Einsamkeit im Alter: Eine Bratwurst beim Stadtfest mitzuessen, wäre schon schön gewesen

Marburg 15.07.2019 (pm/red) „Wir haben Dich nicht gefragt, ob Du zum Stadtfest mitkommen willst, es ist doch zu beschwerlich für Dich“. Es stimmt, denkt die angesprochene, ältere und behinderte Person. Es wäre zu beschwerlich, aber …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Der Krebs hat mir gezeigt, wie kostbar Lebenszeit ist

Der Krebs hat mir gezeigt, wie kostbar Lebenszeit ist

Marburg 6.2.2018 (red-sr) Regine Walter ist mit 43 Jahren an Brustkrebs erkrankt. Der Tumor brachte viele Fragen und Ängste mit sich. In einer Selbsthilfegruppe fand sie die Unterstützung, die sie brauchte, um dem Krebs die …

Bis 30. April Bewerbungen für „Jürgen-Markus-Preis“

Marburg 6.2.2018 (pm/red)  Zum vierten Mal will die Stadt Marburg im Herbst 2018 den „Jürgen-Markus-Preis“ vergeben. Unter dem Motto „Marburg barrierefrei“ erinnert die Auszeichnung an das Engagement von Jürgen Markus, der sich – selbst durch …

Bildung und Forschung: Eine Milliarde zusätzlich für das BAföG in dieser Legislaturperiode

Marburg 6.2.2018 (pm/red) Das Deutsche Studentenwerk (DSW) begrüßt die in den bisherigen Abstimmungsergebnissen zu einer möglichen Koalitionsvereinbarung von CDU, CSU und SPD zu Bildung und Forschung genannte eine Milliarde Euro, die zusätzlich für das BAföG …

Workshop rückt Menschenrechte in den Fokus

Marburg 6.2.108 (pm/red) Mit der Allgemeingültigkeit der Menschenrechte befasst sich ein Tagesworkshop, den die Volkshochschule (vhs) des Landkreises Marburg-Biedenkopf anbietet. Der Workshop mit dem Titel „Meine Rechte = deine Rechte? Wie allgemeingültig sind die Menschenrechte?“ …

Die Macher hinter den Kulissen: Wie transatlantische Netzwerke heimlich die Demokratie unterwandern

Marburg 6.2.2018 (pm/red) Zum Vortrag „Wie transatlantische Netzwerke heimlich die Demokratie unterwandern“ am 13. Februar 2018 mit Hermann Ploppa laden die NaturFreunde Marburg in das Restaurant Irodion, Bei St. Jost 5, in Marburg ein. Beginn …

Cölber Arbeitskreis Flüchtlinge lädt zum musikalischen Mitmachspaß

Marburg 6.2.2018 (pm/red) Veranstaltungen zur Einübung von Solidarität und Toleranz, die sich an Kindergarten- und Grundschulkinder richten, sind im Kulturbetrieb sehr rar. In diese Lücke will der Cölber Arbeitskreis Flüchtlinge (CAF) vorstoßen. Die Welt ist …

„One Billion Rising“: Tanzen gegen Gewalt

Marburg 6.2.2018 (pm/red) Es gibt nicht alleine die #Metoo-Debatten. Jede dritte Frau erlebt laut Statistik der Vereinen Nationen in ihrem Leben Gewalt. Das sind weltweit eine Milliarde Frauen – im amerikanischen Englisch also „One Billion“. …

Globale Mittelhessen: Filmfestival übertrifft Erwartungen

Marburg 6.2.2018 (pm/red) „Wir sind absolut begeistert“ erklärt Manuel Kästner vom Verein Motivés, „das Festival wird an allen Standorten bisher sehr gut angenommen und übertrifft in jeder Hinsicht unsere Erwartungen.“ In den ersten 6 Tagen …

Linke Christen: Konsequente Gewaltfreiheit – ein rationaler Lösungsansatz?

Marburg 6.2.2.2018 (pm/red) Zu einem Treffen lädt der „Arbeitskreis linker Christinnen und Christen“ am 13. Februar ab 19 Uhr, in den Käte-Dinnebier-Saal, Bahnhofstraße 6, in Marburg ein. An diesem Abend wird Martin F. Herndlhofer zum …

660 Kursangebote: Volkshochschule des Kreises startet ins Sommersemester

Marburg 6.2.2108 (pm/red) Am 5. Februar ist die Volkshochschule (vhs) des Landkreises Marburg-Biedenkopf mit mehr als 660 Kursen in das Sommersemester 2018 gestartet. Rund 70 Kurse werden zum ersten Mal angeboten. Neue Angebote finden sich …

Unzufriedenheit mit InteA-Schulunterricht für Geflüchtete

Unzufriedenheit mit InteA-Schulunterricht für Geflüchtete

Marburg 6.2.2018 (pm/red) Innerhalb von zwei Schuljahren sollen junge Geflüchtete im Alter von 16 bis 20 Jahren an Berufsschulen Deutsch lernen und gleichzeitig einen Hauptschulabschluss schaffen, um damit in Ausbildung und Beruf zu gehen. Mit …

