Gießener Papyrus nun UNESCO-Weltdokumentenerbe

Marburg 12.12.2017 (pm/red) Gastbeitrag von Ursula Wöll In der Giessener Universitätsbibliothek weht der Atem der Geschichte, denn sie beherbergt bis zu 3.800 Jahre alte Schriftstücke. Die Papyrus-Sammlung der Giessener Universitätsbibliothek ist die fünftgrößte in Deutschland. …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Kultur »

Wo nur Sonne scheint, herrscht Wüste – Einladung zu einem literarischen Spaziergang

Marburg 4.1.2017 (pm/red) Was sind das eigentlich für Gefühle, die wir gewohnt sind mit dem Begriff der SEHNSUCHT zu umschreiben? Fehlt uns etwas, oder fehlt uns jemand? Wonach genau sehnen wir uns? Welche Lücken beschreiben Sehnsuchtsbilder und welche Utopien stecken darin? Fragen zu einem Thema und Begriff, die als literarischer Spaziergang zu Texten vertieft werden sollen:  Zu hören und zu sehen am Samstag, 13. Januar, ab 19.30 Uhr in der Alten Mensa in Marburg. Lesen Sie den gesamten Beitrag »

Probezeit verlängert: Einwohner/innenfragestunde im Stadtparlament Marburg verlängert

Marburg 4.1.2018 (pm/red) Die EinwohnerInnenfragestunde in der Stadt Marburg soll es auch im neuen Jahr noch geben. Das hat der Ältestenrat der Stadt beschlossen. Seit Sommer 2017 können Bürgerinnen und Bürger der Stadt Marburg ihre …

UN-Behindertenrechtskonvention: Aktionsplan in Leichte Sprache übersetzt

Marburg 4.1.2018 (pm/red) Die Stadt Marburg und zahlreiche Träger und Vereine arbeiten gemeinsam daran die Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben weiter zu stärken und zu verbessern. Festgeschrieben sind zahlreiche Ziele dafür im …

Konjunkturprognose IMK: 2,3 Prozent Wirtschaftswachstum 2017 und 2018

Marburg 3.1.2018 (pm/red) Das Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) der Hans-Böckler-Stiftung hebt die Wachstumsprognose für die deutsche Wirtschaft erneut an. 2017 und 2018 wird das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im Jahresdurchschnitt nach der heute veröffentlichten IMK-Winterprognose …

Marburger Lesefest 2018 bringt eine Woche lang Literatur für Kinder und Jugendliche

Marburg 15.12.2017 (pm/red) Das Marburger Lesefest, das vom 25. bis 31. Januar 2018 eine Woche lang Literatur für Kinder in der Stadt und im Landkreis in den Mittelpunkt stellt, kann eine Reihe toller Autoren begrüßen: …

Kandidat/in für Marburger Leuchtfeuer 2018 gesucht

Marburg 15.12.2017 (pm/red). Zu Vorschlägen für das Marburger Leuchtfeuer 2018 wird von der Stadt Marburg und der Humanistische Union (HU) aufgerufen. Bis zum 31. Januar nimmt die HU Marburg Meldungen für mögliche Preisträger entgegen.
Preiswürdig sind …

»Ein starker Gast« in der Gemäldegalerie Alte Meister

»Ein starker Gast« in der Gemäldegalerie Alte Meister

Marburg 13.12.2017 (pm/red) Bis Ende des Jahres noch hat der Kasseler Herkules einen starken Freund zu Besuch. Aus dem Frans Hals Museum in Haarlem ist das monumentale Gemälde »Herkules und Cacus« von Hendrick Goltzius zu …

Inklusives Kunstprojekt „Sehreise 2“ mit Workshopreihe

Marburg 14.12.2017 (pm/red) Die „Sehreise 2“ will ein Kunstprojekt für alle Menschen sein und möchte Gelegenheiten zur Begegnung für unterschiedliche Gruppen der Gesellschaft bieten. Getragen vom Gedanken der Inklusion sollen behinderte und nichtbehinderte Menschen, Alte …

Landesfeuerwehrschule und Feuerwehr Cappel: Baubeginn für neuen Stützpunkt in 2019

Marburg 13.12.2017 (pm/red) Am bisherigen Standort der Landesfeuerwehrschule und des Feuerwehrhauses in Cappel wird es keinen Neubau geben. Das Land Hessen habe die Pläne für den gemeinsamen Neubau dort aufgeben, wurde von der Stadtverwaltung mitgeteilt. …

Spät am Bildschirm bedeutet weniger und schlechteren Schlaf

Marburg 13.12.2017 (pm/red) Egal ob Computer, Smartphone, Playstation oder Fernseher – Menschen, die dank eines schnellen DSL-Zugangs noch bis zur Schlafenszeit vor einem Bildschirm sitzen, schlafen signifikant weniger und sind insgesamt weniger zufrieden mit ihrem …

