Gießener Papyrus nun UNESCO-Weltdokumentenerbe

Marburg 12.12.2017 (pm/red) Gastbeitrag von Ursula Wöll In der Giessener Universitätsbibliothek weht der Atem der Geschichte, denn sie beherbergt bis zu 3.800 Jahre alte Schriftstücke. Die Papyrus-Sammlung der Giessener Universitätsbibliothek ist die fünftgrößte in Deutschland. …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Stadt Marburg

Landesfeuerwehrschule und Feuerwehr Cappel: Baubeginn für neuen Stützpunkt in 2019

Marburg 13.12.2017 (pm/red) Am bisherigen Standort der Landesfeuerwehrschule und des Feuerwehrhauses in Cappel wird es keinen Neubau geben. Das Land Hessen habe die Pläne für den gemeinsamen Neubau dort aufgeben, wurde von der Stadtverwaltung mitgeteilt. …

Ideen für Wochenmarkt auf dem Marktplatz gesucht Ideen für Wochenmarkt auf dem Marktplatz gesucht

Marburg 13.12.2017 (pm/red) Es sieht derzeit nicht gut aus um den Bestand und Zukunft des Wochenmarkt auf dem Marktplatz. Das treibt viele in Marburg um, darunter die Bürgerinitiative „Lebensqualität in der Oberstadt“. Die BI sammelte …

Umgestaltetes Lehrerzimmer und Lehrküche eingeweiht

Marburg 12.12.2017 Im Rahmen des BildungsBauProgramms (BiBaP) an den Marburger Schulen wurde das umgestaltete Lehrerzimmer an den Kaufmännischen Schulen und die Lehrküche der Sophie-von-Brabant-Schule fertiggestellt. Insgesamt acht Baumaßnahmen wurden in den Haushalt 2017 eingestellt, die …

Es kommen Millionen und bescheren ein Plus im Marburger Haushalt 2018

Marburg 12.12.2017 (pm/red) „Marburg schafft den Sprung aus den roten Zahlen“ wird aus dem Rathaus gemeldet. Nach Millionen-Defizit sollen mithin wieder andere Zeiten in Marburg kommen. Oberbürgermeister und Kämmerer Dr. Thomas Spies rechnet nunmehr für …

Podiumsdiskussion zum Thema „Angst-Räume“ in Marburg

Marburg 21.11.2017 (pm/red) Die Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte der Philipps-Universität, das Gleichstellungsreferat der Stadt Marburg und das Projekt Einsicht – Marburg gegen Gewalt laden mit Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies, Bürgermeister Wieland Stötzel und dem Kanzler der …

Belastete NS-Vergangenheit: Walter-Voß-Weg erhält neuen Namen Belastete NS-Vergangenheit: Walter-Voß-Weg erhält neuen Namen

Marburg 8.11.2017 (pm/red) Eine Straße in Marburg erhält einen neuen Namen. Das Straßenschild mit dem neuen Namen des ehemaligen „Walter-Voß-Weges“ wurdeenthüllt: Ab sofort trägt der Weg am Ortenberg den Namen der Künstlerin Katharina Eitel. Die …

Künstlerin und Juristin erhielten Marburger Gleichberechtigungspreis

Marburg 2.11.2017 (pm/red) Kunst, die Geschlechter in den Mittelpunkt rückt, und die Förderung von Frauen im Beruf: Die Stadt Marburg hat den Gleichberechtigungspreis an zwei Frauen vergeben, die sich in besonderer Weise für Geschlechtergerechtigkeit engagieren. …

Neue Zuständigkeiten im hauptamtlichen Marburger Magistrat

Marburg 9.10.2017 (pm/red) Der neu zusammengesetzte hauptamtliche Magistrat der Stadt Marburg hat seine Arbeit aufgenommen. Zusammen mit Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies sind seit 1. Oktober Bürgermeister Wieland Stötzel und Stadträtin Kirsten Dinnebier im Amt. Sie …

Wechsel im hauptamtlichen Magistrat Marburg: Weinbach und Kahle verabschiedet – Dinnebier und Stötzel vereidigt

Marburg 2.10.2017 (red) In der Septembersitzung der Stadtverordnetenversammlung wurden Stadträtin Dr. Kerstin Weinbach (SPD) und Bürgermeister Dr. Franz Kahle (GRÜNE) verabschiedet. In 2001 wurde Kahle als Stadtrat Mitglied des Magistrats, als Bürgermeister wirkte er von …

Industriedenkmal Lokschuppen verkauft Industriedenkmal Lokschuppen verkauft

Marburg 2.10.2017 (red) Mit der Stimmenmehrheit von SPD, CDU und Bürgern für Marburg (BFM) wurde trotz anhaltender Kritik in der Stadtverordnetenversammlung beschlossen das Industriedenkmal Lokschuppen an die beiden Investoren/Firmen Schneider und Christmann und Pfeifer als …

