Der Krieg hat begonnen – Die USA wollen ihren Niedergang durch einen Wirtschaftskrieg gegen China und Russland aufhalten

Marburg 15.03.2019 Gastbeitrag von James O’Neill Sanktionen, Zollbeschränkungen, Wirtschaftssabotage — all diese von den USA gegenüber China und Russland angewandten Methoden sind, wie James O’Neill argumentiert, Formen der Kriegsführung. Die USA sehen ihre Vormachtstellung durch …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Allgemein, Parteien, Stadt Marburg, Stadtentwicklung »

Pohl-Erben wollen Marburgs letzte Innenstadt-Fläche kaufen — Magistrat betreibt Verwirrspiel und gibt Fehlauskünfte

Hinter der vierspurig aufgeständerten Stadtautobahn B3a am Marburger Hauptbahnhof schließt das Gebiet am Afföller an, auf diesem Foto hier nicht mit abgebildet. Sternbald-Foto Hartwig Bambey

Marburg 21.03.2019 (yb) Dass das mehrere Hektar große Gelände am Afföller in Marburg in zentraler Lage nahe zum Hauptbahnhof für die Marburger Milliardärsfamilie von besonders hohem Wert ist, wird jede/r sofort verstehen, wenn dazu bekannt ist, dass die sogenannte „Pohl-City“ mit Hotel, Restaurants, Tagungszentrum und Verwaltungssitz der Pohl-Holding  (DVAG) nur einen Steinwurf entfernt am anderen Ufer der Lahn gelegen ist. Nicht alleine die direkt angrenzende Lage ist für die Pohl-Erben attraktiv, es ist zudem die einzige Möglichkeit unmittelbar zu expandieren und das innerstädtische Firmengelände zu erweitern. So wurde ganz offenbar klandestin ein Deal vorbereitet, den fadenscheinig und verlogen gestern eine Pressemitteilung der Stadt Marburg ein Stück weit öffentlich machen sollte. Darin wurde lediglich als Kaufinteressent die „Marburger Gesellschaft für Projektförderung mbH“ benannt und jegliche Auskunft zu den Gesellschaftern, auf eine schriftliche Anfrage der Redaktion von das Marburger., aus vermeintlichen „ Datenschutzgründen“ verweigert.
Dass heute die Oberhessische Presse berichten würde und dabei die Marburger Projektförderung (MPG) als Tochtergesellschaft der Familienstiftung Anneliese und Dr. Reinfried Pohl benennen würde, war dabei zu erwarten. In der OP wählte man die sehr konziliante Überschrift Seniorenheim soll Afföller aufwerten und teilt mit, dass neben einem Seniorenheim mit 6.000 qm Nutzfläche der Bau eines (kleinen) Parkhauses mit gerade einmal 160 Plätzen als Ersatzmaßnahme für die wegfallenden Parkflächen gebaut werden solle. Lesen Sie den gesamten Beitrag »

Wie kauft man heutzutage eine Gleitsichtbrille? – Wer profitiert von Gleitsichtgläsern?

Wie kauft man heutzutage eine Gleitsichtbrille? – Wer profitiert von Gleitsichtgläsern?

Marburg 20.03.2019 (pm/red) Unser Auge ist ein Wunderwerk der Natur. Nahezu mühelos ermöglicht es uns, in Sekundenschnelle zu lesen und wieder in die Ferne zu schauen und trotzdem alles scharf und klar zu sehen. Akkumulation …

Grüne fordern Aufklärung Stadtentwicklung an den Afföllerwiesen – Ausverkauf Filetgrundstück an Großinvestor?

Grüne fordern Aufklärung Stadtentwicklung an den Afföllerwiesen – Ausverkauf Filetgrundstück an Großinvestor?

