Darum strahlen Perowskite hell: Forschungsteam der Physik erklärt Materialeigenschaften zukunftsweisender Halbleiter

05.06.2024 (pm/red) Es klingt paradox: Das Halbleitermaterial Perowskit ist zu besonders hellem Leuchten fähig, obwohl sein Grundzustand auf dunklen Exzitonen beruht. Warum das so ist, hat ein europäisches Forschungsteam unter Marburger Leitung beleuchtet, indem sie …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Kultur

Hessische Geschichten

Kassel

Hessen Kassel Heritage

Kunst

Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Kultur

Prof. Siegfried Becker über „Hochzeit in der Schwalm“ – Film von 1943 und die volkskundliche Forschung Prof. Siegfried Becker über „Hochzeit in der Schwalm“ – Film von 1943 und die volkskundliche Forschung

20.04.2023 (pm/red) 1943 entstand der Dokumentarfilm „Hochzeit in der Schwalm“ (Drehbuch und Regie Curt A. Engel). Das Produktionsjahr und das neue Medium des Farbfilms zeigen die Bedeutung, die dem Streifen beigemessen wurde.

Das Freilichtmuseum Zeiteninsel biegt auf die Zielgerade Das Freilichtmuseum Zeiteninsel biegt auf die Zielgerade

18.04.2023 (pm/red) Bei einem Ortstermin auf der Zeitinsel, dem Archäologischen Freilichtmuseum in Weimar bei Marburg, wurde ein Defibrillator von der Ärztevereinigung PriMa übergeben. Dr. Andreas Thiedmann und das Zeiteninsel-Team freuen sich, dass im Mai endlich …

Dritter Vortrag „Die Marburg kann mehr“ – Brainstorming für ein Gipfelerlebnis Dritter Vortrag „Die Marburg kann mehr“ – Brainstorming für ein Gipfelerlebnis

12.04.2023 (pm/red) Die Initiative „Die Marburg kann mehr!“ hat den renommierten Architekten Andreas Schmitt zum Vortrag am Dienstag, 25. April  gewonnen. Damit findet bereits die dritte Veranstaltung statt, die bereits starke Resonanz ausgelöst hat.

Wieder Gäste aus dem Land der aufgehenden Sonne in Kassel Wieder Gäste aus dem Land der aufgehenden Sonne in Kassel

03.04.2023 (pm/red) In der auflagenstarken japanischen Hochglanzschrift von Mercedes ist im März ein Artikel über die Brüder Grimm und ihre authentischen Orte in Kassel erschienen. Dazu reisten eigens ein Photograph und ein schreibender Journalist an …

Handwerkskunst in Rauschenberg am Ostermontag  Handwerkskunst in Rauschenberg am Ostermontag 

22.03.2023 (pm/red) Die Rauschenale hat vor einigen Jahren Tausende von Besuchern angelockt und fasziniert: Ob Malerei, Fotografie, Kunsthandwerk, Literatur, Musik und Tanz, Skulpturen oder Installationen und Filme, in der ganzen Stadt verteilt haben Künstler Rauschenberg …

Online-Ausstellungen Marburg vom Museum für Kunst und Kulturgeschichte Online-Ausstellungen Marburg vom Museum für Kunst und Kulturgeschichte

18.03.2023 (red) Online-Ausstellungen entwickeln sich mehr und mehr zum selbstverständlichen Medium. Eine große Stärke ist ihre Verfügbarkeit zu jeder Zeit und von jedem Ort über das Internet. Das Museum für Kunst und Kulturgeschichte bietet mehrere …

Märchenbücher holen Medienleute ins Brüder Grimm-Zentrum Kassel Märchenbücher holen Medienleute ins Brüder Grimm-Zentrum Kassel

6.03.2023 (yb) Mehr als tausend neue Märchenbücher als Spende des bekannten Sammlers Dieter Spengler aus Peine haben kürzlich das Grimm Zentrum in Kassel erreicht. Zur Präsentation des ungewöhnlichen und tonnenschweren Neuzugangs hatte Dr. Lauer zum …

Monsters of Liedermaching „Die Ja, Ja, halt ́s Maul. Wir sind 20-Tour“ Monsters of Liedermaching „Die Ja, Ja, halt ́s Maul. Wir sind 20-Tour“

14.03.2023 (pm/red) Torten, Lieder, Nudelsalate: Die Monsters of Liedermaching, Germanys erste Liedermacherband, werden 20 und laden am 27. April im Marburger KFZ zum gemeinsamen Topfschlagen ein.