Jugendliche bauen Fachwerkhaus im Freizeitgelände Stadtwald Jugendliche bauen Fachwerkhaus im Freizeitgelände Stadtwald

Marburg 29.9.2017 (pm/red) Bürgermeister Dr. Franz Kahle hat 22 Freiwillige der Jugendbauhütte Hessen-Marburg im Stadtwald begrüßt. Die jungen Menschen bauen im Rahmen eines Fachseminars ihres Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) oder ihres Bundesfreiwilligendienstes (BFD) ein Fachwerkhaus. …

“Gedenkbuch des Erinnerns“ wird am 13. September vorgestellt

Marburg 11.9.2017 (pm/red) Zum Gedenken an die zwischen Dezember 1941 und März 1943 deportierten 346 MitbürgerInnen aus der Stadt Marburg und dem Landkreis Marburg-Biedenkopf ist von der Geschichtswerkstatt Marburg ein “Gedenkbuch des Erinnerns“ erarbeitet worden. …

Angebote in Marburg Tag des offenen Denkmals – Thema: „Macht & Pracht“ Angebote in Marburg Tag des offenen Denkmals – Thema: „Macht & Pracht“

Marburg 7.9.2017 (pm/red) Zum diesjährigen Tag es offenen Denkmals am Sonntag, 10. September 2017, können gemäß des Mottos „Macht & Pracht“ in der Universitätsstadt Marburg eine Reihe von Angeboten und Veranstaltungen besucht werden. Auftaktveranstaltung findet …

Was wird aus den Geflüchteten? – Initiative „200 nach Marburg“ lädt zur Kundgebung am 29. August

Marburg 28.8.2017 (pm/red) Für 12 Uhr mittags am morgigen Dienstag wird zum Problemfeld „Relocation – Umverteilung von Geflüchteten aus Italien und Griechenland in die Mitgliedsstaaten der EU“ von der Initiative „200 nach Marburg“ in die …

Exklusive Informationsveranstaltung zur Bundestagswahl 2017 in Marburg

Marburg 04.08.2017 (fr) Der Verein Arbeit und Bildung e.V. lädt für 24. August, ab 11:30 Uhr zu einer Wahlveranstaltung zur Bundestagswahl 2017 in den historischen Saal des Marburger Rathauses ein. Zwei Stunden lang wollen demnach …

Marburger Sommerakademie für 260 Kunst-Interessierte

Marburg 20.8.2017 (pm/red) In diesen Wochen werden in Marburg Klassenräume zu Ateliers und Werkstätten, vier Schulen erwachen aus der Stille der großen Ferien. Zum inzwischen 40. Mal findet die Marburger Sommerakademie für Darstellende und Bildende …

Stadtfest in Marburg vom 7. bis 9. Juli

Marburg 5.7.2017 (red) Traditionell kurz vor Semesterende findet am kommenden Wochenende in Marburg das sommerliche Stadtfest statt. „3 Tage Marburg“ (3TM), wie beim inzwischen veräußerten bisherigen Veranstalter „Marbuch Verlag GmbH“ die Veranstaltung firmierte, soll zwischen …

Bürgermeister und Stadträtin in Marburg sind neu gewählt

Marburg 5.7.2017 (pm/red) Die Stadtverordnetenversammlung der Universitätsstadt Marburg hat am 30. Juni 2017 Wieland Stötzel (CDU) als künftigen Bürgermeister und Kirsten Dinnebier (SPD) als Stadträtin gewählt. Beide erhielten jeweils 37 Stimmen von der SPD, CDU …

Zukunft des Lokschuppens bleibt ungewiss

Marburg 5.7.2017 (red) Zu der letzten Sitzung der Marburger Stadtverordnetenversammlung vor der Sommerpause am 30. Juni 2017 war eine Entscheidung zum Verkauf des Lokschuppen-Areals auf dem Waggonhallengelände kurzfristig von der Tagesordnung genommen worden. Weitergehende Irritationen …

„Schülerpark und Bortshausen: Über den Umgang mit Kriegsdenkmälern“ – Salongespräch am 7. Juli „Schülerpark und Bortshausen: Über den Umgang mit Kriegsdenkmälern“ – Salongespräch am 7. Juli

Marburg 3.7.2017 (pm/red) Der letzte Politische Salon vor der Sommerpause beschäftigt sich mit einem Dauerbrenner in Marburg. „Schülerpark und Bortshausen: Über den Umgang mit Kriegsdenkmälern“ ist das Thema, zu dem für Freitag, 7. Juli – …