Marburg 20.03.2019 (pm/red) Mit Unverständnis und irritiert nehmen die Grünen das öffentliche Hin und Her von Oberbürgermeister Spies und Bürgermeister Stötzel sowie der Regierungsparteien in Bezug auf eine Entwicklung der Freiflächen an den Afföllerwiesen, nahe …

VolkswagenStiftung fordert finanzielle, personelle und ideelle Stärkung der Forschung in Museen

Marburg 20.03.2019 (pm/red) Museen sind für eine demokratische Gesellschaft unverzichtbar. Um ihrem bedeutungsvollen Forschungs- und Vermittlungsauftrag gerecht werden zu können, fordert die VolkswagenStiftung von Museumsleitungen, Entscheidungsträgerinnen und -trägern an Universitäten sowie von politisch Verantwortlichen, den …

Frauen auf dem deutschen Arbeitsmarkt: Aufholen, ohne einzuholen

Marburg 20.03.2019 (pm/red) Frauen auf dem deutschen Arbeitsmarkt, das ist auf den ersten Blick eine Erfolgsgeschichte: Sie sind besser ausgebildet, arbeiten mehr und haben deutlich mehr Einkommen zur Verfügung als noch vor 40 Jahren. Dennoch …

Beratungsbedarf der Studierenden steigt stetig

Marburg 20.03.2019 (pm/red) 108.800 Beratungskontakte haben die psychologischen Beratungsstellen der Studierenden- und Studentenwerke   im Jahr 2017 verzeichnet. Verglichen mit dem Jahr 2006 ist das eine Steigerung von 60 Prozent. Die Nachfrage nach sozialer Beratung stieg …

Gedenken an die Nationalsozialisten rassistisch verfolgten und ermordeten Sinti am 23. März

Gedenken an die Nationalsozialisten rassistisch verfolgten und ermordeten Sinti am 23. März

Marburg 20.03.2019 (red) Für Samstag, 23. März – 17 Uhr, laden Repräsentatnen der Stadt Marburg wieder Interessierte an die Gedenktafel für die von den Nationalsozialisten rassistisch verfolgten und ermordeten Sinti, am ehemaligen Landratsamt, Barfüßerstraße 11, …

Interkulturelle Öffnung – Arbeit und Bildung unterstützt Jobcenter, Verwaltungen und Unternehmen 

Marburg 20.03.2019 (pm/red) „Menschen mit unterschiedlichen kulturellen Prägungen bereichern unsere Gesellschaft. Die Herausforderung ist, angemessen und kompetent mit dieser zunehmenden Vielfalt in Arbeit und Beruf umgehen zu können. Dabei unterstützen wir“ Mit diesen Worten beschreibt …

Wohnquartier am Hasenkopf:  Zweite Phase der BürgerInnenbeteiligung soll starten

Die Stadt Marburg braucht preiswerten Wohnraum. Im November 2018 hat die Stadtverordnetenversammlung entschieden, das Gebiet am Hasenkopf vorrangig zu einem neuen Wohnquartier zu entwickeln. Bei den weiteren Planungsphasen will die Stadtverwaltung und Politik die Marburgerinnen …

Mit Gedenkstätte und Museum Trutzhain gegen das Vergessen

Mit Gedenkstätte und Museum Trutzhain gegen das Vergessen

Marburg 18.03.2019 (pm/red)  In Trutzhain, dem in Folge des weiten Weltkriegs erst entstandenen jüngsten Schwalmstädter Ortsteil, widmet sich eine Gedenkstätte mit Museum dem dunkelsten Kapitel der deutschen Geschichte: Von 1939 bis 1945 betrieben die Nationalsozialisten …

Marburg mit zwei bitteren Niederlagen

Marburg 17.03.2019 (pm/red) Der zweite Spieltag der Goalball Bundesliga brachte für die Mannschaft der SSG Blista Marburg keinen Erfolg mit sich. Dabei musste das Trainerteam noch kurzfristig den Kader umstellen: Topscorer Michael Feistle fiel krankheitsbedingt …

Ausstellung Zeitenwende in Hessen

Ausstellung Zeitenwende in Hessen

Marburg 16.03.2019 (pm/red) Die NaturFreunde Marburg laden zum geführten Besuch der Ausstellung Zeitenwende in Hessen Revolutionärer Aufbruch 1918/1919 in die Demokratiein das Hessische Staatsarchiv, Friedrichsplatz 15, Marburg am Mittwoch, 20. März 2019 – 17.00 Uhr …

Exkursion über Erneuerbare Energien –  Japanische Studierende lernen vom Landkreis

Exkursion über Erneuerbare Energien –  Japanische Studierende lernen vom Landkreis