Ausstellung „Stück für Stück“ im Rathaus lockt Besucher Ausstellung „Stück für Stück“ im Rathaus lockt Besucher

13.03.2023 (pm/red) Erinnerungsstücke von Marburger/innen und neue Perspektiven wirken als Ausstellung mit starker Anziehungskraft. Bislang gut verwahrt oder auf dem Dachboden verborgen, stehen 35 Objekte zur Stadtgeschichte im Mittelpunkt von „Stück für Stück“ im Rathaus. …

Themenabend am 20. März zu nationalsozialistischer Diktatur und Krieg Themenabend am 20. März zu nationalsozialistischer Diktatur und Krieg

13.03.2021 (pm/red) Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus der Stadt Marburg lädt Kulturhorizonte ein zum Themenabend „1933: Bedingungen für nationalsozialistische Diktatur und Krieg“ am 20. März. Referate mit musikalischer Begleitung gibt es ab 19 …

Blaue Linse Marburg zeigt Wege-Fotografien Blaue Linse Marburg zeigt Wege-Fotografien

13.03.2023 (pm/red) Die Blaue Linse Marburg präsentiert  Fotografien unter dem Titel „Weg – weg“ im Haus der Ortenberggemeinde in Marburg. Auf die Schnelle betrachtet, scheint die Bezeichnung Weg eindeutig zu sein. Täglich gehen, laufen oder …

Fotos „Un’scharf“ von Inka Domnick in Stadtbücherei Fotos „Un’scharf“ von Inka Domnick  in Stadtbücherei

10.03.2023 (pm/red) Die Kulturgüter Literatur und Fotografie zusammen erleben: Dies als Intention steht hinter der Ausstellung „Un’scharf“, die in der Stadtbücherei zu sehen ist. Inka Domnick zeigt Bilder mit malerischem Effekt.

Zum Frauentag ein Abend gewidmet der Jazz-Frau Pannonica de Koenigswarter Zum Frauentag ein Abend gewidmet der Jazz-Frau Pannonica de Koenigswarter

07.03.2023 (pm/red) Zum Internationalen Weltfrauentag am 8. März hat die Kulturelle Aktion Marburg gemeinschaftlich einen Abend mit Wort und Musik organisiert, gewidmet der großartigen Jazz-Mäzenin Pannonica de Koenigswarter.
Zum Hintergrund: Pannonica de Koenigswarter verließ ihre schwerreiche …

Beim Preisträgerkonzert „Jugend musiziert“ begeistern musikalische Talente Beim Preisträgerkonzert „Jugend musiziert“ begeistern musikalische Talente

07.03.2023 (pm/red) Am  25. Februar hat das 2. Preisträgerkonzert des 60. Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert“ Mittelhessen stattgefunden, bei dem auch junge Marburger Talente ihr Können im Hermann-Levi-Saal der Stadt Gießen vor etwa 200 Konzertbesuchern präsentierten.

VielRAUM als SpielRAUM mit Fotografien VielRAUM als SpielRAUM mit Fotografien

07.03.2023 (pm/red) Der Fotograf Chris Schmetz kehrt bis zum 19. März zurück in den VielRAUM Wettergasse 16 und verwandelt diesen in einen (Spiel)RAUM. Mit seinen Fotografien probiert er aus, wie er Fotos um weitere Ebenen …

„Stück für Stück“ – Kleinteiliges zur Stadtgeschichte „Stück für Stück“ – Kleinteiliges zur Stadtgeschichte

04.03.2023 (pm/red) Wem es es an Großem mangelt, muss sich mit Kleinem zufrieden geben. Diese Gegebenheit zum Motto erhebend, präsentiert die Stadt Marburg Sachzeugnisse zu ihrer jüngeren Vergangenen als Sonderaustellung.

15.000 Zuschauer beim Rosenmontagszug in Marburg 15.000 Zuschauer beim Rosenmontagszug in Marburg

20.02.2023 (pm/red) Kamelle sind am Rosenmontag durch Marburgs Straßen beim Rosenmontagszug geflogen.  Karnevalsvereine aus Marburg und der Region sorgten für leuchtende Kinderaugen und gute Laune bei rund 15.000 großen und kleinen Närrinnen und Narren.