Ökonomie und Pflegeheime: Bedarf an Pflegeplätzen steigt, Personalknappheit auch

Marburg 13.12.2017 (pm/red) Den meisten deutschen Pflegeheimen gehe es momentan wirtschaftlich gut. In den nächsten Jahren werde die zunehmende Alterung der Gesellschaft voraussichtlich zu Engpässen bei stationären Pflegeplätzen und Pflegepersonal führen. Zu diesen Ergebnissen kommt …

Ausstellung „11 Brücken“ am Domplatz Wetzlar

Ausstellung „11 Brücken“ am Domplatz Wetzlar

Marburg 13.12.2017 (pm/red) Am 7. Dezember wurde die Ausstellung „11 Brücken“ der Künstlergruppe „Die Schnittmenge“ und Gastkünstler in der Schnittmenge-Galerie am Domplatz 14 mit einer Vernissage eröffnet. Ausgangspunkt der vorgestellten Werke ist ein sehr großformatiges, …

Ulrich Harder stellt im Landratsamt aus

Ulrich Harder stellt im Landratsamt aus

 
Marburg 13.12.2017 (pm/red) Der Künstler Ulrich Harder lebt und arbeitet im Landkreis Marburg-Biedenkopf. Im Fokus seines künstlerischen Schaffens stehen die Landschaften seiner unmittelbaren Umgebung. Deren ästhetische und emotionale Wirkung sind das zentrale Thema seiner aktuellen …

Ideen für Wochenmarkt auf dem Marktplatz gesucht

Ideen für Wochenmarkt auf dem Marktplatz gesucht

Marburg 13.12.2017 (pm/red) Es sieht derzeit nicht gut aus um den Bestand und Zukunft des Wochenmarkt auf dem Marktplatz. Das treibt viele in Marburg um, darunter die Bürgerinitiative „Lebensqualität in der Oberstadt“. Die BI sammelte …

Als Patient selbstbestimmt handeln – Europäischer Online-Kurs für Patienten

Marburg 13.12.2017 (pm/red) Wo finde ich als Patient Informationen aus glaubwürdigen und zuverlässigen Quellen zu meiner Erkrankung? Kann ich politische Entscheidungen, die mein Krankheitsbild betreffen, beeinflussen? Wie kann ich mit meinem Anliegen auf die Medien …

E-Mobilität: Neues Hybridspeicherkonzept soll Reichweite und Leistung erhöhen

Marburg 13.12.2017 (pm/red) Für die in früher oder später kommenden Elektroantrieben für PKW sind leistungsfähige Energiespeicher, also Batterien von grundlegender Bedeutung. Es geht dabei um möglichst große Reichweiten für zukünftige E-Cars. Von diesbezüglichen Forschungen berichtet …

Über 1,4 Millionen Euro für LOEWE-Projekte

Marburg 13.12.2017 (wm/red) Die Philipps-Universität ist an zwei LOEWE-Forschungsprojekten beteiligt, die ab Januar 2018 vom Land Hessen eine Auslauffinanzierung erhalten. Der LOEWE-Schwerpunkt NICER erforscht Kommunikationstechnologien im Krisenfall und erhält 710.599 Euro. Der LOEWE-Forschungsverbund Medical RNomics …

Frauen und Mädchen werden verstümmelt – auch in Deutschland und Europa

Marburg 13.12.2017 (pm/red) Weltweit sind rund 200 Millionen Frauen und Mädchen Opfer von Genitalverstümmelung. Das hat Irma Bergknecht von der Menschenrechtsorganisation Terre de Femmes kürzlich im Erwin-Piscator-Haus berichtet. Dort sprach sie im Rahmen im Rahmen …

Weihnachtliches hoch über Marburg

Marburg 13.12.2017 (pm/red) Da es auch in diesem Jahr kein Entrinnen vor Happy Christmas, neuem oder billigen Glühwein und den süßen Glocken(klängen) und vielem mehr gibt, will Johannes M. Becker – mit Hilfe der Brecht, …

MdB Bartol wieder stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion

Marburg 13.12.2017 (pm/red) Der hiesige Bundestagsabgeordnete Sören Bartol istkürzlich als stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion bestätigt worden. Er ist damit weiterhin verantwortlich für die Bereiche Verkehr und digitale Infrastruktur, Bau sowie Digitale Agenda.
Er wolle sich weiter …

Brüder Grimm-Preis 2017 der Philipps-Universität für Prof. Heide Wunder

Marburg 13.12.2017 (pm/red) „Das Selbstverständliche denken – mit den Brüdern Grimm“. Der Titel war Programm im Festvortrag von Prof. Dr. Dr. h.c. Heide Wunder, die am 24. November in der Aula der Alten Universität den …

Seite 1 von 33512345...102030...Ende »