Marburg 16.03.2019 (pm/red) 25 Studierende der Toyo Universität begleitet von zwei Professoren erlebten am Freitag, 8. März 2019, eine Exkursion zum Thema „Erneuerbare Energien“ im Landkreis Marburg-Biedenkopf. Die japanischen Gäste besichtigten das Marburger Entsorgungszentrums und …

Bewerbungsfrist Otto-Ubbelohde-Preis 2019 endet am 15. April

Bewerbungsfrist Otto-Ubbelohde-Preis 2019 endet am 15. April

Marburg 16.03.2019 (pm/red) Der Landkreis Marburg-Biedenkopf ruft neben Gruppen und Vereinen insbesondere auch Frauen dazu auf, sich um den begehrten Otto-Ubbelohde-Preis zu bewerben. Der Otto-Ubbelohde-Preis ist der höchste Kulturpreis des Landkreises und jedes Jahr bewerben …

Alte Grenze durch Hessen entdecken

Marburg 16.03.2019 (pm/red) Die Volkshochschule (vhs) des Landkreises Marburg-Biedenkopf bietet am Sonntag, 24. März 2019, von 10 bis 18 Uhr eine geführte Wanderung entlang der alten Grenze zwischen der Landgrafschaft Hessen-Kassel und dem Großherzogtum Darmstadt. …

Deutscher Schulpreis: Marburger Mosaikschule ist im Finale

Marburg16.03.2019 (pm/red) Im Wettbewerb um den Deutschen Schulpreis ist die Marburger Mosaikschule dem Ziel einen weiteren Schritt nähergekommen. Aus den 20 vorausgewählten Schulen wurden nun 15 für das große Finale am Mittwoch, 5. Juni, in …

3.000 Schüler auf den Beinen für durchgreifenden Klimaschutz

Marburg 16.03.2019 (red) Wen geht die bedrohliche Lage in Sachen Klimaschutz mehr an als die junge Generation. Im Rahmen des internationalen Streiktags für Klimaschutz machten sich in Marburg rund 3.000 SchülerInnen auf einen demonstrativen Weg, …

Bundesrat befasst sich mit BAföG-Änderungsgesetz: Neue Förderinstrumente zur Ausbildungsfinanzierung

Marburg 16.03.2019 (pm/red) Die Länder haben am heutigen Freitag im Bundesrat beschlossen, die BAföG-Novellierung des Bundes im Grundsatz zu begrüßen. Gleichzeitig wurde, unter anderem auf gemeinsamen Antrag der Wissenschaftsministerien in Baden-Württemberg, Hamburg und Hessen, eine …

Der Krieg hat begonnen – Die USA wollen ihren Niedergang durch einen Wirtschaftskrieg gegen China und Russland aufhalten

Der Krieg hat begonnen – Die USA wollen ihren Niedergang durch einen Wirtschaftskrieg gegen China und Russland aufhalten

Marburg 15.03.2019 Gastbeitrag von James O’Neill Sanktionen, Zollbeschränkungen, Wirtschaftssabotage — all diese von den USA gegenüber China und Russland angewandten Methoden sind, wie James O’Neill argumentiert, Formen der Kriegsführung. Die USA sehen ihre Vormachtstellung durch …

Gender Pay Gap: Das größte Loch auf dem Gehaltszettel von Frauen klafft in Süddeutschland

Marburg 15.03.2019 (pm/red) Die geschlechtsspezifischen Unterschiede beim Entgelt variieren innerhalb Deutschlands stark. Besonders groß ist der Gehaltsrückstand von Frauen gegenüber Männern in Süddeutschland, während die ostdeutschen Bundesländer auf deutlich geringere Entgeltunterschiede kommen.  So verdienen Frauen …

Rezessionswahrscheinlichkeit bei 35,3 Prozent – erhöhte Unsicherheit

Marburg 15.03.2019 (pm/red) Die Wahrscheinlichkeit, dass die deutsche Wirtschaft in den kommenden drei Monaten in einen Abschwung gerät, hat sich im März im Vergleich zum Februar kaum erhöht. Das zeigen die neuesten Werte, die der …

Internationaler Streiktag für Klimaschutz: Druck der Jugend soll vor Verfehlung der Pariser Klimaschutzziele warnen