Vortragsveranstaltung: Der Kampf der Mapuche um Autonomie, Plurinationalität und Solidarität Vortragsveranstaltung: Der Kampf der Mapuche um Autonomie, Plurinationalität und Solidarität

19.02.2023 (pm/red) Im Rahmen der Veranstaltungsreihe “Chile – Zwischen Aufbruch und Resignation” lädt die Kulturelle Aktion Marburg – Strömungen e.V. zu einem Vortrag über die Kämpfe der Mapuche gegen die spanischen Kolonisatoren in Chile. Für …

10. Kasseler Komik-Kolloquium vom 6. bis 12. Mai 2023 10. Kasseler Komik-Kolloquium vom 6. bis 12. Mai 2023

16.02.2023 (pm/red) „Komik und Macht“ ist das zentrale Thema des 10. Kasseler Komik-Kolloquiums, zu dem die Stiftung Brückner-Kühner und ihre Partnerinstitutionen vom 6. bis 12. Mai einladen. Der Vorverkauf hat begonnen. Das Festival richtet sich …

„Anderthalb Stunden zu spät“ in der Waggonhalle „Anderthalb Stunden zu spät“ in der Waggonhalle

16.02.2023 (pm/red) Am Mittwoch,  1. März, feiert die neue Theater GegenStand Produktion „Anderthalb Stunden zu spät“ in der Waggonhalle Premiere. Das Stück ist die dritte Inszenierung von Dieter Wagner (Komödie im Dunkeln, Rose & Walsh) …

Fotoleidenschaft präsentiert in Marburg Fotoleidenschaft präsentiert in Marburg

15.02.2023 (pm/red) Seit fünf Jahren schließen sich im Fotomonat März Foto-Künstler/innen, Veranstalter und Kulturorte zum Photo.Spectrum.Marburg zusammen. Am 1. März um 19 Uhr öffnet das Photo.Spectrum.Marburg im Technologie- und Tagungszentrum (TTZ) eine gemeinsame Präsentation.

Stadtbücherei meldet 270.000 Ausleihen und 60.000 Besucher Stadtbücherei meldet 270.000 Ausleihen und 60.000 Besucher

15.02.2023 (pm/red) Im Laufe des Jahres 2022 haben mehr als 60.000 Besucher das  Angebot derStadtbücherei genutzt –  1.400 Menschen haben einen Bibliotheksausweis neu erhalten.

 Für Café und Barocksaal in Schloss Friedrichstein wird neuer Pächter gesucht  Für Café und Barocksaal in Schloss Friedrichstein wird neuer Pächter gesucht

14.03.2023 (pm/red) Die Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK) bietet in Bad Wildungen den Gastronomiebereich mit Café und Veranstaltungssaal in Schloss Friedrichstein ab dem 1. Oktober 2023 zur Neuverpachtung an.

Marburger Tage der Muttersprache in der Stadtbücherei am 21. und 22. Februar Marburger Tage der Muttersprache in der Stadtbücherei am 21. und 22. Februar

13.02.2023 (pm/red) Die Stadt Marburg bietet anlässlich des Internationalen Tages der Muttersprache am 21. Februar vielfältige Aktionen unter dem Motto „Wir in unseren Sprachen – unsere Sprachen in uns“. Die Stadtbücherei ermöglicht es, die Sprachenvielfalt …

Märchenbrüder in Griechenland – Grimm-Gesellschaft weitet internationale Kontakte Märchenbrüder in Griechenland –  Grimm-Gesellschaft weitet internationale Kontakte

04.02.2023 (pm/red) Die Kasseler Brüder Grimm-Gesellschaft erweitert ihre internationalen Verbindungen, die zuletzt schon mit Institutionen in Frankreich, Spanien, Italien, Tschechien, Japan, Korea und Nordamerika entwickelt wurden, jetzt nach Griechenland. Dort waren die Brüder Grimm zuletzt …

Neue Zweistich-Kollektion im Marburger VielRAUM Neue Zweistich-Kollektion im Marburger VielRAUM

03.02.2023 (pm/red) In dem VielRAUM in der Wettergasse 23 geht es bunt und kreativ weiter. „Von der Idee zum Kissen – Zweistich plaudert aus dem Nähkästchen“ lautet die Ausstellung des Duos Zweistich bis Mittwoch, 15. …

Waggonhalle spielt „Der gestiefelte Kater“ Waggonhalle spielt „Der gestiefelte Kater“

03.02.2023 (pm/red) Der jüngste der Müllersöhne ist traurig. Während sein ältester Bruder die Mühle geerbt hat und sein zweitältester immerhin noch den Esel bekam, blieb ihm nur ein vermeintlich wertloser Kater. Doch dieser erweist sich …

DJ´s von Marburger Clubs United legen im VielRAUM auf DJ´s von Marburger Clubs United legen im VielRAUM auf

01.02.2023 (pm/red)  Für den VielRAUM in der Wettergasse werden 16 Live-Sets von Marburger Clubs United angekündigt. Verschiedene House-Stile bis Lounge-Musik – täglich von 16 bis 20 Uhr soll bei freiem Eintritt Musik für (beinahe) alle …