Hören trotz Taubheit auf beiden Ohren

Hören trotz Taubheit auf beiden Ohren

Marburg 6.2.2018 (red/sr) Serie: Wir wollen Hilfe, wir sind Hilfe. Im Landkreis Marburg-Biedenkopf gibt es mehr als einhundert Selbsthilfegruppen. Ihre Themen sind so vielfältig wie ihre Schicksale. In den kommenden Wochen berichten wir über einige …

Universitätsbibliothek Marburg zieht ab 15. Januar in Neubau um

Marburg 6.2.2018 (pm/red) Am Montag, 15. Januar 2018, hat der Umzug von Universitätsbibliothek (UB) und Bereichsbibliotheken in den Neubau am Campus Firmanei begonnen. Der Umzug wsoll sich über drei Monate erstrecken, insgesamt werden etwa drei …

Gedenkinstallation Marburger Jäger: Über 50 Kunstschaffende haben sich beworben

Marburg 8.2.2018 (pm/red) Die Bewerbungsfrist für eine Gedenkinstallation für die Opfer der „Marburger Jäger“ im Schülerpark ist abgelaufen. Rund 50 Kunstschaffende aus den Bereichen Architektur, Bildhauerei und Installationskunst haben sich mit einem Konzept beworben. Darüber …

Wie der digitale Wandel den Einzelhandel beeinflusst

Marburg 6.2.2018 (pm/red) Wie beeinflusst die Digitalisierung den deutschen Einzelhandel? Das haben haben 41 Industrie- und Handelskammern (IHK) – darunter auch die IHK Kassel-Marburg – und der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) zusammen mit Forschern …

Wo nur Sonne scheint, herrscht Wüste – Einladung zu einem literarischen Spaziergang

Marburg 4.1.2017 (pm/red) Was sind das eigentlich für Gefühle, die wir gewohnt sind mit dem Begriff der SEHNSUCHT zu umschreiben? Fehlt uns etwas, oder fehlt uns jemand? Wonach genau sehnen wir uns? Welche Lücken beschreiben …

Probezeit verlängert: Einwohner/innenfragestunde im Stadtparlament Marburg verlängert

Marburg 4.1.2018 (pm/red) Die EinwohnerInnenfragestunde in der Stadt Marburg soll es auch im neuen Jahr noch geben. Das hat der Ältestenrat der Stadt beschlossen. Seit Sommer 2017 können Bürgerinnen und Bürger der Stadt Marburg ihre …

UN-Behindertenrechtskonvention: Aktionsplan in Leichte Sprache übersetzt

Marburg 4.1.2018 (pm/red) Die Stadt Marburg und zahlreiche Träger und Vereine arbeiten gemeinsam daran die Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben weiter zu stärken und zu verbessern. Festgeschrieben sind zahlreiche Ziele dafür im …

Konjunkturprognose IMK: 2,3 Prozent Wirtschaftswachstum 2017 und 2018

Marburg 3.1.2018 (pm/red) Das Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) der Hans-Böckler-Stiftung hebt die Wachstumsprognose für die deutsche Wirtschaft erneut an. 2017 und 2018 wird das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im Jahresdurchschnitt nach der heute veröffentlichten IMK-Winterprognose …

Marburger Lesefest 2018 bringt eine Woche lang Literatur für Kinder und Jugendliche

Marburg 15.12.2017 (pm/red) Das Marburger Lesefest, das vom 25. bis 31. Januar 2018 eine Woche lang Literatur für Kinder in der Stadt und im Landkreis in den Mittelpunkt stellt, kann eine Reihe toller Autoren begrüßen: …

Kandidat/in für Marburger Leuchtfeuer 2018 gesucht

Marburg 15.12.2017 (pm/red). Zu Vorschlägen für das Marburger Leuchtfeuer 2018 wird von der Stadt Marburg und der Humanistische Union (HU) aufgerufen. Bis zum 31. Januar nimmt die HU Marburg Meldungen für mögliche Preisträger entgegen.
Preiswürdig sind …

Hessischer Industrie- und Handelskammertag gegründet

Marburg 15.12.2017 (pm/red) Die zehn Industrie- und Handelskammern (IHKs) in Hessen haben am 15. Dezember 2017 in Frankfurt den Hessischen Industrie- und Handelskammertag e. V. (HIHK) gegründet und das ehrenamtliche HIHK-Präsidium gewählt.