Marburg 15.3.2019 (pm/red) Zum internationalen Streiktag für Klimaschutz und den heute veröffentlichten grundsätzlichen Forderungen von Fridays for Future Deutschland erklärt Torsten Felstehausen, umweltpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag: „Der Forderungskatalog von Fridays …

Hessen will Finanzaufsicht über Städte und Gemeinden zentralisieren – Kreis und Kommunen protestieren gegen Pläne der Landesregierung

Marburg 15.03.2019 (pm/red) Die hessische Landesregierung plant die weitere Zentralisierung von Aufgaben, die bisher bei den Kreisen gut aufgehoben waren: Die Finanzaufsicht über die kreisangehörigen Städte und Gemeinden. Diese Pläne lehnen der Landkreis Marburg-Biedenkopf und …

Hessen: Rekordzahlen bei Beratung gegen Rechtsextremismus – Demokratiezentrum legt erste Kurz-Bilanz für das Jahr 2018 vor

Marburg 15.03.2019 (pm/red) Hilfen so gefragt wie nie: Im hessischen Beratungsnetzwerk für Demokratie und gegen Rechtsextremismus sind 2018 die Zahlen der Beratungsfälle wie auch der Präventions- und Bildungsangebote erneut auf einen Höchststand gestiegen. Das Demokratiezentrum …

19. Marburger Kamerapreis an Thomas Mauch verliehen – 60 Jahre hinter der Kamera jenseits von Mainstream und Masse

19.  Marburger Kamerapreis an Thomas Mauch verliehen – 60 Jahre hinter der Kamera jenseits von Mainstream und Masse

Marburg 12.03.2019 (pm/red)  Thomas Mauch ist der Preisträger des Marburger Kamerapreises 2019. Der 1937 in Heidenheim an der Brenz geborene Kameramann nahm die mit 5000 Euro dotierte Auszeichnung am 9. März in der Alten Aula …

»Reicher Pöbel« Eliteforscher Michael Hartmann und Kulturphilosoph Björn Vedder diskutieren am 14. März im TTZ

»Reicher Pöbel« Eliteforscher Michael Hartmann und Kulturphilosoph Björn Vedder diskutieren am 14. März im TTZ

Marburg 14.03.2019 (pm/red) Dr. Michael Hartmann gilt als Deutschlands renommiertester Eliteforscher. Am heutigen Donnerstag, 14. März 2019, ist Hartmann ab 19 Uhr im Marburger TTZ zu Gast. Der Eintritt ist frei. Hartmann folgt damit der …

„Grenzenlos studieren. Europa wählen!“ Aktion zur Europa-Wahl von Hochschulrektorenkonferenz und Deutschem Studentenwerk

Marburg 14.03.2019 (pm/red) . Die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) und das Deutsche Studentenwerk (DSW) rufen mit einer gemeinsamen Aktion die Studierenden auf, sich an der Wahl zum Europaparlament am 26. Mai 2019 zu beteiligen. Titel: „Grenzenlos studieren. …

Stoffwechsel mal anders: Ein Pilz auf Abwegen – Team der Marburger Pharmazie klärte Naturstoffsynthese bei Tiefsee-Schimmelpilz auf

Stoffwechsel mal anders: Ein Pilz auf Abwegen – Team der Marburger Pharmazie klärte Naturstoffsynthese bei Tiefsee-Schimmelpilz auf

Marburg 14.03.2019 (wm/red) Manchmal geht es ganz spontan: Der Schimmelpilz Penicillium crustosum kombiniert enzymfreie Reaktionsschritte mit Enzymreaktionen, um Schlüsselbausteine seines Stoffwechsels herzustellen. Das berichten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Marburg und Peking in der aktuellen Ausgabe …

Moderne Fahrradabstellanlagen sollen Radverkehr und ÖPNV attraktiver machen

Marburg 14.03.2019 (pm/red)  Um das Angebot im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) weiter auszubauen und zu verbessern, planen der Landkreis Marburg-Biedenkopf und der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) jetzt gemeinsam neue Fahrradabstellanlagen an Bahnhöfen im Kreis. RMV-Geschäftsführer Prof. Knut Ringat …