Theater GegenStand präsentiert Bier für Frauen in der Waggonhalle Theater GegenStand präsentiert Bier für Frauen in der Waggonhalle

01.02.2023 (pm/red) Das Theaterstück “BIER FÜR FRAUEN” der Clemens-Brentano-Preisträgerin Felicia Zeller, basiert auf Kneipengesprächen. Es ergründet die Formen von Kommunikation, die im Laufe massiven Bierkonsums entstehen, und erzählt die Geschichte junger Frauen, wie sie von …

Have a Look and find artistic-cultural attractions in Kassel Have a Look and find artistic-cultural attractions in Kassel

23-01-21/23-02-01 | In January we started including short illustrated articles in English in the Marburger. for readers in other countries. First, some artistic-cultural attractions in Kassel – where the Online magazine has been produced for …

Sting erzielte 2022 das höchste Einkommen – Am 13. Juni 2023 Konzert auf Friedrichsplatz in Kassel Sting erzielte 2022 das höchste Einkommen – Am 13. Juni 2023 Konzert auf Friedrichsplatz in Kassel

26.01.2023 (mm/red) Musiker sind kaum dafür bekannt, dass sie die geschäftliche Seite der Musik gut im Griff haben. So gibt es Tausende von talentierten Musikern, die nie großen Erfolg haben. Eine Untersuchung hat die Musikkünstler …

TERRA – mit der Kamera fünf Jahre um die Welt am 27. Januar im Erwin-Piscator-Haus TERRA – mit der Kamera fünf Jahre um die Welt am 27. Januar im Erwin-Piscator-Haus

24.01.2023 (pm/red) Der Fotograf und Geologe Michael Martin präsentiert am 27. Januar  seine neue Multivisionsshow  „TERRA – mit der Kamera fünf Jahre um die Welt“ im Erwin-Piscator Haus.

Holocaust-Gedenken in Landsynagoge Roth am 27. Januar Holocaust-Gedenken in Landsynagoge Roth am 27. Januar

23.01.2023 (pm/red) Zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar lädt der Landkreis mit dem Arbeitskreis Landsynagoge Roth und der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Marburg zur Gedenkstunde in die Synagoge in …

Wie ein arabischer Arzt in Berlin Juden vor der Gestapo rettete – Vortrag am 24. Januar im TTZ Wie ein arabischer Arzt in Berlin Juden vor der Gestapo rettete – Vortrag am 24. Januar im TTZ

22.01.2023 (pm/red) Vor dem Hintergrund des bevorstehenden Holocaust-Gedenktags am 27. Januar lädt ein die Kulturelle Aktion Strömungen zum Vortrag des Autors Igal Avidan aus dem Buch „Mod Helmy – Wie ein arabischer Arzt in Berlin …

Museum for Hessian History Museum for Hessian History

23-01-21 | At the beginning of Wilhelmshöher Allee stands the Museum of Hessian History, overlooked by its eye-catching tower. The building with its exhibition rooms was reopened in November 2016 after a general overhaul. During …

Konstantin Wecker gastiert mit Trio-Tour am 1. Mai in Marburg Konstantin Wecker gastiert mit Trio-Tour am 1. Mai in Marburg

19.01.2023 (pm/red) Die Trio-Tour „Poesie und Musik mit Cello und Klavier“ von Konstantin Wecker mit dem Pianisten Jo Barnikel und der Cellistin Fanny Kammerlander wird für den 1. Mai im Erwin-Piscator-Haus angekündigt.

Beobachtungen in der Mitte – Zwischen Kassel und Marburg Beobachtungen in  der Mitte – Zwischen Kassel und Marburg

17.01.2023 (yb) Eine mögliche Frage aus der Mitte im Krisen- und Kriegsjahr 2023 könnte dahin gehen, was Marburg Richtung Norden mit Neustadt, Schwalmstadt und Kassel verbindet. Die 1849/50 vollendete Main-Weser-Bahn als Antwort wäre allzu einfach. …

Kunst-Café in Neustadt eröffnet: Aromazone geleitet zum Atelierbereich Kunst-Café in Neustadt eröffnet: Aromazone geleitet zum Atelierbereich

16.01.2023 (yb) Begegnung, kreative Betätigung und Kulinäritäten in der Ritterstraße 6 – im neuen KunstCafé ist gemütliches Beisammensein im Angebot und zugleich ist Raum für kreatives Schaffen mit Pinsel und Farbe. Chillen und Malen, Kaffeetrinken …

Contact Us