»Ein starker Gast« in der Gemäldegalerie Alte Meister

»Ein starker Gast« in der Gemäldegalerie Alte Meister

Marburg 13.12.2017 (pm/red) Bis Ende des Jahres noch hat der Kasseler Herkules einen starken Freund zu Besuch. Aus dem Frans Hals Museum in Haarlem ist das monumentale Gemälde »Herkules und Cacus« von Hendrick Goltzius zu …

Inklusives Kunstprojekt „Sehreise 2“ mit Workshopreihe

Marburg 14.12.2017 (pm/red) Die „Sehreise 2“ will ein Kunstprojekt für alle Menschen sein und möchte Gelegenheiten zur Begegnung für unterschiedliche Gruppen der Gesellschaft bieten. Getragen vom Gedanken der Inklusion sollen behinderte und nichtbehinderte Menschen, Alte …

Landesfeuerwehrschule und Feuerwehr Cappel: Baubeginn für neuen Stützpunkt in 2019

Marburg 13.12.2017 (pm/red) Am bisherigen Standort der Landesfeuerwehrschule und des Feuerwehrhauses in Cappel wird es keinen Neubau geben. Das Land Hessen habe die Pläne für den gemeinsamen Neubau dort aufgeben, wurde von der Stadtverwaltung mitgeteilt. …

Spät am Bildschirm bedeutet weniger und schlechteren Schlaf

Marburg 13.12.2017 (pm/red) Egal ob Computer, Smartphone, Playstation oder Fernseher – Menschen, die dank eines schnellen DSL-Zugangs noch bis zur Schlafenszeit vor einem Bildschirm sitzen, schlafen signifikant weniger und sind insgesamt weniger zufrieden mit ihrem …

Ökonomie und Pflegeheime: Bedarf an Pflegeplätzen steigt, Personalknappheit auch

Marburg 13.12.2017 (pm/red) Den meisten deutschen Pflegeheimen gehe es momentan wirtschaftlich gut. In den nächsten Jahren werde die zunehmende Alterung der Gesellschaft voraussichtlich zu Engpässen bei stationären Pflegeplätzen und Pflegepersonal führen. Zu diesen Ergebnissen kommt …

Ausstellung „11 Brücken“ am Domplatz Wetzlar

Ausstellung „11 Brücken“ am Domplatz Wetzlar

Marburg 13.12.2017 (pm/red) Am 7. Dezember wurde die Ausstellung „11 Brücken“ der Künstlergruppe „Die Schnittmenge“ und Gastkünstler in der Schnittmenge-Galerie am Domplatz 14 mit einer Vernissage eröffnet. Ausgangspunkt der vorgestellten Werke ist ein sehr großformatiges, …

Ulrich Harder stellt im Landratsamt aus

Ulrich Harder stellt im Landratsamt aus

 
Marburg 13.12.2017 (pm/red) Der Künstler Ulrich Harder lebt und arbeitet im Landkreis Marburg-Biedenkopf. Im Fokus seines künstlerischen Schaffens stehen die Landschaften seiner unmittelbaren Umgebung. Deren ästhetische und emotionale Wirkung sind das zentrale Thema seiner aktuellen …

Ideen für Wochenmarkt auf dem Marktplatz gesucht

Ideen für Wochenmarkt auf dem Marktplatz gesucht

Marburg 13.12.2017 (pm/red) Es sieht derzeit nicht gut aus um den Bestand und Zukunft des Wochenmarkt auf dem Marktplatz. Das treibt viele in Marburg um, darunter die Bürgerinitiative „Lebensqualität in der Oberstadt“. Die BI sammelte …

Als Patient selbstbestimmt handeln – Europäischer Online-Kurs für Patienten

Marburg 13.12.2017 (pm/red) Wo finde ich als Patient Informationen aus glaubwürdigen und zuverlässigen Quellen zu meiner Erkrankung? Kann ich politische Entscheidungen, die mein Krankheitsbild betreffen, beeinflussen? Wie kann ich mit meinem Anliegen auf die Medien …

E-Mobilität: Neues Hybridspeicherkonzept soll Reichweite und Leistung erhöhen

Marburg 13.12.2017 (pm/red) Für die in früher oder später kommenden Elektroantrieben für PKW sind leistungsfähige Energiespeicher, also Batterien von grundlegender Bedeutung. Es geht dabei um möglichst große Reichweiten für zukünftige E-Cars. Von diesbezüglichen Forschungen berichtet …

Über 1,4 Millionen Euro für LOEWE-Projekte

Marburg 13.12.2017 (wm/red) Die Philipps-Universität ist an zwei LOEWE-Forschungsprojekten beteiligt, die ab Januar 2018 vom Land Hessen eine Auslauffinanzierung erhalten. Der LOEWE-Schwerpunkt NICER erforscht Kommunikationstechnologien im Krisenfall und erhält 710.599 Euro. Der LOEWE-Forschungsverbund Medical RNomics …

Frauen und Mädchen werden verstümmelt – auch in Deutschland und Europa

Marburg 13.12.2017 (pm/red) Weltweit sind rund 200 Millionen Frauen und Mädchen Opfer von Genitalverstümmelung. Das hat Irma Bergknecht von der Menschenrechtsorganisation Terre de Femmes kürzlich im Erwin-Piscator-Haus berichtet. Dort sprach sie im Rahmen im Rahmen …