut und Segregation – wohin steuern unsere Städte? Armut und Segregation – wohin steuern unsere Städte?

Marburg 6.11.2012 (pm/red) Die sozialräumliche Spaltung der Städte nimmt zu. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie des Deutsches Institut für Urbanistik (Difu), die in Kooperation mit 19 deutschen Großstädten durchgeführt wurde. Anhand von Indikatoren …

Am 7. November tagt der Beirat für Stadtgestaltung – ab 13.00 Uhr öffentlich Am 7. November tagt der Beirat für Stadtgestaltung – ab 13.00 Uhr öffentlich

Marburg 4.11.2012 (yb) Nach seiner konstituierenden Sitzung und der damit verbundenen Vorstellung der bis auf eine Person neu berufenen Mitglieder des Beirats für Stadtgestaltung im September wird dieses wichtige Beratungsgremium der Stadt Marburg, ausgestattet mit …

Warum in Marburg Stadtmarketing gegen Bürgerinteressen verstößt Warum in Marburg Stadtmarketing gegen Bürgerinteressen verstößt

Marburg 1.11.2012 (red) In der kommenden Stadtverordnetenversammlung am 2. November wird als Tagesordnungspunkt 9 der ‚Stadtmarketingprozess für die Universitätsstadt Marburg‘ vorgestellt und thematisiert. Dem ist die Erarbeitung einer Studie vorangegangen. Diese wurde bereits in einer …

Vom Fehlen bezahlbaren Wohnraums für Menschen mit Handikap – Ein Offenbarungseid der Sozialpolitik Vom Fehlen bezahlbaren Wohnraums für Menschen mit Handikap –  Ein Offenbarungseid der Sozialpolitik

Marburg 1.11.2012 (red) In Marburg ist auf Betreiben der Agendagruppen nachhaltige Stadtentwicklung und der Fraktion Marburger Linke ein Nachdenken und eine Diskussion um die Versorgung mit Wohnraum und insbesondere bezahlbaren Wohnraum in gang gekommen. Auch …

Schüler entwickeln Projekte zum Altern im vertrauten Wohnumfeld Schüler entwickeln Projekte zum Altern im vertrauten Wohnumfeld

Marburg 1.11.2012 (pm/red)  Wie können Menschen auch im Alter in ihrem vertrauten Wohnumfeld bleiben? Mit dieser Frage haben sich Altenpflegeschüler aus dem gesamten Bundesgebiet beim Wettbewerb ‚Wir im Quartier!‘ auseinandergesetzt. Das Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA) …

Im St. Martins Haus Informationsveranstaltung über Bauvorhaben Ortenberg Im St. Martins Haus Informationsveranstaltung über Bauvorhaben Ortenberg

Marburg 1.11.2012 (pm/red) Am kommenden Montag, 5. November, bietet der Magistrat der Universitätsstadt Marburg eine öffentliche Informationsveranstaltung zu den aktuellen und anstehenden städtebaulichen Planungen und Bauvorhaben im Bereich des Ortenbergs an.
Im St. Martins Haus, Waidmannsweg …

Umbau der Philipps-Universität (2) – Große Nummer Universitätsbibliothek bei schlechter Planung und allerlei Akteuren Umbau der Philipps-Universität (2) – Große Nummer Universitätsbibliothek bei schlechter Planung und allerlei Akteuren

Marburg 31.10.2012 (yb) Die Stadt Marburg und die Philipps-Universität Marburg befinden sich einem Konversionsprozess. Zuallermeist der inzwischen weitgehend abgeschlossene Umzug der Universitätskliniken auf die Lahnberge hat inmitten der Stadt große Liegenschaften und Baukörper hinterlasssen, die neuen …

SPD Richtsberg fordert einen Wohnungsbericht der Stadt Marburg SPD Richtsberg fordert einen Wohnungsbericht der Stadt Marburg

Marburg 28.10.2012 (pm/red) Es ist Bewegung gekommen in die Wahrnehmung und in den politischen Umgang mit der gerade für die überfüllt und zum Wohnen sehr teuere Universitätsstadt Marburg. So ist es besonders zum Wintersemester 2012/2013 …

Stadtmarketing für Marburg als Zukunftsvorsorge im Standortwettbewerb Stadtmarketing für Marburg als Zukunftsvorsorge im Standortwettbewerb

Marburg 15.10.2012 (yb) Am Tag nach dem in vieler Hinsicht erfolgreichen Elisabethmarkt, der viele Tausend Besucher und Kunden in die Stadt und viele Ladenkassen zum Klingen gebracht hat, wurde im Rathaus eine neue Studie zum …

Stadtforum zum Thema ‚Vom Krummbogen auf die Lahnberge‘ Stadtforum zum Thema ‚Vom Krummbogen auf die Lahnberge‘

Marburg 12.10.2012 (pm/red) Mit insgesamt vier Veranstaltungen zum UNESCO-Welterbe wird Oberbürgermeister Egon Vaupel die Marburger Stadtforen fortsetzen.
Die Reihe startet unter der Überschrift Marburger Stadtforum ‚extra‘ am Freitag, 19. Oktober – 19:30 Uhr, im Historischen Saal …

Kein Stein der Weisen für die Marburger Nordstadt – Bürgerinformation eröffnet Dialog und Fragestellungen Kein Stein der Weisen für die Marburger Nordstadt – Bürgerinformation eröffnet Dialog und Fragestellungen

Marburg 10.10.2012 -Live-Bericht (yb) Bei der Bürgerinformationsveranstaltung des Magistrats heute Abend ab 19.30 Uhr im Stadtverordnetensitzungssaal geht es um die Zukunft der Nordstadt, präziser formuliert um Fragen und Planungen zur zukünftigen Verkehrsentwicklung. Insbesondere die Idee …

Potenziale für mehr Umweltgerechtigkeit im städtischen Raum Potenziale für mehr Umweltgerechtigkeit im städtischen Raum

Marburg 9.10.2012 (pm/red) Das Umweltbundesamt (UBA) und das Deutsche Institut für Urbanistik (Difu) veranstalten Ende November 2012 die Fachtagung ‚Potenziale für mehr Umweltgerechtigkeit im städtischen Raum: Umwelt, Gesundheit und Soziales vernetzen und gemeinsam handeln‘. Fachleute …